Zu vermeidende Produktbehauptungen bei der Online-Arbeit

Lesezeit: 2 Minuten

Wenn Sie online arbeiten, sollten Sie bestimmte Produktaussagen vermeiden, da sie unrealistische Erwartungen wecken! Ganz gleich, ob Sie ein Produkt kaufen möchten, das Ihnen dabei helfen soll, im Online-Marketing erfolgreicher zu sein, oder ob Sie selbst Produktangebote machen, bestimmte „Behauptungen“ sind irreführend!

Hier sind 3 häufige Behauptungen, die viele Produktangebote machen, die sich mehr auf das Wunschdenken der Käufer konzentrieren und nicht auf die tatsächliche Produktleistung!

Kein Reichtum von heute auf morgen

Produktangebote, die auf Reichtum über Nacht hinweisen und/oder diesen versprechen, sind schlichtweg unverantwortlich, unethisch und daher betrügerisch! Diese Art der Werbung spielt mit den Emotionen und Hoffnungen Ihrer Kunden und lässt sie leider enttäuscht zurück! Wenn es ein Tool, eine Software oder ein Geschäftskonzept gäbe, das diese Versprechen einhalten könnte, dann wären viel mehr Menschen im Online-Marketing erfolgreich! Dies spielt direkt in die Denkweise der „sofortigen Befriedigung“ hinein, die in unserer heutigen Gesellschaft weit verbreitet ist!

Kein Aufwand – Falsch

Eine weitere Verkaufsstrategie, die viele Vermarkter anwenden, besteht darin, zu betonen, wie wenig Aufwand Sie betreiben müssen, wenn Sie das von ihnen angebotene Produkt kaufen! Die TATSACHE ist, dass diese Produktangebote Ihnen bestenfalls dabei helfen können, ein Geschäft aufzubauen oder ein Einkommen zu erzielen, aber Sie müssen sich immer anstrengen, damit es funktioniert! Die meisten Menschen kaufen sich in diese unrealistischen Erwartungen ein, weil sie entweder faul oder nicht motiviert sind! In jedem Fall, wenn Sie in eine dieser Kategorien passen, werden Sie wahrscheinlich wenig Erfolg bei der Online-Arbeit haben!

Mehrere Einkommensströme

Das Problem mit dieser „Behauptung“ ist, dass Ihr „Erfolg“ in den meisten Fällen angeblich automatisiert ist, was wiederum bedeutet, dass Sie sich wenig oder gar nicht anstrengen müssen! Denken Sie daran, dass Sie für ein erfolgreiches Marketing im Internet Menschen überzeugen oder überreden MÜSSEN, einen Kauf zu tätigen, und zwar bei Ihnen! Dazu müssen Sie überzeugend und hartnäckig sein, aber auf eine subtile Art und Weise! Kennen Sie ein Produkt, das die Fähigkeit hat, mit Menschen so zu interagieren, dass es zu einem Kauf führt? Mir fällt auch keines ein, weshalb diese Art von Behauptungen unrealistische Erwartungen beim Käufer wecken!

Viele im Internet verbreitete Produktaussagen, insbesondere solche, die sich an Online-Unternehmen richten, neigen dazu, unrealistische Erwartungen zu wecken! In vielen Produktangeboten werden unverschämte Behauptungen darüber aufgestellt, was der Käufer erwarten kann, und das ist es, was diese Leute zum Kauf verleitet! Sogar andere Internet-Unternehmer kaufen etwas in der Hoffnung, dass es sie im Online-Marketing erfolgreicher machen wird!

Die Realität ist, dass KEIN Produkt die „geheime“ Silberkugel ist, die jedes Geschäft zu einem Erfolg machen wird! Der Online-Erfolg kommt von den Bemühungen der einzelnen Vermarkter und nicht von magischen Produkten, die „alles“ für Sie tun!

Die 3 oben genannten Behauptungen sind lediglich Beispiele, die einige unethische Händler verwenden, um andere zu überreden, ihr Geld auszugeben! Die Quintessenz ist, dass unrealistische Erwartungen bei der Werbung vielleicht den Verkauf ankurbeln, aber Ihren langfristigen Erfolg nur behindern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.