Lesedauer < 1 Minute

Entscheidungen für den Erfolg im Leben treffen.

Die richtigen Entscheidungen im Leben zu treffen, ist ein Erfolgsgeheimnis, das oft nur die ganz Erfolgreichen zu kennen scheinen. Dabei ist dieses Erfolgsgeheimnis viel einfacher als man denkt. Der erste Schritt, um die richtigen Entscheidungen im Leben zu treffen, ist zu wissen, wohin man will. Es gibt ein altes Sprichwort: „Wenn man nicht weiß, welchen Hafen man ansteuert, ist jeder Wind recht“.

Wenn man nicht genau weiß, wohin man im Leben will, wird man nie wirklich wissen, welche Entscheidung die richtige ist. Man wird einfach durchs Leben irren, ohne zu wissen, ob man überhaupt auf dem richtigen Weg ist, weil man keine Ahnung hat, wohin man will.

Anmerkung: Hier muss man sehr konkret sein. Wenn Sie die Dinge in Ihrem Leben verallgemeinern, werden Sie nicht in der Lage sein, die richtigen Entscheidungen zu treffen, um erfolgreich zu sein. Das ist, wie wenn man in die Berge gehen will. Das ist ein sehr allgemeiner und umfassender Wunsch.

Man könnte auf jedem Berg der Welt landen. Aber wenn man sich genauer ausdrückt, zum Beispiel, dass man in ein Gebirge gehen möchte, in dem man Ski fahren kann, kann man bessere Entscheidungen darüber treffen, wie man dorthin kommt. Natürlich können Sie die Auswahl noch weiter einschränken, indem Sie genauer angeben, in welchen Teil der Welt Sie reisen möchten, wie gut der Schnee ist, wie gut die Pisten sind und vielleicht sogar, wo Sie die beste Aussicht haben.

Dieses Erfolgsgeheimnis wird von allen Menschen angewandt, die in ihrem Leben großen Erfolg hatten. Denken Sie nicht, dass sie einfach dort gelandet sind, wo sie jetzt sind. Sie haben bestimmte Entscheidungen getroffen, basierend auf dem Ziel, das sie sich gesetzt haben. Auch Sie müssen diesem Erfolgsgeheimnis folgen, um den größten Erfolg in Ihrem eigenen Leben zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert