Wie man mit einem großen Warum seine Ziele erreicht

Lesezeit: 2 Minuten

Alle Menschen, die außergewöhnliche Erfolge erzielt haben, haben eines gemeinsam: Sie wussten genau, warum der Erfolg für sie wichtig war, und sie waren fest entschlossen, ihn zu erreichen. So erreicht man Ziele, und das wird als das „große Warum“ bezeichnet.

Vielleicht kennen Sie dieses berühmte Zitat über das Erreichen von Zielen von einem der erfolgreichsten Unternehmer der Welt, Jim Rohn: „Je stärker das WARUM, desto einfacher das WIE.

Denken Sie über Ihr eigenes Leben und Ihre persönlichen Erfolgsgeheimnisse nach. Ich gehe davon aus, dass Ihr stolzester Moment im Leben etwas war, von dem Sie keine Ahnung hatten, wie Sie es erreichen würden. Vielleicht haben Sie einen Marathonlauf absolviert. Vielleicht sind Sie das Risiko eingegangen, Ihren Beruf zu wechseln und Ihrer Leidenschaft zu folgen.

Vielleicht haben Sie einen Master-Abschluss gemacht und gleichzeitig drei Kinder großgezogen. Vielleicht haben Sie eine wirklich schwierige Situation überstanden und sind auf der anderen Seite wieder herausgekommen. Oder vielleicht haben Sie Ihren Job gekündigt, um als Matrose um die Welt zu segeln. Was war Ihre größte Errungenschaft? Was war Ihr großes Warum?

Ich wette, Sie haben diese Leistung nicht erbracht, weil es bequem war. Es war, weil Sie einen sehr starken Grund hatten – ein großes WARUM – das Ihnen den Weg geebnet hat. Sie haben verfolgt, was Sie wollten, und das hat Sie bewegt!

Eines der selten diskutierten Erfolgsgeheimnisse ist, dass es gar nicht so wichtig ist, was Ihr großes WARUM ist. Wenn es Sie stark motiviert und eine persönliche Bedeutung für Sie hat, kann Ihr großes Warum Sie direkt zu Ihren größten Träumen führen. Lassen Sie uns ein Beispiel betrachten. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Menschen sich zum Beispiel einem Unternehmen widmen und schließlich ein hohes Einkommen erzielen. Dieselbe Leistung, unterschiedliche Gründe.

Für den einen ist der große Grund für diese Leistung die Freiheit, die sich daraus ergibt, dass er seinen Zeitplan selbst bestimmen und sein Leben selbst in die Hand nehmen kann. Für eine andere Person besteht das große Ziel darin, sich einen luxuriösen Lebensstil leisten zu können. Für andere wiederum ist es wichtig, finanziell völlig abgesichert zu sein, ihren Kindern die Kindheit zu ermöglichen, die sie nie hatten, oder durch philanthropisches Engagement etwas zu bewirken.

Denken Sie über Ihre eigenen Ziele im Leben nach und über Ihr stärkstes, inspirierendstes großes Warum. Es spielt keine Rolle, welche Erfolge oder Misserfolge Sie in Ihrem Leben hatten oder welche Kämpfe Sie vielleicht gerade durchmachen. JEDER kann mit Engagement, Ausdauer und einem großen Warum Erfolg haben. Denken Sie daran: Wenn Sie sich auf Ihr WARUM festlegen, ergibt sich das WIE von selbst!

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Erfolg im Leben

„Die Entfernung ist unwichtig. Nur der erste Schritt ist wichtig.“ – Marquise du Deffand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.