Was ist Motivation? Eine Definition für Leistung und Erfolg

Lesezeit: 3 Minuten

Um höchste Leistungen und Erfolge zu erzielen, bedarf es einer phänomenalen Motivation: Stellen Sie sich vor, wie motiviert ein Sportler sein und bleiben muss, um Weltklasse zu werden! An der Spitze zu bleiben ist eine noch größere Herausforderung, als den Gipfel des Erfolgs zu erreichen. Was genau ist also Motivation? Wie lässt sie sich definieren, damit wir kontinuierlich Leistung erbringen und dauerhaft erfolgreich sein können?

Motivation ist der Treibstoff für die täglichen Routinetätigkeiten, die notwendig sind, um ein Ziel beharrlich anzustreben. Ohne eine starke, lebendige Motivation ist es schwierig, sich in der Lage zu fühlen, Hindernisse zu überwinden und Probleme in Angriff zu nehmen. Negativität kann sich einschleichen, und schon bald zögert der Schwung der anhaltenden Leistung. „Wer zögert, ist verloren!“

Vielleicht bedeutet ein leichter Schwungverlust nicht den völligen Verlust, aber die Bewegung auf dem Weg zur Vollendung muss wiederhergestellt werden, und dazu ist eine neue Motivationsspritze unerlässlich.

Auf meinem Schreibtisch liegt ein Buch mit motivierenden Zitaten, und ich nehme mir jede Woche ein paar Minuten Zeit, um im Internet nach motivierenden, inspirierenden Zitaten zu suchen, die meinen Wunsch nach weiteren Leistungen beflügeln. Aber was ist eigentlich Motivation?

Werbung

Eine Definition meines Wörterbuchs besagt, dass „motivieren“ bedeutet, das Interesse von Menschen zu wecken. Das ist ein interessantes Konzept! Ich finde, dass Zitate und vor allem biografische Erfolgsgeschichten mein Interesse an einer kontinuierlichen Erfolgsdynamik aufrechterhalten. Wenn jemand anderes trotz aller Hindernisse etwas erreicht hat, dann sollte ich es doch auch versuchen! Wenn wir also einen Motivationsverlust erleben, dann verlieren wir eigentlich das Interesse. Und natürlich können wir uns nur so lange auf etwas konzentrieren, wie wir volles Interesse an diesem Objekt haben.

Deshalb ist es wichtig, dass wir bereit sind, Pausen einzulegen, und dass wir nur messbare und realistische Mengen an Routineaufgaben für den kommenden Tag planen, damit wir nicht mit dem Gefühl aus der Arbeit gehen, zu wenig zu leisten, was wiederum schnell zu einem Gefühl der Überforderung führt: „Dieses Projekt ist zu viel für mich!“

„Erkenne dich selbst!“ Dies ist ein guter Zeitpunkt, um die eigenen Grenzen der Belastbarkeit zu kennen: Streben Sie an, jeden Tag nur Spitzenleistungen bei Ihren wichtigsten Projekten zu erbringen. Lagern Sie alles aus, was Sie können. Optimieren Sie Ihren Erfolg, indem Sie Ihre Arbeit auf ein geringeres Energieniveau beschränken.

„Ich fühle mich motiviert!“ Das suggeriert, dass Motivation eine Emotion ist, aber ich denke, in Wirklichkeit ist Motivation der Raketentreibstoff und etwas, das uns antreibt und über das wir uns wiederum aufregen können! „Packen wir’s an!“ Das Gefühl des intensiven Hochgefühls, das die optimale Kreativität anspornt: leisten Sie Ihre beste Arbeit, wenn Sie tagsüber am motiviertesten sind. Finden Sie heraus, wann Sie am motiviertesten sind, und nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil. Das kann der frühe Morgen oder sogar direkt nach dem Mittagessen sein; manche Menschen arbeiten am besten nachts, wenn die Luft klarer ist und der Sauerstoffgehalt steigt.

Motivation ist Treibstoff! Tanken Sie auf und greifen Sie nach Gold! Das ist meine Definition von Motivation.

Fangen Sie an, online schnell Geld zu verdienen! Niche Affiliate Cash Blog bietet kostenloses Video-Training über Marketing, um die Top-Affiliate-Verkäufe plus Web-Ressourcen getestet Bewertungen mit allen Tipps, Tools und Know-how, um wirklich erfolgreich in Ihrem eigenen Home Business online. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Marketing-Erfolg zu wagen zusammen!

„Deine Arbeit wird einen großen Teil deines Lebens ausfüllen, und der einzige Weg, wirklich zufrieden zu sein, ist, das zu tun, was du für großartige Arbeit hältst. Und die einzige Möglichkeit, großartige Arbeit zu leisten, ist, das zu lieben, was man tut. Wenn Sie es noch nicht gefunden haben, suchen Sie weiter. Geben Sie sich nicht zufrieden. Wie bei allen Herzensangelegenheiten werden Sie es merken, wenn Sie es gefunden haben.“ – Steve Jobs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert