Wie mächtig ist die Anerkennung Ihres bisherigen Erfolges?

Lesezeit ca: 3 Minuten

Wenn Sie wirklich glücklich und erfolgreich sein wollen, dann müssen Sie Ihren bisherigen Erfolg anerkennen. Das ist unglaublich wichtig!

Seien wir ehrlich, wir alle sind seit unserer Geburt darauf konditioniert, uns mehr auf das zu konzentrieren, was wir vermasselt haben, als auf das, was wir richtig gemacht haben. Unsere Eltern beschimpften uns, wenn wir aus der Reihe tanzten, sagten aber nichts, wenn wir uns gut benommen haben. Unsere Lehrer gaben uns ein großes X für unsere falschen Antworten und ließen die richtigen Antworten leer. Unsere Trainer schrien uns an, weil wir den Ball fallen gelassen hatten, sagten aber nichts, wenn wir einen guten Fang gemacht hatten. Stimmt es nicht, dass unsere negativen Handlungen oft von größerer emotionaler Intensität geprägt waren als unsere positiven? Nun, für die meisten von uns, ja!

Die Forschung hat uns gezeigt, dass wir dazu neigen, uns auf die Ereignisse zu konzentrieren, die eine emotionale Wirkung auf uns hatten. Und traurigerweise waren dies für viele von uns negative Erfahrungen. Aus diesem Grund beginnen wir, unsere Leistungen und Erfolge zu unterschätzen. Viele Menschen haben kein Problem damit, Ihnen von den Dingen zu erzählen, die sie in der vergangenen Woche vermasselt haben. Aber fragen Sie sie, worin sie erfolgreich waren, und sie starren Sie mit leerem Blick an. Das ist nicht gut!

Warum ist es also so wichtig, sich auf Ihre vergangenen Erfolge zu konzentrieren, könnten Sie fragen? Die Antwort: Das Selbstwertgefühl.

Jack Canfields Buch Die Erfolgsprinzipien gibt uns eine gute Möglichkeit, dies zu betrachten. Er sagt: „Stellen Sie sich für einen Moment vor, dass Ihr Selbstwertgefühl wie ein Stapel Pokerchips ist. Dann stellen Sie sich vor, Sie und ich spielen eine Pokerpartie und Sie haben 10 Chips und ich habe 200 Chips. Wer wird wohl in diesem Pokerspiel konservativer spielen? Ja, Sie. Wenn Sie zwei Einsätze mit 5 Chips verlieren, sind Sie aus dem Spiel. Ich kann 40 Mal 5 Chips verlieren, bevor ich aus dem Spiel bin, also werde ich mehr Risiken eingehen, weil ich es mir leisten kann, die Verluste auf mich zu nehmen. Ihr Selbstwertgefühl funktioniert auf die gleiche Weise. Je mehr Selbstwertgefühl Sie haben, desto mehr Risiken sind Sie bereit, einzugehen“. Stimmt das nicht? (Übrigens ein großartiges Buch, ich kann es nur wärmstens empfehlen)

Wenn Sie also versuchen, dieses „große Ziel“ zu erreichen oder sich einfach nur besser fühlen wollen, wäre es dann nicht lohnenswert, ein wenig Zeit damit zu verbringen, Ihren bisherigen Erfolg anzuerkennen und zu feiern? Und ob es sich lohnen würde!

Was ist Erfolg? Nun, es könnte alles sein! Es kann etwas sein, auf das Sie stolz sind, etwas, das Sie gelernt oder erlebt haben, eine Angst, die Sie überwunden haben, ein Ziel zu erreichen usw. Vielleicht können Sie sich selbst eingestehen, dass Sie früher aus dem Bett aufgestanden sind, um zu trainieren, Ihre Ziele zu visualisieren und eine ruhige Zeit in Meditation zu verbringen.

Wollen Sie also mehr Erfolg und Glück in Ihrem Leben erreichen? Wollen Sie mehr Selbstvertrauen in sich selbst? Natürlich wollen Sie das.

Versuchen Sie Folgendes: Machen Sie eine Liste (eine große Liste) von all den Dingen, die Sie in Ihrem Leben erreicht haben. Schreiben Sie sie alle auf, egal wie groß oder klein. Je mehr Sie anerkennen können, desto mehr Gewinne werden Sie erfahren. Machen Sie sich bereit für einige echte Gipfelerlebnisse, die noch kommen werden! David McGraw

„Eine Reise mit tausend Meilen beginnt mit einem kleinen Schritt.“ – Laozi

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.