Lesedauer 2 Minuten

Die Programmierung der Gedankenkontrolle ist jetzt möglich. Die Zeiten, in denen die Menschen keine Macht über ihren Verstand hatten, sind damit zu Ende. Jeder ist jetzt in der Lage, seine Gedanken neu zu ordnen und so zu tun, als hätte er vorher keine Probleme gehabt. Ein Programm zur Gedankenkontrolle ist eine Realität, über die alle Menschen Bescheid wissen sollten. Brainwave-Entrainment ist eine der beliebtesten Methoden, die zur Umprogrammierung des Geistes eingesetzt werden. Es gibt verschiedene Probleme, die den Verstand beeinträchtigen und die Programmierung erleichtern.

Eines der Probleme, die den Verstand beeinträchtigen, ist die Sucht. Sie gehört zu den gefährlichen Problemen, da sie alle Menschen betreffen kann, unabhängig davon, wer sie sind. Zu den Dingen, nach denen Menschen süchtig sind, gehören unter anderem Drogen, Trinken, Rauchen und Essen. Die Sucht verfestigt sich, da sie im Unterbewusstsein stattfindet. Ein weiteres Problem ist das Vorhandensein von Ängsten und Phobien.

Diese werden im Gehirn durch Ereignisse ausgelöst, die eine Person extrem unter Stress setzen. Sie werden auch durch Ereignisse verursacht, die sich ereignet haben, als eine Person noch in der Wachstumsphase war und der innere Verstand sich noch im Lernprozess befand. Es gibt auch eine große Anzahl von Menschen, die emotionale Verletzungen und Narben haben. Diese werden durch ein Trauma verursacht, und das noch beängstigendere Problem ist die klinische Depression. Die Hauptursache für all diese Probleme ist, dass sich das Unterbewusstsein mit diesen Elementen verbindet.

Dadurch werden sie zu einem Teil der psychologischen und sogar der physiologischen Körperfunktionen. Aus diesem Grund ist die Programmierung der Bewusstseinskontrolle von wesentlicher Bedeutung, um die tief verwurzelten Störungen zu beseitigen. Diejenigen, die süchtig sind, fühlen sich glücklich, wenn sie ihre Lieblingssubstanz nehmen. Diejenigen, die eine unangenehme Begegnung mit etwas hatten, haben Angst, wenn sie es sehen. Diejenigen, die depressiv sind, spielen die belastenden Ereignisse in ihrem Kopf nach, und das ist ein Teil des degenerativen Prozesses.

Lese auch:  Die Manipulation des Denkens - 7 heimtückische Geheimnisse

Diese Probleme scheinen anders zu sein, aber es ist das Unterbewusstsein, das dafür sorgt, dass sie weiterbestehen. Die Probleme werden nicht von selbst aufhören. Es gibt Menschen, die gewillt sind, die Situation zu ändern, aber sie können es nicht, weil sie den unterbewussten Teil ihres Geistes nicht besiegt haben. Diese Probleme kreisen immer wieder um den Verstand, und das Unterbewusstsein, das die totale Kontrolle über die Aspekte des Gehirns hat, kontrolliert schließlich die Emotionen. Es kontrolliert auch die Funktionen, die vom Körper ausgeführt werden.

Aus diesem Grund ist eine Umprogrammierung des Geistes notwendig. Dies kann mit Hilfe von Brainwave-Entrainment oder anderen Technologien geschehen. Dies kann erfolgreich durchgeführt werden und dazu führen, dass die Menschen, die unter den Problemen leiden, die sich in ihren Köpfen festgesetzt haben, umgewandelt werden. Mit Hilfe der Entrainment-Technologie ist es möglich, die Tiefen des Unterbewusstseins zu erreichen. Wenn dies erreicht ist, ist es möglich, eigene Botschaften, die positiv sind, in den unterbewussten Teil des Geistes zu platzieren. Diese bewusstseinssteuernde Programmierung hilft bei der Beseitigung von Phobien und Süchten, die den Verstand beeinflussen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert