Die 3 Gebote des Erfolgs

Lesezeit: 3 Minuten

In einem früheren Artikel habe ich die Bedeutung der Ordnung für den Erfolg ausführlich beschrieben. So wie eine Pflanze Wasser und Sonnenlicht braucht, um erfolgreich zu sein, muss sich ein Unternehmer an die drei Voraussetzungen für den Erfolg halten: Leidenschaft, Ausdauer und Vision.

In Anlehnung an die Pflanze wissen wir alle, dass die Pflanze welkt, wenn sie kein Wasser bekommt. In unseren Bemühungen, als Unternehmer voll aufzublühen, brauchen wir Leidenschaft, Ausdauer und Visionen, so wie die Pflanze Erde, Wasser und Sonnenlicht braucht.

Lassen Sie mich für einen Moment zum Klischee werden. Leidenschaft ist die Sache, die man tun würde, wenn Geld keine Rolle spielen würde. Wenn man etwas aus Leidenschaft tut, fühlt es sich nicht wie Arbeit an, und selbst wenn das Ausharren mühsam ist, wird es als Teil der Vision erkannt und als Tatsache angenommen. Die Art und Weise, wie ich meine Tochter liebe, erfordert keinen Gedanken, sie ist einfach da.

Leidenschaft ist göttlich und göttlich inspiriert. Leidenschaft ruft nach dir, Leidenschaft ist nichts, was du mit dauerhafter Inbrunst über einen längeren Zeitraum hinweg erzeugen kannst. Leidenschaft passt nicht zu dir, Leidenschaft ist ein Teil von dir. Gewöhnlich zeigt sich die Leidenschaft in etwas, in dem man schon immer gut war. Sie können nicht erklären, warum. Sie war einfach schon immer da, deine Stärke, dein Groove. Leidenschaft kann dazu führen, dass man morgens aus dem Bett springt oder sich gar nicht erst schlafen legt. Diejenigen unter uns, die schon nächtelang wach waren und auf eine Vision hingearbeitet haben, können sich damit identifizieren.

Beharrlichkeit – das ist die Eigenschaft, die erfolgreichen Menschen hilft, das zu erreichen, was sie sich vorgenommen haben. Oft werden erfolgreiche Menschen als außergewöhnlich bezeichnet, was wörtlich bedeutet, dass sie mehr erreichen als gewöhnliche Menschen, und das liegt zweifellos daran, dass sie trotz Rückschlägen und Kämpfen weitermachen. Beharrlichkeit ist die Arbeit. Man muss die Arbeit machen, um die Vision zu genießen. Beharrlichkeit als Voraussetzung für Erfolg ist nur möglich, wenn sie von Leidenschaft getragen wird.

Eine Vision, die auf einer angemessenen Planung beruht, ist die dritte der drei Voraussetzungen für den Erfolg. Viele Menschen glauben, dass sie es verstehen, aber das Problem ist, dass sie es nur zum Teil „begreifen“. Als Analogie bietet sich das Bauwesen an. Ihre Vision muss nicht nur das dreistöckige Haus aus rotem Backstein mit 12 Zimmern und 4 Whirlpools umfassen, sondern auch die Ziegel und den Mörtel, die darin verbaut werden, die Bauunternehmer, die die Arbeit ausführen, das Wetter, die Jahreszeit, die Verfügbarkeit von Materialien, die Platzierung der Sprinkler, die Fenster, die Art der Sprinkler, die Verkleidung und die Dicke der Verkleidung, wer für was verantwortlich ist, wann er bezahlt wird, die örtlichen Vorschriften, die Beschaffenheit des Grundstücks und so weiter und so fort.

Ihre Vision muss jeden Schritt beinhalten. Um eine Vision zu verwirklichen, muss man jeden einzelnen Schritt erkennen, der dazugehört. Und da wir hier von Unternehmenswachstum sprechen, bedeutet dies, dass Sie Ihr Unternehmen planen müssen, und zwar strategisch. Noch einmal: Erfolg erfordert Ordnung und Ordnung erfordert Details – ein vollständiges Bild; Ziegel, Mörtel, Arbeit und alles. Ich weiß, dass viele von Ihnen auf den ersten Blick denken: „Oh nein“, das will ich nicht… Willkommen im menschlichen Leben. Ihr wollt die Vision, aber ihr wollt nicht durchhalten. Die Wahrheit ist, dass es schmerzhafter ist, ein Leben lang herumzustolpern und die Arbeit zu vermeiden, als sie zu tun.

Wie Zig Ziglar sagt, zahlt man nicht den Preis der Größe, sondern man genießt den Preis der Größe. Sie sehen, dass Ausdauer die größte Hürde für den Einstieg ist. Vergessen Sie Geld, Bildung und rohes Talent. Beharrlichkeit ist das größte Hindernis für den Erfolg in allen Bereichen. Visionen können Sie in Ihren Faulpelz schlagen, aber Beharrlichkeit verlangt, dass Sie aufstehen.

Abschließend müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass keiner dieser drei Faktoren allein funktionieren kann. Einzeln oder sogar zwei von ihnen zusammen werden Sie nicht zum Erfolg führen. Viele Menschen sind leidenschaftlich, tun aber nichts dafür. Viele Menschen haben eine große Vision, scheitern aber an der Arbeit und schließlich gibt es viele Menschen, die hartnäckig bleiben, aber weil ihnen die Vision fehlt, drehen sie sich im Kreis, treten auf der Stelle. Also, seien Sie erfolgreich und befolgen Sie „Befehle“! Dan Nichols 

„Gib dich nicht mit dem zufrieden, was das Leben dir gibt; mach das Leben besser und baue etwas auf.“ – Ashton Kutcher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.