HappyAndFitYoga

Yoga Workout für Anfänger: Gegen verkürzte Beinrückseiten

Happiness Bundle – Jeden Tag fröhlich sein

Dieses Yoga Workout für Anfänger sorgt dafür, dass Ihr eine super straffe Beinrückseite und einen sexy Po bekommt. Das Yoga Training hat es in sich und bringt Euren Körper so richtig in Form. Gleichzeitig seid Ihr danach völlig entspannt und ausgeglichen und könnt Eure innere Mitte finden. Viel Spaß beim Yoga Workout für Anfänger „Straffe Beinrückseite“!

Yoga Workout für Anfänger: Gegen verkürzte Beinrückseiten:

Jetzt kostenlos abonnieren!: http://goo.gl/HFesBP

Folgt uns auch auf Facebook: http://facebook.com/HappyandFit

19 Kommentare

  1. lasst die Füssen nicht immer geflext (angezogen!) sondern streckt sie auch ! Flexen-strecken usw.. langsam aber ganz ! Muskeln und Sehnen dehnen sich besser und leichter wenn man nicht statisch bleibt.

    1. Gürtel geht auch, irgend ein langes Band, auch ein Handtuch. Bücher oder Kaffeeblock (gibts günstig zu kaufen). Ein Tennisball kann man auch einfach kaufen oder andere Gummiblle oder solche Massagebälle, die auch als Trocknerbälle gehandelt werden. Gibt überall Alternativen.

    2. Anstelle von Yogablöcken kannst du auch zwei große Kaffeepakete nehmen und als Gurt funktioniert auch ein ganz normaler Gürtel. Ein Ersatz für den Tennisball weiß ich leider nicht.

  2. Hallo Miriam,
    Seit einiger Zeit fällt mir Dein Schulterschiefstand auf. Der ist enorm. Hast Du keine Schmerzen und Rückenprobleme? Welche Übungen entlasten? Ich habe denselben Schiefstand und würde gerne etwas dagegen tun.

    1. Ingrid Libicky also ich hab das auch wegen meiner skoliose und mach dagegen die Schrot Therapie (weiß nich wie man das schreibt sorry) hab aber keine schmwezen

    1. @Urs Bösch Was ist denn bei dir los bitte, ach wie schön es sich im Internet doch sexuell belästigen lässt, stell doch mal nen Video von dir online

  3. Hallo wie effektiv sind diese Übungen bei beschädigten Sehnen? Ich will jetzt nicht meine Lebensgeschichte aufschreiben, also kurz gesagt ich könnte Sehenverkapselungen haben durch eine schlimme Verletzung und zusätzliche habe ich atrophierte Sehnen durch lange Schonzeiten für das Bein. Das Bein lässt sich um das Knie nicht mehr komplett strecken, beugen aber schon.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.