Wie man ein erfolgreicher Internet-Vermarkter im heutigen digitalen Zeitalter wird

Lesezeit ca: 3 Minuten

Fast täglich gesellen sich einige hundert weitere Personen zur Online-Marketing-Community, die nach dem goldenen Ei oder dem Goldtopf suchen. Die meisten von ihnen wissen nicht, wie man ein erfolgreicher Internet-Marketer wird; normalerweise werden sie einfach zu diesem Lebensstil getrieben, nachdem sie jemanden beobachtet haben, der mit seinem Laptop am Strand sitzt und an einem Mai Tai nippt.

Es stellt sich immer wieder die Frage, wie man ein erfolgreicher Internet-Marketer sein kann. Es gibt viele Wege, wie man ein erfolgreicher Internet-Vermarkter sein kann, aber viele scheitern, mit der alarmierenden Rate von 97%, die meisten scheitern kläglich und halten es für einen Betrug oder eine Falschmeldung. Schauen wir uns einige der Gründe an, warum viele nicht erfolgreich sind, einige davon sind ein starker Mentor, aber es könnte auch andere Gründe geben:

Sie verbringen wirklich nicht die Zeit, um zu verstehen, warum sie ins Online-Marketing einsteigen.

Sie haben nicht die richtige Ausbildung oder investieren nicht in eine solche, um zu erkennen, was sie tun müssen, um erfolgreich zu sein.

Sie entwickeln keinen Geschäftstrichter

Sie versuchen, ihr Geschäft oder ihren Dienst für alle zu fördern – sie versuchen den Schusswaffenansatz

Sie sind zu schnell, um von einem Programm zum nächsten zu springen, ohne wirklich zu beurteilen, ob das, was sie tun, funktioniert oder nicht, während Geld eine gute Form der Messung ist, also eine Grundlage, auf der man aufbauen kann. Stabilität ist der Schlüssel zu jedem erfolgreichen Geschäft, ob im stationären oder im Online-Bereich.

Sie setzen sich keine Ziele, ob es sich nun um Lernen, Lehren, Marketing oder Networking handelt – sie springen einfach ohne jeden Reim oder Grund ein.

Sie nutzen nicht alle Marketingwege, sie versuchen, sich zu sehr auf einen Weg zu konzentrieren, Marketing auf drei Plattformen oder Wegen diversifiziert Ihre Botschaft, sobald Sie diese drei beherrschen, nehmen Sie sich einen weiteren vor, um ihn zu beherrschen, aber lassen Sie nicht zu, dass die anderen drei nachlassen.

Hier sind ein paar Dinge, die es zu beachten gilt, um ein erfolgreicher Internet-Vermarkter zu sein

Ändern Sie Ihre Denkweise – warten Sie nicht darauf, dass Ihnen jemand sagt, Sie sollen ein Buch lesen, einen Artikel schreiben, etwas Neues über Ihre Branche erfahren oder sich mit Gleichgesinnten vernetzen, Sie sind jetzt ein Unternehmer und kein Angestellter, Sie arbeiten für sich

Netzwerk mit erfolgreichen Menschen auf dem Markt, auf dem Sie sich befinden, was tun sie täglich, wöchentlich, monatlich und ahmen ihre Handlungen nach – sie fliegen nicht zum Mond, damit Sie tun können, was sie sind!

Glauben Sie nicht, dass Sie mit dem Verkauf von Erdnüssen oder Zahnstochern Millionen verdienen können. Die Menschen glauben, dass man „bekommt, wofür man bezahlt“.

Haben Sie tägliche, wöchentliche, monatliche Ziele und sagen Sie Ihren engsten positiven Menschen um Sie herum, sie werden Sie auf dem Laufenden halten.

Lernen Sie etwas Neues wie soziale Medien, sogar die Beta-Programme. Riesige Programme sind normalerweise gesättigt und erkennen, dass alle Programme in einem Beta-Stadium begonnen haben.

Hier sind ein paar Schritte, die ich gefunden habe, mit denen ich herausfinden konnte, wie man ein erfolgreicher Internet-Vermarkter wird.

1. Wissen, warum Sie das tun, was Sie tun – für mich ist es das Lehren, ich liebe es, Menschen zu unterrichten, was sie wertvoller macht

2. Wissen, wie viel Sie bereit sind, sich von Zeit und Geld zu trennen, wenn es um das Wachstum Ihres Unternehmens geht

3. Nicht aufgeben! Denken Sie an die Willenskraft eines Kindes und das Erlernen des Laufens, ihre ersten Schritte, die sie heute gehen. Warum? Sie DENNEN NICHT AUFGABEN!

4. Entwickeln Sie einen Geschäftstrichter und legen Sie fest, wen Sie für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung gewinnen wollen, wie Sie sie anziehen wollen. Und welche Art von Unterstützung werden Sie ihnen geben, wenn sie einmal in das investiert haben, was Sie ihnen anbieten?

5. Bestimmen Sie, was für einen Artikel oder eine Dienstleistung Sie auf den Markt bringen wollen. Es gibt zwar nur einen Artikel oder eine Dienstleistung, die ich persönlich befürworten kann, aber es gibt noch andere.

6. Erledigen Sie Ihre Hausaufgaben und Ihre Sorgfaltspflicht, in die Sie sich einreihen werden, welche Art von Unternehmen werden Sie behalten? Wie erfolgreich ist Ihr Mentor und wie wird er oder sie Ihnen helfen, Ihr Unternehmen erfolgreich zu machen?

Zum Schluss noch ein letzter Gedanke, wie man ein erfolgreicher Internet-Vermarkter wird

Informieren Sie sich mit Büchern, Videos, Schulungs-Webinaren und vernetzen Sie sich mit anderen erfolgreichen Internet-Vermarktern. Stellen Sie die Frage, welche Bücher sie gelesen haben, welche Lehren oder Informationen sie empfehlen können, denn wie bei vielen anderen Unternehmen können wir nicht erfolgreich sein, ohne anderen dabei zu helfen, erfolgreich zu werden. Sie fühlen sich vielleicht wie ein Narr, wenn Sie die einfachste Frage stellen, aber ein Narr für einen Augenblick ist besser als ein Narr für ein ganzes Leben. Robert David Stark

Der Social Media Money Club

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.