Lesedauer 3 Minuten

Zeit effizient nutzen: Schlüssel zu Erfolg und Freude

Die Zeit ist eines der kostbarsten Güter des Menschen. Sie vergeht unaufhörlich, und jede Sekunde, die vergeht, ist eine weitere Sekunde, die nicht wieder erlebt werden kann.

Auch wenn die Lebensspanne der Menschen unterschiedlich lang ist, kann die Zeit als „Konstante“ im Leben aller Menschen angesehen werden: Wir alle haben 60 Sekunden in einer Minute, 60 Minuten in einer Stunde, 24 Stunden in einem Tag und 365 Tage in einem Jahr. Nur die Anzahl der Jahre in einem Leben bleibt unbestimmt, so dass das, was man aus seiner Zeit macht, bestimmt, wer man ist.
definiert, wer man ist.

Die meisten Menschen übernehmen nie die Verantwortung und treffen ernsthafte Entscheidungen darüber, wie sie ihre Zeit nutzen wollen, um Erfolg zu haben. Diese Unentschlossenheit oder der Mangel an Bewusstsein führt dazu, dass viele Menschen sich damit zufrieden geben, durchschnittlich zu sein.

Aber selbst wenn eine Person bewusst entscheidet, was sie mit ihrer Zeit anfangen will, kann es sein, dass sie die Dinge, die sie tut, nicht genießt. (Zum Beispiel gehen manche Menschen 8 Stunden am Tag arbeiten, weil sie einen Gehaltsscheck bekommen und nicht, weil es ihnen Spaß macht).

Wenn die Zeit, die man auf diesem Planeten verbringt, begrenzt ist, warum sollte man sich dann zu etwas verpflichten, das man nicht liebt? (Wenn Ihre Antwort „wegen des Geldes“ lautet, sollten Sie wissen, dass Sie in jeder Nische viel Geld verdienen können; Sie müssen nur Ihr Bewusstsein erweitern, um zu erkennen, wie Sie das tun können).

Ein weiterer bedauerlicher Missbrauch von Zeit besteht darin, sie nicht effektiv zu nutzen. (Ich spreche hier von Produktivität.) Menschen scheinen ihre Aufmerksamkeit oft in viele verschiedene Richtungen gleichzeitig zu lenken.

Lese auch:  Wie man etwas tut - 3 Tipps, die zum Handeln anregen

Das führt dazu, dass Aufgaben viel Zeit in Anspruch nehmen (wenn sie überhaupt erledigt werden), und wenn sie dann erledigt sind, sind sie möglicherweise nicht von höchster Qualität, weil sich die Person nicht ausdrücklich auf das konzentriert hat, was sie getan hat.

Lassen Sie sich nicht davon entmutigen, wie Sie Ihre Zeit in der Vergangenheit genutzt haben; Ihre Vergangenheit muss nicht Ihr gegenwärtiges Verhalten bestimmen. Wenn Sie Ihr Leben ändern wollen, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um damit zu beginnen.

Tun Sie, was Sie lieben, seien Sie produktiv und machen Sie das Beste aus Ihren 24 Stunden!

Engagement bringt Erfolg

Wenn Menschen sich engagieren, tun sie oft viel mehr als die meisten anderen. Diese Menschen sehen es als ihre Pflicht und ihr persönliches Versprechen an, ihre Zeit, Energie und andere Ressourcen für das einzusetzen, was sie als wertvoll, wesentlich, wichtig und/oder notwendig erachten. Engagement bedeutet, persönliche Verantwortung zu übernehmen und diese Verantwortung ernst zu nehmen.

Engagement ist ein persönliches Versprechen oder Gelübde, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um das zu erreichen, wofür er sich stark fühlt. Billy Cox sagt: „Es braucht keinen besonderen Mann oder eine besondere Frau, um erfolgreich zu sein. Es braucht einen Mann oder eine Frau mit einem besonderen Engagement. Engagement ist nicht nur leere Rhetorik oder ein Versprechen, sondern eine Lebenseinstellung und eine Art, sich konsequent zu verhalten und zu handeln.

haben Sie sich schon einmal gefragt, warum manche Menschen so viel erfolgreicher zu sein scheinen als andere? Warum verhalten sich manche Führungskräfte viel proaktiver als andere und scheinen, egal wie voll ihr Terminkalender ist, immer die zusätzliche Zeit, Energie oder Ressourcen zu finden, die oft den Unterschied ausmachen? In den mehr als dreißig Jahren, in denen ich mit weit über tausend Menschen in Führungspositionen, sowohl in Unternehmen als auch in Non-Profit-Organisationen, eng zusammengearbeitet habe, habe ich festgestellt, dass die Menschen in diesen Positionen oft in zwei verschiedene Kategorien fallen: 1) diejenigen, die immer irgendeine Ausrede oder Erklärung dafür zu finden scheinen, warum sie etwas nicht tun können (oft mit Zeit oder Zeitmangel als Begründung und Erklärung), oder 2) diejenigen, die immer einen Weg finden, das zu tun, was getan werden muss!

Lese auch:  Jasper AI: Das ultimative Copywriting-Tool

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man, wenn man sicher sein muss, dass etwas getan wird, und zwar richtig, die Verantwortung an die fleißigsten Leute abgibt, weil diese Leute nie Ausreden oder Erklärungen dafür haben, warum es nicht getan werden kann!

Viele Menschen haben Schwierigkeiten zu verstehen, warum andere nicht so engagiert sind wie sie selbst, und manche sind desillusioniert, weil sie sich ausgenutzt und missbraucht fühlen, weil sie scheinbar immer die meiste Arbeit leisten, während andere davon profitieren. Der wirklich Engagierte kümmert sich jedoch nicht um Ressentiments oder Schuldzuweisungen an andere, sondern tut, was er tut, weil es ihm am Herzen liegt, und er hat sowohl die Vision als auch die Kraft, die Dinge zu verfolgen, die ihm am Herzen liegen. Das Endergebnis ist unweigerlich, dass die engagiertesten Menschen die erfolgreichsten sind, weil ihre Ziele und Absichten den höchsten Wert haben und ihnen im Allgemeinen am meisten am Herzen liegen.

Absolutes Engagement und harte Arbeit sind die Voraussetzungen für Erfolg. Erfolg mag das Endergebnis sein, aber die Ziele sind der Weg und das Ziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert