Wissenswertes

Wie du endlich aufhörst, anderen gefallen zu wollen!

Rhetorik – Eloquenter & Redegewandter

Wie du endlich aufhörst, anderen gefallen zu wollen!

35 Kommentare

  1. Ist toll, dass du auch so viele moralische Werte auf dem Kanal vermitteln möchtest! Wenn mehr Leute ihr Mindset so entwickeln, dass sie sich auch für andere einsetzen, wird das Zusammenleben um einiges besser 🙂
    Genießt euren Abend und viele Grüße von Michi vom Charisma Campus 🙂

    1. Nein, und das ist gerade der Punkt des Videos. Man braucht keine Strategie, um den Mund zu öffnen und zu dem zu stehen, was man sagen will. Das einzige, was einen davon abhält, ist die Geschichte, die man sich selbst im Kopf erzählt (Glaubenssätze). Deswegen habe ich habe ich in diesem Video Anstöße auf Ebene der Glaubenssätze gegeben (andere interessieren sich meist nicht dafür, was du tust; es gibt keine Konkurrenz; enttäusche die Erwartungen anderer; tue das richtige; habe keine Erwartungen an andere). 🙂

  2. Kannst du vielleicht mal Charaktere wie Voldemort oder Grindelwald aus den Harry Potter bzw. Fantastische Tierwesen Filmen rhetorisch analysieren…?
    Ich fände das echt mal interessant.

    1. Philosoph Richard David Precht erzählte mal, dass sein Vater bei einem BWL-Studium irritiert gewesen wäre. Philosophie war was anständiges. So gibt es unterschiedliche Haltungen.

      😀

  3. Großartig! Ich würde deine Aussagen in diesem Video zu 100% unterschreiben.
    Man kann es sowieso nicht allen Recht machen, geschweige denn allen gefallen, darum sollte man sich für das entscheiden, was für einen selbst stimmig ist. Als netter Nebeneffekt zieht man gleichgesinnte Personen an. 🙂

  4. Richtig cooles Thumbnail Benedikt 😀 Viel zu viele Menschen wollen leider immer allen anderen gefallen und nicht ihren eignen Ansprüchen gerecht werden. Tolles Video!

  5. Ich finde deine Videos inhaltlich klasse, aber du musst wirklich jemanden suchen, der dir bei der Qualität deiner Aufnahmen hilft. Weissabgleich, Fokus, Licht, Schattenwurf im Gesicht… Beispielsweise zeigt deine Haut in manchen Videos einen Grünstich oder eine ungünstige Farbverteilung in in Kombination mit dem Hintergrund. Das meiste davon ist reine Konfiguration an der Kamera und ein „Profi“ kann dir da innerhalb von 1-2 Stunden auf jeden Fall richtig gute Tipps geben 🙂

    Ansonsten weiter so!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.