Warum eine Berufspause gut für Ihre psychische Gesundheit ist

Lesezeit ca: 5 Minuten

Arbeit und psychische Gesundheit
Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist unabdingbar, sonst kann sich eine Person aufgrund übermäßiger Arbeitsanforderungen polarisiert fühlen. Wenn es uns nicht gelingt, dieses Gleichgewicht in unserem Leben zu finden, dann leidet unser Privat- und Familienleben sehr darunter. Ein Burnout bei der Arbeit verursacht extremen arbeitsbedingten Stress, der zu einem emotionalen und physischen Ungleichgewicht führen kann. Selbst wenn eine Person ihre Ziele erreicht hat, kann sie ein vermindertes Triumphgefühl empfinden und auch einen Verlust ihrer persönlichen Identität erfahren.

Laut einer Studie, die in der US National Library of Medicine veröffentlicht wurde, können Work-Burnouts bei 38,3% der Menschen zu einem hohen Grad an emotionaler Erschöpfung und bei 38,3% zu einem hohen Grad an Depersonalisierung führen. Lassen Sie uns vor dem Hintergrund dieser Studie sehen, wie eine berufliche Auszeit Ihnen hinsichtlich Ihrer psychischen Gesundheitsprobleme enorme Vorteile bieten kann. Lassen Sie uns also ohne weitere Umschweife direkt auf diese eingehen:

Berufspause & Psychische Gesundheit – Erwerb von Fertigkeiten

Wenn Sie sich für eine berufliche Pause entscheiden, lösen Sie sich im Grunde genommen von allen arbeitsbedingten Belastungen, die auch Ihre Lernfähigkeit beeinträchtigen können. Wenn Sie einmal arbeitslos sind, haben Sie ausreichend Zeit, sich neueren Formen des Lernens zu widmen, was Ihnen die Möglichkeit eröffnet, eine riesige Liste neuer Fähigkeiten zu erwerben. Dazu können das Erlernen einer neuen Sprache, Problemlösungsfähigkeiten, verbessertes Zeitmanagement, das Erlernen eines Musikinstruments und vieles mehr gehören. An unseren regulären Arbeitstagen widmen wir uns etwa 8,4 Stunden, und für manche ist es vielleicht sogar noch mehr. Mit einer Karrierepause können Sie all die freiwerdende Zeit nutzen und sich verpflichten, sich mit neuen Themen und Themen zu beschäftigen.

Kreativer werden
Der Verstand kann sich in Gedanken verirren. Wenn Sie jedoch Ihren Verstand schärfen und ihm die richtige Pflege zukommen lassen, beflügeln Sie Ihre Vorstellungskraft und Ihre allgemeine Kreativität. Während einer Berufspause wagt man sich von all dem Stress, der einen belastet hat, weg, bis zu dem Punkt, an dem er einen erstickt. Mit einer Atempause und einem gewissen Maß an Ruhe können Sie nun Ihren Verstand einsetzen, um kreativer über die Dinge nachzudenken. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich einfach nur zu konzentrieren, und das kann dazu beitragen, eine großzügige Menge an Ideen zu entwickeln. Einige werden Sie vielleicht sogar überraschen!

Größerer Eifer
Wenn wir uns ausgebrannt fühlen, können wir uns davon kaum erholen. Wenn der Schaden erst einmal angerichtet ist, fordert es einen endgültigen Tribut von unseren Fähigkeiten, uns sowohl emotional als auch physisch zu erneuern und zu verjüngen. Mit einer Karrierepause können jedoch Energie und Reserven wieder aufgefüllt werden. So können Sie das Gefühl erleben, neue Verpflichtungen einzugehen und mit größerem Eifer den alltäglichen Verpflichtungen nachzukommen. Sie werden sich täglich erholen und heilen. Dann wird eine Zeit kommen, in der eine innere Stimme Sie schließlich dazu drängen wird, Herausforderungen anzunehmen, anstatt vor ihnen davonzulaufen.

Neue Perspektiven haben
Wenn wir uns in ein undynamisches und statisches Umfeld vertiefen, wird auch unser Geist fixiert. Das behindert unsere Entscheidungsfähigkeit, wenn wir die Dinge auf die gleiche alte Art und Weise betrachten, und macht uns kurzsichtig. Mit einer Karrierepause hat man jedoch genug Zeit, sich von Paradigmen zu lösen, die einem die ganze Tortur hindurch wehgetan haben. Jetzt können Sie neue Blickwinkel und Herangehensweisen an die Dinge finden und neue Bedeutungen finden. Es ist nicht leicht, die Perspektive über Ihr Leben, Ihre Mission und Ihre Ziele zu ändern. Es ist jedoch auch eine der mächtigsten Möglichkeiten, die Ihnen helfen kann, sich in einen reiferen Menschen zu verwandeln.

Seinen Leidenschaften frönen
Es gibt oft Zeiten, in denen wir nicht in der Lage sind, unsere Leidenschaften zu nähren. Unsere täglichen Routinen und vollen Terminkalender erschöpfen unsere Energien oft schneller als wir denken. Wenn unsere Arbeitszeit vorbei ist, finden wir nicht mehr den Enthusiasmus in uns, dem wir unseren Leidenschaften nachgehen können. Auf diese Weise verrotten sie schließlich und verlassen uns. Eine Berufspause kann Ihnen jedoch die nötige Energie und positive Gefühle vermitteln, um sich von all dem Stress zu lösen, der unseren kognitiven Prozess behindert. Wenn Ihr Geist frische und vitalisierende Energien durch Ihre Adern strömen, ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Leidenschaften nicht nur frönen, sondern sie auch meistern.

Re-Learning-Entspannung
Immer wiederkehrender Stress führt dazu, dass wir uns dem ständigen Druck nicht entziehen können, und er lässt uns in eine Abwärtsspirale geraten. Es gibt alle Arten von Traumata, und man wird schon bei den kleinsten Problemen überfordert. Die Dinge werden unangenehm, und man beginnt das Interesse zu verlieren, bis man sogar vergisst, was Entspannung ist und wie sie sich anfühlt. Mit einer Karrierepause ist man endlich in der Lage, sich selbst zu lösen. Wenn Sie sich von Ihrem vollen Terminkalender lösen, gibt das Ihrem Geist und Körper Zeit, sich zu revitalisieren und zu erfrischen. Entspannungsgefühle kommen auf, und Sie finden endlich heraus, was Ihnen in Ihrem Leben die ganze Zeit gefehlt hat.

Erprobung einer neuen Karriere
Eine Karrierepause ist auch eine gute Zeit, um Ihre vergangenen Entscheidungen zu analysieren und über neue Wege nachzudenken, die Ihre Tage in der Zukunft aufhellen können. Wenn sich Ihre Sinne endlich normalisieren und mit allem um Sie herum zentralisiert sind, bietet Ihnen dies die Chance, sich für eine neue Karriere zu entscheiden. Sie können nun experimentieren und Ihre ursprüngliche Hypothese überprüfen. Das gibt Ihnen etwas Neues in Ihrem Leben, dem Sie nachgehen können, und bringt auch jede Menge Aufregung mit sich, da Sie etwas ausprobieren werden, was Sie noch nie zuvor getan haben. Schließlich werden Sie sich dabei wiederfinden, neue Dinge zu lernen, die Sie betreffen und wie Sie Ihre derzeitigen Fähigkeiten besser nutzen können.

Verbesserte Selbstfürsorge
Die Sorge um Ihre Ernährung, Gesundheit und psychische Gesundheit ist entscheidend, wenn Sie dieses Leben wie ein vernünftiger und vernünftiger Mensch führen wollen. Aufgrund von arbeitsbedingtem Stress fühlen wir uns oft zu überfordert, um wie ein durchschnittlicher Mensch zu denken, und das schränkt unsere Fähigkeit ein, richtige Urteile zu fällen. Mit einer Berufspause können Sie sich selbst auf einen gesunden Geist und Körper hinarbeiten. Sie können sich der Verbesserung Ihrer täglichen Ernährung widmen, neue Programme ausprobieren und trainieren. Insgesamt werden Sie genügend Ressourcen finden, um Ihre Gesundheit wiederzuerlangen und sowohl körperlich als auch geistig stärker zu werden.

Die Dinge verlangsamen
Die Menschen finden sich oft im Fluss der Strömung; es kann sich für einige als vorteilhaft erweisen, während andere vielleicht anders empfinden. Wenn die Dinge schneller vorankommen, sind wir oft nicht in der Lage, uns auf das zu konzentrieren, was für uns wesentlich ist. Karrierepausen ermöglichen es Ihnen, in Ihrem eigenen Tempo voranzukommen. Das bedeutet, dass Sie die Dinge entsprechend Ihren Präferenzen verlangsamen und so besser telefonieren können. Sie sind in der Lage, sich auf Details zu konzentrieren, die Ihnen früher nicht zur Verfügung standen. Die Art und Weise, wie Sie die Dinge vor den letzten Schichten angegangen sind, und Sie können neue Richtungen finden, die für Sie einst unzugänglich waren.

Unterwegs
Vielleicht einer der offensichtlichsten Vorteile, die eine Berufspause bietet, die auch Ihre psychische Gesundheit beruhigen kann, ist das Reisen. Wer reist, findet eine Abwechslung in seiner Umgebung und öffnet auch neue Türen, um mehr über die Welt um uns herum zu erfahren. Neue Menschen zu treffen und neue Orte zu besuchen, löst viele Knoten in uns. Man fühlt ein gewisses Maß an Freiheit und Freiraum, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Überraschenderweise lernt man nicht nur etwas über neue Orte, sondern auch über sich selbst. Reisen hilft Ihnen, sich selbst zu entdecken und Wahrheiten aufzudecken, die Ihnen einst verborgen waren. Sie ist unterhaltsam und erhellend zugleich.

Fazit
Eine Unterbrechung der Karriere ist auf jeden Fall ratsam für Menschen, die unter viel Arbeitsstress leiden, der dazu führt, dass sie den Realitätssinn verlieren. Wir wünschen uns jedoch, dass solche Ereignisse nie eintreten. Eine frühzeitige Entscheidung und ein gewisser Weitblick können Ihnen jedoch helfen, sich vor solchen Leiden und Qualen zu bewahren. Wir hoffen, dass die Vorteile, wie bereits erwähnt, Ihnen helfen werden, eine bessere Entscheidung bezüglich Ihrer psychischen Gesundheit zu treffen und zu verstehen, warum eine Berufspause die richtige Wahl für Sie sein kann. Quelle: theselfimprovementblog.com

 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]