Wenn Sie in Ihrer derzeitigen Lebenssituation mehr Erfolg haben wollen, ist dies der erste Schritt

Lesezeit: 3 Minuten

Sind Sie mit Ihrem derzeitigen Erfolg im Leben zufrieden? Wenn nicht, sind Sie nicht allein. Viele Menschen haben oft das Gefühl, dass sie ein großes ungenutztes Potenzial haben. Das Leben zieht an ihnen vorbei. Ein Grund dafür, dass die Menschen keinen größeren Erfolg haben, ist, dass sie nicht definiert haben, was Erfolg für sie bedeutet. Wenn Sie in Ihrem Leben mehr erreichen wollen, müssen Sie zunächst entscheiden, wo Sie hinwollen. In diesem Artikel werden wir den Grund aufdecken, warum die allgemeine Weisheit kein guter Prädiktor für Ihre Zukunft ist. Dann lade ich Sie ein, Ihre höchste Vision für sich selbst durch eine Übung zu klären.

Die Meinung eines anderen über das Leben leben – NICHT
Es ist oft einfach, in den Trott der konventionellen Weisheit zu verfallen, anstatt sich zu entscheiden, was man will. Haben wir nicht alle schon einmal gehört, dass Erfolg so abläuft: Gehen Sie aufs College und machen Sie einen Abschluss, nehmen Sie einen Job in einem großen Unternehmen an, arbeiten Sie hart, und Sie werden auf der Karriereleiter nach oben befördert und gehen finanziell gut gestellt in Rente. Das mag für manche Menschen zutreffen, aber die wichtige Frage ist, ob Sie dies in Ihrem eigenen Leben gerade jetzt erleben.

Wenn sich Ihr Weg nicht in einer Weise entwickelt, die Ihnen Spaß macht oder mit der Sie sich wohl fühlen, ist es vielleicht an der Zeit, Ihre individuelle Situation neu zu bewerten. Erfolg kommt auf vielen Wegen. Wir sehen erfolgreiche Unternehmer, die keinen Hochschulabschluss haben, wie Bill Gates, der Microsoft gegründet hat, und Michael Dell, der Dell Computer in seinem Studentenwohnheim gegründet hat. Wir sehen Senioren, die ihre Rente verloren haben, als ihre früheren Arbeitgeber in Konkurs gingen. Wer hätte erwartet, dass große etablierte Finanzunternehmen wie Bear Sterns oder Lehman Brothers zusammenbrechen würden? Niemand kann die Zukunft vorhersagen, geschweige denn Ihnen einen einfachen Fahrplan für Ihren persönlichen Erfolg geben. Sie müssen sich zunächst einmal entscheiden, was Sie wollen.

Klären Sie Ihre Vision
Hier ist eine Übung, die Ihnen helfen soll, Ihre Vision zu klären. Nehmen Sie ein Blatt Papier zur Hand, oder beginnen Sie mit der Eingabe in Ihren Computer. Schalten Sie Ihre Telefone aus, und spielen Sie im Hintergrund entspannende Musik. Vielleicht möchten Sie sogar eine Kerze anzünden, um eine beruhigende und angenehme Umgebung zu schaffen. Schreiben Sie dann auf, wo Sie in diesen Hauptbereichen in 3 bis 10 Jahren sein möchten. Stellen Sie sich vor, dass sich alles auf die bestmögliche Weise entwickelt hat.

Dies sind die wichtigsten Bereiche, die Sie abdecken sollten, und Sie können Ihre eigenen hinzufügen:

Finanzen – Wie sollen Ihre Finanzen aussehen? Wie viel Einkommen möchten Sie erzielen? Wie groß soll Ihr Haus sein?

Karriere/Beruf – Wo sehen Sie sich in Ihrer Karriere oder Ihrem Job? Welche Art von Arbeit üben Sie aus? Mit wem arbeiten Sie täglich zusammen? Wie sieht Ihr Arbeitsumfeld aus?

Familie – Wie sieht Ihr Familienleben aus? Wenn Sie einen Ehepartner haben, welche Art von Beziehung stellen Sie sich vor? Verbringen Sie viel Zeit mit Ihren Familienmitgliedern? Wie interagieren Sie mit Ihren Kindern?

Gesundheit – Wie sieht Ihre ideale Vision für Ihre geistige und körperliche Gesundheit aus? Fühlen Sie sich stark und voller Energie? Fühlen Sie sich beschwingt?

Persönliches Wachstum – Nehmen Sie sich Zeit für Hobbys und andere Interessen, die Ihren Geist nähren? Besuchen Sie Kurse und Workshops, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern?

Beziehungen/Gemeinschaft – Genießen Sie gute Freundschaften? Wie sind Ihre Freundschaften beschaffen? Bei welchen Aktivitäten in der Gemeinschaft sehen Sie sich selbst als Teil davon?

Jetzt fragen Sie sich vielleicht – habe ich das Zeug dazu, meine ideale Vision zu verwirklichen? In dem Film „The Pursuit of Happyness“ (Das Streben nach Glück), der auf der wahren Geschichte von Chris Gardner basiert, gibt es eine Szene, in der Chris, gespielt von Will Smith, zu seinem Sohn sagt: „…Lass dir nie von jemandem sagen, dass du etwas nicht kannst. Nicht einmal ich… Wenn du einen Traum hast, musst du ihn schützen…“

Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande.Liegenbleiben ist beides.

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Erfolg im Leben

Ich glaube, dass Ihnen dieser Beitrag gefallen hat. Vergessen Sie nicht, ihn zu kommentieren und meine inspirierenden Artikel über tägliche Erfolge mit anderen zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.