Wie findet man das Glück oder wo findet man das Glück?

Lesezeit: 2 Minuten

Wenn Menschen darüber nachdenken, wie sie ihr Glück finden können, denken sie oft, dass die Antwort in etwas liegt, das außerhalb ihrer selbst liegt. Sie glauben, dass sie ihr Glück in einem neuen Gegenstand, einer neuen Situation oder einer neuen Person finden können. Was sie nicht erkennen, ist, dass Glück nicht von äußeren Faktoren abhängt, sondern ganz und gar innerlich ist. Glück ist eine Entscheidung.

Dinge außerhalb von uns selbst können uns gefallen und uns sogar eine Zeit lang Freude bereiten. Wir fühlen uns glücklich, wenn wir einen neuen Job bekommen, eine neue Beziehung beginnen oder ein neues Auto bekommen. Wenn wir jedoch wirklich wissen wollen, wie wir unser Glück finden können, sollten wir diese vorübergehenden Ereignisse nicht als Quelle ständiger Freude betrachten. Wenn die Neuartigkeit dieser neuen „Dinge“ nachlässt, lässt auch das neu gefundene „Glück“ nach.

Wie man das Glück findet, ist eine Frage, die die Menschheit seit Jahrhunderten beschäftigt. Im Laufe der Jahrhunderte sind Bände darüber geschrieben worden. Das Komische ist, dass das Glück nicht so schwer fassbar ist, wie die Menschen glauben. Das Glück ist in jedem von uns und wartet nur darauf, angezapft zu werden. Jeder kann sich jederzeit dazu entschließen, die unendliche Quelle der Freude in sich selbst anzuzapfen, und keine äußeren Umstände, egal wie schlimm sie sind, können diese wahre Quelle der ewigen Freude ausschalten.

Anstatt zu fragen, wie man das Glück findet, beschließen Sie, jetzt glücklich zu sein. Sie können damit beginnen, dass Sie das Leben als Geschenk betrachten. Jeder Atemzug, den wir nehmen, ist ein Segen. Jeder Tag, den wir erleben, bereichert uns. Eine Haltung der Dankbarkeit ist der erste Türöffner zum Glück. Wenn wir uns bewusst dafür entscheiden, für unser Leben und alles, was es beinhaltet, zu danken, werden wir uns unweigerlich glücklicher fühlen.

Das Glück wird durch den Geist der Liebe und den Geist des Gebens verstärkt. Anstatt nach Liebe zu suchen, sollten Sie danach trachten, Liebe zu geben; Sie werden unendlich viele Möglichkeiten finden. Waren Sie schon einmal in der Situation, dass Sie auf der Straße von einem Geldeintreiber angehalten wurden? Sie geben ihm ein paar Münzen.

Achten Sie auf das Gefühl, das Sie innerlich bekommen, nachdem Sie gegeben haben. Es ist wie ein Rausch der Güte in Ihnen. Das ist die Essenz des wahren Glücks. Je mehr du gibst, desto glücklicher wirst du dich fühlen. Je mehr Sie lieben, desto glücklicher fühlen Sie sich.

Vielleicht sollte die Frage umformuliert werden. Wir sollten nicht fragen, wie man das Glück findet, sondern eher WO man das Glück findet. Die Antwort liegt in jedem von uns.

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Wie findet man das Glück

„Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.“ – Dante Alighieri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.