Lesedauer 3 Minuten

Geheimnis des Erfolgs, Wohlstands und Reichtums enthüllt

Wenn Sie in der Vergangenheit bei Ihrer „Suche nach Erfolg“ gescheitert sind, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie die Sache auf die falsche Art und Weise angegangen sind. Es ist nie zu spät, also geben Sie nicht auf, sondern lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie „Das Geheimnis“ Ihnen helfen kann, Wohlstand, Erfolg und Fülle in Ihr Leben zu bringen.

Vielleicht haben Sie, wie tausende andere Menschen auch, positives Denken und Affirmationen ausprobiert, um Wohlstand, Erfolg und Fülle anzuziehen, aber mit negativem Erfolg, so dass Sie nach ein paar Wochen oder sogar Monaten aufgegeben haben. Vielleicht haben Sie fälschlicherweise geglaubt, Sie müssten nur diese Gedanken denken und sich zurücklehnen und darauf warten, dass sich Wohlstand, Erfolg und Fülle einstellen. Als dies nicht geschah, waren Sie natürlich desillusioniert und fielen zurück in die Gedanken: „Ich stecke in diesem Job fest“, „Ich werde nie einen anderen Job finden“, „Ich werde nie aus meinen Schulden herauskommen“, „Ich werde nie den Mann/die Frau meiner Träume finden“. Es gibt so viele negative Dinge im Leben der Menschen, dass es unmöglich ist, sie alle zu individualisieren.

Aber halten Sie inne und denken Sie einen Moment darüber nach. Wenn Sie all den Wohlstand, den Erfolg und den Reichtum, den Sie sich wünschen, anziehen könnten, nur indem Sie diese Gedanken denken, dann wären Sie und die meisten anderen Menschen reich, berühmt, in einer Liebesbeziehung und so weiter. Aber wenn das der Fall wäre, dann wäre die Welt, so unglaublich das auch klingen mag, höchstwahrscheinlich in einem Zustand des Niedergangs.

Lese auch:  Wie man erfolgreich ist - Die fünf Schlüssel

Und warum? Weil es für die Menschen keinen Anreiz gäbe, sich zu verbessern oder neue und bessere Wege zu finden, weil alles zu einfach wäre. Wie viele Menschen kennen Sie, die ein arbeitsreiches und interessantes Leben geführt haben und im Ruhestand entweder geistig oder körperlich rapide abgebaut haben, weil ihnen die geistige Anregung ihres früheren Alltags fehlte?

Wie oft liest man von Kindern reicher Eltern, die mit dem Leben nicht zurechtkommen, weil ihnen zu viel Materielles auf dem Teller serviert wurde. Alles fiel ihnen zu leicht, ohne dass sie selbst einen Finger rühren mussten.

Was hat das damit zu tun, Wohlstand, Erfolg und Überfluss in sein Leben zu ziehen? Alles! Es gibt ein altes Sprichwort: „Man bekommt nichts umsonst“. Man muss bereit sein zu GEBEN, bevor man EMPFANGEN kann. Geben Sie der Welt etwas, auch wenn es nur in Ihrer kleinen Ecke der Welt ist.

Lerne zu geben und du wirst Wohlstand, Erfolg und Fülle anziehen und erhalten.

Was geben? Es ist sehr wichtig, die richtige geistige Einstellung zu haben, aber Sie müssen sie auch mit der richtigen Art von Taten verbinden. Vielleicht sind Sie erleichtert zu hören, dass Sie nicht unbedingt materielle Dinge geben müssen. Was Sie tun können, ist, ein wirklich ehrlicher und fürsorglicher Mensch zu sein und Ihr Bestes zu geben, bei der Arbeit, zu Hause und im Umgang mit den Menschen, denen Sie begegnen.

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie nicht mehr tun können als das, was Sie bereits tun, aber wenn Sie die Extrameile gehen, können Sie sowohl in Ihrem eigenen Leben als auch im Leben der Menschen, mit denen Sie in Kontakt kommen, einen großen Unterschied machen. Machen Sie jemandem eine Freude und Sie geben der Welt etwas zurück. Vielleicht braucht es nicht mehr als ein aufrichtiges Lächeln von Ihnen, um jemandem den Tag zu versüßen. Es kostet Sie nichts, aber es kann genau das sein, was diese Person in diesem Moment brauchte, und es wird Sie auf den Weg zu Erfolg, Wohlstand und Reichtum bringen.

Lese auch:  Bringt Erfolg Erfolg? Was meinen Sie?

Gerade heute habe ich in meiner Lokalzeitung zwei Leserbriefe mit dem Foto eines Bauleiters gelesen, der den Autofahrern mit einem breiten Lächeln zuwinkt. Trotz der eisigen Temperaturen in den letzten zwei Wochen hat er mit diesem sehr wirksamen Charme das, was leicht ein Verkehrsrowdy hätte werden können, in etwas verwandelt, auf das sich mancher Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit freut. Wenn die Bauarbeiten beendet sind, wird man sicher aufatmen, aber der Mann und seine fröhliche Art werden schmerzlich vermisst werden.

Mitgefühl für andere ist eine andere Art des „Gebens“. Die Bilder eines freiwilligen Feuerwehrmannes, der Mitgefühl mit einem verletzten Koala zeigt, der dankbar aus der Wasserflasche des Feuerwehrmannes trinkt, sind um die Welt gegangen und haben uns allen nicht nur einen Kloß im Hals beschert, sondern auch den Glauben daran gestärkt, dass Mitgefühl und Freundlichkeit oft noch unter den schlimmsten Umständen zu finden sind. Wir tun gut daran, uns daran zu erinnern, dass es für jede böse Tat unzählige gute Taten gibt, von denen nur sehr wenige erwähnt werden.

Können Sie erkennen, dass kleine Veränderungen und Anstrengungen Ihr Leben und das Leben anderer verändern? Zunächst einmal werden Sie sich besser fühlen, wenn Sie sich die folgenden Worte aufrichtig sagen. „Wenn ich der Welt mein Bestes gebe, wird das Beste zu mir zurückkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert