Wie definieren Sie persönlichen Erfolg?

Lesezeit ca: 3 Minuten

Vielleicht haben Sie nicht die Presidential Medal of Freedom gewonnen oder geholfen, das Fußballspiel USA gegen Mexiko zu gewinnen, aber eines ist sicher, Ihr Erfolg, wie groß oder klein er auch sein mag, ist genauso wichtig. Sie wachen auf, schalten Ihren Computer ein und erhalten eine Affiliate-Provision von 100 Dollar oder haben gerade einen anderen Vertriebspartner in Ihr Unternehmen geholt. Solche Erfolge sind wichtig, denn meistens sind diese Erfolge der Höhepunkt einer sehr, sehr harten Arbeit. Aber wie messen Sie den Erfolg? Wie definieren Sie persönlichen Erfolg?

Die Medien geben uns das Gefühl, dass gewöhnliche Menschen sofort Erfolg im Leben haben und dass sie nicht jeden Tag lange und hart arbeiten. Die meisten Geschäftsinhaber oder erfolgreichen Menschen verbringen unzählige Stunden mit Marketing, Gesprächen mit Kunden, Verkäufern und Mitarbeitern, nur um die ersten paar Jahre zu verdienen.

Network-Marketing-Gurus und Affiliate-Kommandos verfolgen ein Konzept und setzen massive Maßnahmen um, um Spitzengeschäftsmodelle für ihre Produkte zu finden. Zahlreiche Stunden werden mit Selbstentwicklung, Marketingtechniken, Kommunikation und Verkauf verbracht, die wenig Zeit für familiäre oder gesellschaftliche Ereignisse lassen.

Sind Sie entschlossen, sich die nötige Zeit zu nehmen, damit Sie einen gewissen Erfolg im Leben haben können? Wie definieren Sie Erfolg und welche Opfer sind Sie bereit zu bringen?

Es gibt Mütter und Väter da draußen, die darum kämpfen, anständige Kinder großzuziehen und gleichzeitig ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn die Kinder verantwortungsbewusste erwachsene Weltbürger werden, hält dieser Erfolg für die Eltern ein Leben lang an.

Als eine junge Mutter wie Janie Jones, ein Powerhouse des Networkmarketings, beschloss, dass sie ein anderes Leben für ihre Familie wollte, wurde ihr Erfolg für sie dadurch definiert, dass sie ihren Kindern ein Residualeinkommen hinterließ, das über Generationen hinweg Bestand hat. Ihr Erfolg wurde und wird nicht an einem 6-stelligen Einkommen gemessen, sondern an dem Lebensstil, den sie ihren Kindern bieten kann – was unbezahlbar ist.

Schauen Sie Ihren Tag durch und notieren Sie sich, was Sie den Menschen um Sie herum hinzugefügt haben. Freut sich Ihre Frau, dass Sie ihr Blumen mitgebracht haben? Quieken die Kinder vor Aufregung, wenn Sie sich entscheiden, eine Stunde lang mit ihnen ein Brettspiel zu spielen, das Sie nicht haben? Haben Sie gerade einen Geschäftsvertrag gewonnen, der Ihrer Familie helfen wird, finanziell stabil zu werden? Das sind alles erfolgreiche Momente im Leben, die auch eine große Bedeutung haben.

Für die meisten Menschen wird der Erfolg an dem gemessen, was auf dieser Reise, die wir Leben nennen, wirklich zählt. Familie, Freunde, erfüllende Arbeit, finanzielle Stabilität, Frieden und Zufriedenheit sind im Allgemeinen die Grundlagen des Erfolgs. Wenn man sich jede dieser Komponenten ansieht, findet man die Essenz eines erfolgreichen Lebens.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was Erfolg für Sie bedeutet, halten Sie inne und denken Sie darüber nach, wo Sie in 20 Jahren sein möchten. Was möchten Sie erreichen? Wo würden Sie gerne leben und arbeiten? Wenn Sie diese Fragen beantworten, werden Sie einen Anhaltspunkt dafür haben, was für Ihr allgemeines Wohlbefinden wichtig ist.

Am Ende des Tages müssen Sie in Ihrer eigenen Haut leben. Sie müssen vor sich selbst Rechenschaft ablegen, und deshalb ist die Definition des persönlichen Erfolgs entscheidend für Ihr allgemeines Glück. Lehnen Sie sich jetzt mit einer Tasse Kaffee zurück und denken Sie nach – wie definieren Sie persönlichen Erfolg? Sofia Hogan

„Ohne Arbeit gelangt man nicht zur Ruhe und ohne Kampf nicht zum Siege.“ Thomas von Kempen

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]