Wie man ein Wunder manifestiert

Lesezeit ca: 3 Minuten

Ist es möglich, ein Wunder zu manifestieren? Um die Frage Kann man ein Wunder manifestieren? zu beantworten, müssen Sie zunächst eine einfache, aber allesamt wichtige Frage beantworten:

Glauben Sie persönlich, dass es möglich ist, ein Wunder zu manifestieren?

Wenn Sie persönlich nicht glauben, dass irgendeine universelle Energie (Gott, das Gesetz der Anziehung, Buddha – was auch immer Ihre Definition sein mag) die Fähigkeit hat, das zu erschaffen, worum Sie bitten, dann können Sie jetzt mit dem Lesen aufhören. Keine Information darüber, wie man ein Wunder manifestiert, wird Ihnen helfen, wenn Sie nicht daran glauben, dass es möglich ist.

Auch die Frage, was genau ein „Wunder“ ausmacht, ist offensichtlich eine andere Frage, die vom Glaubenssystem jedes einzelnen Menschen abhängt. Sprechen wir hier von einer göttlichen Intervention, oder sprechen wir von etwas mehr „bodenständigem“, wie z.B. ein Leben im Elend in ein Leben im Glanz zu verwandeln?

Ich persönlich glaube, dass alles und jedes möglich ist, und dass der Begriff „unmöglich“ nichts Wunderbareres beschreibt als etwas, von dem wir noch nicht begriffen haben, wie wir es tun sollen.

Die Geschichte ist voll von Beispielen so genannter „Glaubensheilung“ und „wunderbarer“ Heilungen für unheilbare oder schwächende Krankheiten. Wissenschaftler und Mediziner geben zu, dass es keine bewährte Methode gibt, um diese erstaunlichen Vorkommnisse zu wiederholen, aber das Fehlen einer Erklärung ändert nichts an den Tatsachen dieser Geschichten.

Was immer der Verstand des Menschen sich vorstellen kann, kann er auch erreichen.
– W. Clement Stone

Ob Sie nun glauben, dass eine religiöse Gottheit hinter den Wundern der Menschheit steht, oder ob Sie glauben, dass alle denkbaren Wunder nur das Ergebnis eines richtigen Verständnisses der Gesetze des Universums sind, eine Tatsache bleibt in allen Fällen klar:

Um ein Wunder in Ihrem Leben zu manifestieren, müssen Sie zunächst daran glauben, dass Wunder möglich sind.

Jetzt stellt sich die Frage, was Sie tun müssen, um eine Ebene des Glaubens zu schaffen, die es Ihnen erlaubt, sich die universellen Gesetze zunutze zu machen oder die Kontrolle über die göttlichen Kräfte zu übernehmen, die Ihr Leben regieren. Was müssen SIE tun, um ein Wunder zu manifestieren?

Ich persönlich glaube, dass der Mensch zu buchstäblich allem fähig ist, und dass es unsere Zweifel an unseren Fähigkeiten sind, die uns einschränken, nicht die Fähigkeiten selbst.

Um also das anzuzapfen, was Sie persönlich als die Kraft bezeichnen, die Wunder wirkt, müssen Sie zunächst den selbstbeschränkenden Zweifel beseitigen, der Sie davon abhält, diese Kraft auszuüben oder zu lenken.

Wenn Menschen Filme wie The Secret, You Can Heal Your Life oder What the Bleep Do We Know? sehen, suchen sie oft nicht so sehr nach den Methoden, wie man ein wunderbares Leben erschaffen kann, sondern vielmehr nach Beweisen, dass dies überhaupt möglich ist.

In dieser Hinsicht hat mich außer dem Geheimnis selbst noch nie ein Produkt mehr von meiner eigenen unendlichen Macht überzeugt – oder sollte ich sagen, mich daran erinnert – als Gary Evans Manifest a Miracle.

Nein, Gary ist nicht irgendein Prophet, Messias oder gar der Absolvent irgendeiner hochkarätigen Schule der Spiritualität, an der man lernt, die Hand Gottes zu führen, oder irgendeinen anderen Unsinn. Was Gary jedoch ist, ist jemand, der schlüssig bewiesen hat, dass „wenn du die Arbeit tust, bekommst du die Belohnung“.

Mit Garys eigenen Worten:

„Ein Topf voll Gold wird nicht vom Himmel fallen und auf Ihren Schoß fallen. Realistisch betrachtet werden Sie jeden Tag etwa 30 Minuten brauchen, um der bewährten Formel „Manifest a Miracle“ zu folgen.

Ich habe mir Garys „bewährte“ Formel angesehen, und es läuft auf folgendes hinaus: Wenn Sie den Glauben haben und die Arbeit tun, dann bekommen Sie die Belohnung.

Die meisten Leute, die „lebensverändernde“ Produkte kaufen, lesen dann das Buch, sehen den Film, schnallen den Ton an usw., aber dann ziehen sie es nicht durch. Sie werden alle für den Erfolg verkabelt, aber dann schließen sie sich nie selbst an!

Dieselben Leute sind folglich auch die Leute, die sagen, dass Wunder unmöglich sind. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich sehe da einen Zusammenhang…

Ist Gary Evans Programm „Manifest a Miracle“ das nächstbeste Programm nach dem Mampfen auf Eucharistie-Oblaten und dem Gebet auf gebeugtem Knie zu Ihrem Herrn? Kein von Menschen gemachtes Produkt wird jemals an die Stelle des Wortes Gottes treten, für Menschen, die an solche Dinge glauben.

Doch gerade hier auf dem Planeten Erde (im Gegensatz zum gelobten Land) gibt es Wege, Wunder zu manifestieren, und Gary hat ein ziemlich gutes Gespür dafür, wie wir einfachen Leute die Arbeit tatsächlich erledigen können.

p.s. – Obwohl ich offensichtlich an Gary glaube und an das, was er andere Menschen lehrt, bin ich auch ein „gewöhnlicher“ Mensch, genau wie Sie. Wenn Sie durch Garys Programm „Manifest ein Wunder“ gehen und dennoch glauben, eine bessere Methode als Garys zu kennen, um Wunder zu bewirken, werde ich Ihnen nicht nur persönlich die Kosten erstatten, sondern ich werde jedes Produkt kaufen, von dem Sie behaupten, es sei besser als seins, und ich werde dieses Produkt hier vor Gott und allen anderen prüfen. Quelle: todayisthatday.com

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]