Wie Sie sich selbst auf 9 einfache Arten motivieren können

Lesezeit: 2 Minuten

Haben Sie Ihren Antrieb verloren? Fühlen Sie sich uninspiriert? Machen Sie es sich nicht zu bequem im Liegen. Stehen Sie auf und motivieren Sie sich mit den folgenden 9 einfachen Methoden:

1) Denken Sie fröhliche Gedanken. Visualisieren Sie glückliche Szenen. Wenn Sie glücklich sind, hebt sich Ihre Stimmung von selbst und es fällt Ihnen leichter, den Motor wieder anzulassen.

2) Haben Sie mehr zu kauen, als Sie verdauen können? Zerlegen Sie die Aufgabe in eine Reihe von kleineren, mundgerechten Stücken. Auf diese Weise werden Sie nicht von der Aufgabe überwältigt und können sich jeweils auf einen kleinen Happen konzentrieren.

3) Feiern Sie jede Leistung. Wenn Sie eine Aufgabe erledigt haben, selbst eine relativ kleine, belohnen Sie sich mit etwas, das Ihnen Spaß macht. Das kann ein Eis sein, ein gutes Essen oder eine erholsame Massage.

4) Führen Sie ein Tagebuch über Ihre Erfolge. Bauen Sie auf Ihren Erfolgen auf. Mit jedem Erfolg steigt Ihr Selbstvertrauen und Sie werden motiviert sein, mehr zu erreichen.

5) Vergleichen Sie sich nicht mit anderen. Vergleichen Sie sich stattdessen mit sich selbst. Überprüfen Sie Ihre Leistungen regelmäßig und Sie werden angenehm überrascht sein, wie viel Sie erreicht haben.

6) Denken Sie daran, den Spaßfaktor in Ihren Tag oder sogar in Ihre Aufgabe einzubauen. Sie können ein Bowlingspiel nach der Arbeit arrangieren oder die Party zu einem späten Treffen machen, indem Sie eine Geschichte erzählen.

7) Bilden Sie ein gesundes Unterstützungsnetzwerk. Das können die Kollegen sein, mit denen Sie eng zusammenarbeiten, die Eltern der Freunde Ihres Kindes oder Ihre Freunde. Treffen Sie sich oft. Halten Sie die Bindung aufrecht. Wenn Sie Aufmunterung brauchen, sind sie eine gute Quelle, an die Sie sich wenden können.

8) Füttern Sie sich großzügig mit motivierenden Worten. Lesen Sie motivierende Artikel und Bücher. Hören Sie sich Motivations CDs an. Greifen Sie zu und füllen Sie Ihr Motivationsreservoir auf.

9) Behalten Sie Bilder von Menschen oder Dingen, die Sie stark motivieren, in Ihrer Nähe. Stellen Sie Familienfotos auf Ihren Schreibtisch. Stellen Sie das Bild Ihres Traumautos auf Ihren Bildschirmschoner. Kleben Sie Motivationsaufkleber auf Ihren Schreibtisch, Ihren Spiegel oder Ihre Kühlschranktür.

Komm schon, du kannst es schaffen! Stehen Sie auf und legen Sie los.

„Man lebt nur einmal, aber wenn man es richtig macht, ist einmal genug.“ – Mae West

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.