Wie man erfolgreiche Menschen modelliert

Lesezeit: 2 Minuten

Vielleicht haben Sie schon einmal gehört, dass Sie sich einen oder mehrere Mentoren aussuchen und dann versuchen sollten, wie diese zu sein. Es hilft Ihnen wirklich, Ihre Ziele zu erreichen, mehr zu erreichen und Ihr Geschäft auszubauen, wenn Sie wissen, wie Sie sein wollen.

Wenn man sich erfolgreiche Menschen zum Vorbild nimmt, sollte man sich ihre Reden oder ihre Informationsprodukte anhören, herausfinden, was ihre drei wichtigsten Aktivitäten sind und was sie am meisten vermeiden, ihr Training absolvieren und ihren Kurs Schritt für Schritt anwenden, damit man in ihre Fußstapfen treten kann, aber auf seine eigene Weise.

Eine Sache, die mir wirklich geholfen hat, immer gut gelaunt zu sein, besser zu schreiben und sogar besser zu sprechen, ist es, einen Mentor zu wählen, seinen Kurs oder sein Produkt zu kaufen und es immer im Hintergrund laufen zu lassen. Wenn es dann an der Zeit ist, eine Entscheidung zu treffen oder ein paar Gedanken in Worte zu fassen, denken Sie im Tonfall und in der Denkstruktur dieser Person, weil Sie sie im Hintergrund laufen haben.

Denken Sie darüber nach: Wenn Sie einen deprimierenden oder niederschmetternden Sprecher im Hintergrund hätten, würden Sie sich niedergeschlagen oder deprimiert fühlen. Hätten Sie einen aufregenden, sachkundigen oder aufmunternden Sprecher im Hintergrund, würde Sie das in eine bessere Stimmung und einen besseren Zustand versetzen, wenn Sie dieser Person zuhören.

Es reicht nicht aus, die Stimme dieser Person in Ihrem Kopf zu haben. Sie müssen auch irgendwie das tun, was diese Person tut. Damit meine ich, wenn Sie in der Immobilienbranche besser werden wollen, suchen Sie sich eine Top-Person in der Immobilienbranche aus, kaufen Sie ihren Kurs, hören Sie ihr zu und machen Sie nach, was sie tut. Ich weiß, dass viele Lehrer und Produktentwickler dazu neigen, ihren Prozess kompliziert erscheinen zu lassen, aber die meisten Menschen konzentrieren sich nur auf eine kleine Anzahl von Dingen, zumindest erfolgreiche Menschen.

Das heißt, wenn Sie sich für einen Mentor entschieden haben, sollten Sie herausfinden, welches seine drei wichtigsten Aktivitäten sind. Welche Dinge machen sie selbst und welche lagern sie aus. Was tun sie nicht, was andere tun, und welche Dinge sie vermeiden. Welchen Teil des Immobiliengeschäfts meiden sie? Vermeiden sie den Papierkram, das Telefonieren, konzentrieren sie sich darauf, die Immobilie selbst herzurichten? Was tun sie konkret und was vermeiden sie, damit Sie wissen, was Sie tun und was Sie vermeiden sollten.

Jetzt haben Sie dieser Person im Hintergrund zugehört, um sie in Ihren Kopf zu bekommen, Sie haben ihre drei wichtigsten Aktivitäten und Vermeidungen dupliziert, und jetzt müssen Sie nur noch ihr Training übernehmen und es Schritt für Schritt anwenden.

Eine Sache, die ich immer wieder beobachte, sei es in der Internet-Marketing-Nische, in der Selbsthilfe-Nische oder in einer anderen Nische, ist, dass viele Leute mehrere Produkte oder Kurse kaufen und versuchen, sie alle auf einmal anzuwenden. Kaufen Sie stattdessen den Kurs Ihres Mentors und wenden Sie ihn von Anfang bis Ende an, ohne sich ablenken zu lassen oder zu versuchen, die Informationen von jemand anderem anzuwenden.

„Das Glück ist wie ein Schmetterling; je mehr du ihm nachjagst, desto mehr wird es sich dir entziehen, aber wenn du deine Aufmerksamkeit auf andere Dinge richtest, wird es kommen und sich sanft auf deine Schulter setzen.“ – Henry David Thoreau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.