Lesedauer 3 Minuten

Erfolgreiches Finanzmanagement

Sie sehen es fast täglich in der Werbung, wie es um unsere Wirtschaft bestellt ist und wie hart die Zeiten einer Rezession sein können. Wie ist es dazu gekommen, warum ist es dazu gekommen, wie werden Sie davon betroffen sein? Mehr denn je müssen wir verstehen, wie man mit Geld umgeht und was damit verbunden ist, was viel mehr ist, als ein paar Ersparnisse irgendwo zu deponieren.

Sind Sie ein Experte im Umgang mit Geld? Es gibt viel zu viele von uns, die sich noch nie mit Geldmanagement und den damit verbundenen Vorteilen beschäftigt haben. Es ist traurig, dass gerade in Zeiten wie diesen, in denen die Wirtschaft und alles andere in einer Krise zu stecken scheint, die Menschen anfangen, sich Gedanken über ihre Finanzen zu machen. Eigentlich ist es zu spät, sich jetzt Sorgen zu machen, aber irgendwo muss man mit dem Geldmanagement anfangen, und egal, wann man damit anfängt, man wird in Zukunft davon profitieren.

Lassen Sie uns eines klarstellen: Sie allein sind für Ihr Geldmanagement verantwortlich, niemand sonst. Wenn Sie das verstanden haben, müssen wir auch verstehen, wo Sie in der Finanzstruktur stehen. Gehören Sie zu den Reichen, den Vermögenden, der Mittelschicht, den Armen oder zu den Politikern? Je nachdem, wo Sie sich einordnen, müssen Sie Ihren Umgang mit Geld ernster nehmen.

Der Grund dafür ist, dass zwar alle vom wirtschaftlichen Abschwung betroffen sein werden, aber niemand so sehr wie diejenigen unterhalb der Mittelschicht. Alle anderen sind entweder so reich geworden, dass sie diese schwierigen Zeiten überstehen können, oder sie haben ein sechsstelliges Gehalt, auf das sie sich verlassen können, bis sich die Wirtschaft stabilisiert und wieder wächst.

Lese auch:  Kritische Fehler vermeiden für geschäftlichen Erfolg

Welche Möglichkeiten haben also die Armen und die Mittelschicht, mit Geld umzugehen? Welche Schritte sind notwendig, um ihnen einen erfolgreichen Umgang mit Geld beizubringen? Diese Schritte werden im zweiten Teil dieses Artikels beschrieben, und es werden einige wirksame Methoden und Techniken für einen erprobten und erfolgreichen Geldmanagementplan vorgestellt.

Welche Methoden gibt es, um erfolgreich mit Geld umzugehen? Die Antwort liegt in einem System ständig wachsender Möglichkeiten, die Ihnen das Internet und die vielen Online-Geldverdienen-Unternehmen bieten. Es gibt Menschen, die heute ein sechsstelliges Einkommen erzielen, weil sie sich entschieden haben, in eine bewährte Geldverdienstmöglichkeit zu investieren, die über das Internet angeboten wird.

Moment mal, das hat doch gar nichts mit Geldmanagement zu tun, oder? Viele Leute denken das, aber das ist einer der Fehler, der viele Leute eine profitable Zukunft mit ihrem eigenen Home Based Business kostet. Wenn man wirklich versteht, was Geldmanagement ist, dann ist es leicht zu sehen, wie ein Online-Geschäft damit zu tun hat.

Geldmanagement ist die Fähigkeit eines Individuums, sein Geld so zu verwalten, dass er davon profitiert, was normalerweise in Form einer finanziellen Belohnung geschieht. Jeder weiß, was die Börse ist, und jeder weiß, dass man durch Investitionen an der Börse reich werden kann, aber wussten Sie, dass Sie in der Zeit, die Sie benötigen, um an der Börse Geld zu verdienen, mit einem erfolgreichen Online-Geschäft 7000 Euro in Teilzeit hätten verdienen können?

Die Menschen fürchten das Risiko und glauben, dass es riskant ist, in ein Online-Geschäft zu investieren, aber fragen Sie jeden, der an der Börse spielt, und Sie werden feststellen, dass es auch dort ein beträchtliches Risiko gibt. Wenn Sie nicht gerade ein High Roller mit mehreren hundert Aktien sind, wird der Betrag, den Sie mit einem Online-Geschäft verdienen, immer den Betrag übersteigen, den Sie an der Börse verdienen.

Lese auch:  5 Gewohnheiten von Menschen, die finanziell erfolgreich sind

Das liegt daran, dass Sie mit Aktien über die Zeit ein paar Hundert Dollar verdienen, aber mit einem erfolgreichen Online-Geschäft mehrere Tausend Dollar pro Tag. Schauen Sie sich einfach das folgende Beispiel an und Sie werden sehen, wie das ganz normale Leute wie Sie und ich machen.

Wenn Sie Teil eines Online-Unternehmens sind, das Ihnen 900 Euro für jeden Verkauf zahlt, bedeutet das, dass Sie bei drei Verkäufen 1800 Euro in der Tasche haben. Sie müssen nicht warten, um zu kaufen oder zu verkaufen, und das Geld ist nicht unbedingt da. Es gibt Leute, die an einem Tag das Doppelte verdienen, möchten Sie das nicht auch?

Ein weiterer Aspekt des Online-Geschäfts, der mit Aktien nie erreicht werden kann, ist die Hebelwirkung. Es gibt Online-Unternehmen, die Sie bezahlen, wenn Sie ein Team bilden und ein Mitglied Ihres Teams einen Verkauf tätigt. Stellen Sie sich vor, Sie erhalten 900 Euro, wenn ein Mitglied Ihres Teams einen Verkauf abschließt. Nehmen wir an, dass in einem zehnköpfigen Team nur fünf Mitglieder einen Verkauf pro Monat abschließen und Sie auch einen abschließen. Das sind 4500 Euro plus die 900 Euro, die Sie verdient haben, also 5400 Euro für Sie.

Es ist für uns alle wichtiger denn je, klug mit Geld umzugehen. Wir alle sollten offen sein für neue Ideen und Möglichkeiten. Gelegenheiten können echte Belohnungen in einem Bruchteil der Zeit bieten, die Sie mit traditionellen Methoden des Geldmanagements benötigen würden. Was auch immer Ihre Methode sein mag, wir wünschen Ihnen Gottes Segen und viel Glück für Ihre zukünftigen Unternehmungen und Ihren Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert