ßßßp88h5

Mentale Selbsthilfe – der Anfang jedes Erfolges

Sie haben sicher schon von Selbsthilfe gehört, aber was ist mit mentaler Selbsthilfe? Um ehrlich zu sein, Selbsthilfe kann nur funktionieren, wenn sie im Kopf beginnt. Ich habe so viele Menschen gesehen, die versucht haben, Prinzipien und Techniken anzuwenden, um erfolgreich zu sein, aber sie sind gescheitert. Der Grund dafür ist, dass sie nicht die mentale Selbsthilfe anwenden, die notwendig ist.

Jeder Erfolg, egal in welchem Bereich des Lebens, beginnt im Kopf. Man kann alle Bücher der Welt lesen, alle möglichen Seminare besuchen und alle möglichen Techniken anwenden, aber nichts davon wird von Bedeutung sein, wenn man es nicht im Kopf schafft. Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit jemandem, der mir erzählte, dass er viel Geld für alle möglichen Selbsthilfematerialien ausgegeben hat.

Während des Gesprächs sagte er immer wieder Dinge, die so negativ waren, dass es kein Wunder war, dass er in seinem Leben keinen Erfolg hatte. Manchmal muss man seinen Verstand zwingen, seine Denkweise zu ändern. Wenn man seinem Verstand erlaubt, weiterhin negativ, pessimistisch und defätistisch zu denken, wird man in seinem Leben niemals Erfolg haben.

Was hindert Sie im Moment daran, Ihre Ziele zu erreichen? Was müssen Sie jetzt tun, um das zu ändern? Sie haben es in der Hand. Wenn Ihnen jetzt alle möglichen Zweifel und Gründe, warum Sie es nicht ändern können, durch den Kopf gehen, ist das ein Zeichen dafür, dass Sie Ihren Geist in Ordnung bringen müssen.

Solange du diesen Prozess der mentalen Selbsthilfe nicht beginnst, wirst du dich in fast allen Bereichen deines Lebens selbst sabotieren.

Lese auch:  Erfolgspsychologie: Dein Wegweiser zum Ziel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert