Weltliche Herausforderungen, die erfolgreiche Menschen überwinden

Lesezeit ca: 5 Minuten

Es ist wirklich faszinierend, wie erfolgreiche Menschen Probleme angehen. Wo andere undurchdringliche Barrieren sehen, sehen sie Herausforderungen, die es anzunehmen gilt, und Hindernisse, die es zu überwinden gilt.

Ihr Selbstvertrauen und ihre positive Philosophie im Angesicht der Not wird von der Fähigkeit angetrieben, die Negativität loszulassen, die so viele Menschen zurückhält.

Erfolg ist nicht das Einzige, was von Ihrer Philosophie bestimmt wird. Fachleute haben viel höhere Raten von Depressionen bei Menschen festgestellt, die ihr Scheitern auf äußere Umstände zurückführen. Optimisten geht es besser; sie betrachten Misserfolge als Lernerfahrungen und glauben, dass sie es in Zukunft besser machen können.

Es ist nicht einfach, eine Erfolgsphilosophie aufrechtzuerhalten. Es gibt vor allem mehrere Dinge, die dazu neigen, sie zu zerstören. Diese Herausforderungen ziehen die Menschen nach unten, weil sie Barrieren zu sein scheinen, die nicht überwunden werden können. Nicht so für erfolgreiche Menschen, da diese verschiedenen Herausforderungen sie niemals aufhalten.

Lassen Sie sich nicht vom Aberglauben des Alters bestimmen, wer Sie sind

Das Alter ist nur eine Zahl. Erfolgreiche Menschen lassen sich nicht von ihrem Alter bestimmen, wer sie sind und wozu sie in der Lage sind. Fragen Sie einfach jeden blühenden Unternehmer.

Sicherlich fühlen sich die Menschen aufgrund Ihres Alters gezwungen, Ihnen zu sagen, was Sie tun und was Sie nicht tun sollten. Hören Sie nicht auf sie. Erfolgreiche Menschen tun das sicher nicht. Sie folgen ihrem Herzen und lassen sich von ihrer Leidenschaft, nicht von dem Körper, in dem sie leben, leiten.

„Sie folgen ihrem Herzen und lassen sich von ihrer Leidenschaft – nicht von dem Körper, in dem sie leben – leiten.

Lassen Sie sich nicht von dem ablenken, was andere Menschen denken.

Wenn Ihr Gefühl der Freude und Zufriedenheit aus dem Vergleich mit anderen entsteht, sind Sie nicht mehr Herr Ihres eigenen Schicksals. Es ist zwar unmöglich, Ihre Reaktionen auf das, was andere von Ihnen denken, abzuschalten, aber Sie müssen Ihre Leistungen nicht vor den Leistungen anderer hochhalten, und Sie können die Meinung anderer immer mit einem Körnchen Salz nehmen. Auf diese Weise kommt Ihr Selbstwertgefühl, egal was andere Menschen denken oder tun, von innen.

Erfolgreiche Menschen wissen, dass es Zeit- und Energieverschwendung ist, sich darum zu kümmern, was andere Menschen denken. Wenn erfolgreiche Menschen sich bei etwas, das sie getan haben, gut fühlen, lassen sie sich das nicht durch die Meinung anderer nehmen.

„Ganz gleich, was andere Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt von Ihnen denken, eines ist sicher: Sie sind nie so gut oder schlecht, wie sie sagen, dass Sie es sind.

Giftige Menschen um jeden Preis vermeiden

Erfolgreiche Menschen glauben an eine einfache Vorstellung: Sie sind der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen.

Genauso wie großartige Menschen Ihnen helfen, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen, ziehen giftige Menschen Sie mit sich nach unten. Ob Negativität, Grausamkeit, das Opfersyndrom oder einfach nur Verrücktheit, giftige Menschen erzeugen Stress und Streit, die um jeden Preis vermieden werden sollten.

Wenn Sie unzufrieden damit sind, wo Sie in Ihrem Leben stehen, schauen Sie sich einfach um. In den meisten Fällen sind die Menschen, mit denen Sie sich umgeben haben, die Wurzel Ihrer Probleme.

„Sie werden nie Ihren Höhepunkt erreichen, wenn Sie sich nicht mit den richtigen Menschen umgeben.

Verstehen, was Angst wirklich ist

Angst ist nichts anderes als ein verweilendes Gefühl, das durch Ihre Vorstellungskraft geschürt wird. Die Gefahr ist real. Es ist der unangenehme Adrenalinschub, den man bekommt, wenn man fast vor einen Bus tritt. Die Angst ist eine Wahl. Erfolgreiche Menschen wissen das besser als jeder andere, deshalb setzen sie die Angst auf den Kopf. Sie sind süchtig nach dem euphorischen Gefühl, das sie bekommen, wenn sie ihre Ängste besiegen.

Halten Sie sich im Leben niemals zurück, nur weil Sie Angst haben. Ich höre oft Leute sagen: „Was ist das Schlimmste, was dir passieren kann? Wird es dich umbringen?“ Doch der Tod ist nicht das Schlimmste, was einem passieren kann…

„Das Schlimmste, was einem passieren kann, ist, sich innerlich sterben zu lassen, während man noch lebt.“

Sich nicht von der Negativität auffressen zu lassen.

Das Leben wird nicht immer so verlaufen, wie Sie es sich wünschen, aber wenn es darauf ankommt, haben Sie 24 Stunden am Tag die gleichen Möglichkeiten wie alle anderen auch. Erfolgreiche Menschen lassen ihre Zeit zählen. Anstatt sich darüber zu beschweren, wie die Dinge hätten sein können oder sollen, denken sie über alles nach, wofür sie dankbar sein müssen. Dann finden sie die beste verfügbare Lösung, packen das Problem an und machen weiter.

Wenn die Negativität von jemand anderem kommt, vermeiden erfolgreiche Menschen sie, indem sie Grenzen setzen und sich davon distanzieren. Betrachten Sie es so:

„Wenn der Beschwerdeführer rauchen würde, würden Sie dann den ganzen Nachmittag dort sitzen und den Rauch aus zweiter Hand einatmen?

Natürlich nicht. Sie würden sich distanzieren, und Sie sollten dasselbe mit allen negativen Menschen tun.

Eine gute Möglichkeit, den Beschwerdeführern das Handwerk zu legen, besteht darin, sie zu fragen, wie sie das Problem, über das sie sich beschweren, lösen wollen. Sie werden entweder zur Ruhe kommen oder das Gespräch in eine produktive Richtung lenken.

Lassen Sie sich nicht von der Angst vor der Vergangenheit oder der Zukunft davon abhalten, ein erfülltes und erfolgreiches Leben zu führen

Wie die Angst sind Vergangenheit und Zukunft Produkte Ihres Verstandes. Kein Maß an Schuld kann die Vergangenheit verändern, und kein Maß an Angst kann die Zukunft verändern. Erfolgreiche Menschen wissen das, und sie konzentrieren sich darauf, im gegenwärtigen Augenblick zu leben. Es ist unmöglich, sein volles Potenzial auszuschöpfen, wenn man sich ständig woanders aufhält und nicht in der Lage ist, die Realität vollständig anzunehmen.

Um im Augenblick zu leben, müssen Sie zwei Dinge tun:

1. Akzeptieren Sie Ihre Vergangenheit. Wenn Sie mit Ihrer Vergangenheit keinen Frieden schließen, wird sie Sie nie verlassen und Ihre Zukunft schaffen. Erfolgreiche Menschen wissen, dass die einzige gute Zeit, die Vergangenheit zu betrachten, darin besteht, zu sehen, wie weit man gekommen ist.

2. Akzeptieren Sie die Ungewissheit der Zukunft und stellen Sie keine unnötigen Erwartungen an sich selbst. Sorgen haben keinen Platz im Hier und Jetzt.

„Hören Sie auf, sich über Dinge zu sorgen, über die Sie keine Kontrolle haben, und beginnen Sie, über Dinge nachzudenken, über die Sie doch Kontrolle haben.

Seien Sie das positive Licht in der Welt

Behalten Sie die Nachrichten für einen beliebigen Zeitraum im Auge, und Sie werden sehen, dass es nur ein endloser Zyklus von Krieg, gewalttätigen Angriffen, fragilen Volkswirtschaften, gescheiterten Unternehmen und Umweltkatastrophen ist. Es ist leicht zu glauben, dass es mit der Welt schnell bergab geht.

Und wer weiß das schon? Vielleicht ist es so. Aber erfolgreiche Menschen machen sich darüber keine Sorgen, weil sie sich nicht in Dinge verstricken, die sie nicht kontrollieren können. Stattdessen konzentrieren sie ihre Energie darauf, die beiden Dinge zu lenken, die ganz in ihrer Macht liegen: ihre Aufmerksamkeit und ihre Energie. Sie richten ihre Aufmerksamkeit auf all die Dinge, für die sie dankbar sind, und sie suchen nach dem Guten, das in der Welt geschieht. Sie konzentrieren ihre Anstrengungen darauf, jeden einzelnen Tag das zu tun, was sie können, um ihr eigenes Leben und die Welt um sie herum zu verbessern, weil sie zu der Veränderung werden, die sie sich im Leben wünschen. Sie wissen, dass, wenn man nicht Teil der Lösung ist, man Teil des Problems ist.

„Was tun Sie jeden Tag, um Sie der Verwirklichung Ihrer Ziele und Träume näher zu bringen? “

Es geschehen lassen

Ihr Erfolg wird durch Ihre Philosophie bestimmt. Wenn Sie diszipliniert und konzentriert sind, können Sie jedes Hindernis überwinden, mit dem Sie konfrontiert werden. Sie können alles überwinden, was Ihr Wachstum und Ihren Erfolg behindern könnte, indem Sie daran glauben, dass Sie alles erreichen können, was Sie sich vorgenommen haben. von Mark Huddleston

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]