Wege, den geschäftlichen Erfolg zu feiern

Lesezeit: 2 Minuten

Als Unternehmerin laufen Sie einen Marathon, nicht einen Sprint. Wenn Sie diese beiden Gebote nicht beachten, werden Sie die Ziellinie nicht erreichen:

Befolgen Sie grundlegende Geschäftsprinzipien (tun Sie die richtigen Dinge und tun Sie sie gut)
Haben Sie Spaß.

Typ „A“ mit dem Drang, sich ins Unternehmertum zu stürzen, erkennt nicht immer den Wert des Vergnügens.

Aber wenn Sie unsere Leistungen auf dem Weg dorthin nicht anerkennen, kann es für Sie ein langer Weg werden.

Wenn man die Freude über eine gelungene Präsentation, den Gewinn eines neuen Kunden oder ein einschüchterndes Telefongespräch nicht spürt und mit anderen teilt, wird man demotiviert, künftige Herausforderungen in Angriff zu nehmen.

Wenn Sie geschäftliche Erfolge nicht feiern oder dem Spaß während und außerhalb der Arbeitszeit eine niedrige Priorität einräumen, bremst dies Ihre Bemühungen um Ihre Ziele, kostet Sie Geld und hat das Potenzial, Ihre Geschäftsergebnisse zu sabotieren.

Wir sind Menschen… keine Maschinen.

Hier finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie richtig und regelmäßig feiern können, um Ihre Begeisterung, Ihre Kreativität und Ihren Geldfluss zu erhalten:

Familienfeiern

Jedes Paar und jede Familie ist anders, wenn es darum geht, mit Begeisterung von Ihren beruflichen Erfolgen zu hören. Schätzen Sie ab, wo Sie zumindest Ausschnitte des Erfolgs teilen können. Für Ihre Kinder ist es hilfreich zu sehen, wie Sie sich auf ein Ziel zubewegen und es erreichen. Ihre Familie profitiert davon, wenn Sie vorleben, wie und wann Sie geschäftliche Erfolge feiern.

Freundschaftsfeiern

Als Unternehmerin passen Sie vielleicht nicht zu den Müttern, die zu Hause bleiben, oder zu den berufstätigen Müttern. Lassen Sie sich nicht davon abhalten, gute Geschäftsnachrichten mit guten Freunden zu teilen, unabhängig davon, welchen Lebensstil sie gewählt haben. Feiern Sie auch die tollen Dinge, die in ihrem Leben passieren.

Kollegiale Feiern

Geschäftserfolge mit anderen Unternehmern zu feiern, ist besonders befriedigend, bestätigt und motiviert. Sie sprechen eine gemeinsame Sprache. Sie verstehen die Bedeutung der kleinen Schritte, auf die Sie sich freuen. Hier sind Strukturen zum Feiern, die funktionieren:

Rechenschaftspflicht Buddy – Vereinbaren Sie mit einem Kollegen ein wöchentliches 20-minütiges Gespräch über Verantwortlichkeit. Gehen Sie kurz einen strukturierten 10-Minuten-Überblick über die Höhepunkte Ihrer Woche, Ihre Feierlichkeiten und Ihre Pläne für die nächste Woche durch.

Coaching-Kumpel – Sie könnten mehr Zeit investieren, indem Sie sich mit einem Kollegen austauschen. Vielleicht möchten Sie die wöchentlichen Sitzungen auf 45 Minuten ausdehnen und abwechselnd coachen und coachen lassen.

Mastermind-Gruppe – Viele Menschen schwärmen von der Verantwortlichkeit und Unterstützung, die sie in einer Mastermind-Gruppe erhalten. Machen Sie eine Google-Suche, um eine passende Gruppe zu finden oder gründen Sie eine eigene. Auch diese Gruppe trifft sich regelmäßig und bietet regelmäßige Feiern an.
Persönliche Feiern

Ihre Feiern müssen nicht immer öffentlich sein. Sie könnten sich selbst mit einer besonderen Leckerei, einem Kleidungsstück oder einem Schönheitsprodukt belohnen, wenn Sie ein Ziel erreicht haben. Sich regelmäßig zu verwöhnen, z. B. mit einem Schaumbad, um sich für harte Arbeit zu belohnen, ist eine weitere großartige Idee, die Sie dazu anspornt, die Schritte zu gehen, die Sie zum Zittern bringen.

Regelmäßiges Feiern und gute Selbstpflege werden in Geschäftskreisen nicht immer als Schlüsselstrategien angesehen, aber wenn Sie beides vernachlässigen, kann es sein, dass Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg eine frustrierende Reifenpanne haben.

„Erfolg ist Seelenfrieden, der eine direkte Folge der Selbstzufriedenheit ist, wenn man weiß, dass man sich bemüht hat, das Beste zu werden, wozu man fähig ist.“ – John Wooden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert