Lesedauer 2 Minuten

Geheimnisse des Erfolgs: Anstrengung ist nicht entscheidend.

Ich habe in letzter Zeit viele Bücher und Zeitschriften über die Geheimnisse erfolgreicher Menschen gelesen und auch das Video über The Secret. Was haben erfolgreiche Menschen gemeinsam? Im Laufe der Jahre haben Wissenschaftler auf der ganzen Welt die Eigenschaften, Überzeugungen und Praktiken erfolgreicher Menschen in allen Lebensbereichen untersucht, aber ihre Forschungsergebnisse werden normalerweise in akademischen Fachzeitschriften veröffentlicht, die nur von anderen Wissenschaftlern oder Analysten gelesen werden.

Hier möchte ich die Geheimnisse erfolgreicher Menschen mit Ihnen teilen, damit wir (nicht nur Sie oder ich) eine gewinnbringende Kombination für den Erfolg in allen Lebensbereichen erwerben können…

Es kommt in der Regel nicht darauf an, wie sehr man sich anstrengt:

Arbeite hart und du wirst belohnt werden. Das haben wir immer von unseren Eltern, Geschwistern, Lehrern und Freunden gehört. Klingt einfach, oder?

Aber weißt du noch, wie es war, für eine Prüfung zu lernen? Manche Kinder lernten ewig und bekamen schlechte Noten. Andere haben kaum gelernt und gute Noten bekommen. Waren sie einfach superschlau?

Man kann sich unglaublich anstrengen und nichts erreichen. Oder man kann sich bescheiden anstrengen und dafür belohnt werden.

Wir müssen wissen, dass der Zweck dessen, was wir tun, Fortschritt ist und nicht, uns zu verausgaben und zu erschöpfen! Seien Sie effektiv, seien Sie strategisch in allem, was Sie tun.

Sei es im Studium, in der Forschung oder im Arbeitsumfeld eines Unternehmens. Will unser Vorgesetzter, dass wir nur hart arbeiten? Die Antwort ist NEIN! Er hat mir neulich gesagt, dass ich ein guter Mensch bin. Er schätzt meinen Einsatz, aber er möchte, dass ich strategischer denke. Da bin ich aufgewacht!!!

Lese auch:  Erfolg schaffen, indem man ihn vortäuscht, bis er eintritt

Er hat absolut Recht! Ich habe tatsächlich mein strategisches Denken verloren, nachdem ich in dieses Rattenrennen hineingezogen wurde. Früher, während meines Studiums, war ich sehr effektiv und strategisch, aber in den letzten 2-3 Jahren hatte ich Schwierigkeiten, dies in meinem Berufsleben wiederzufinden. Zeit für Veränderung! Vor allem für diejenigen, denen es ähnlich geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert