Verschieben Sie Ihre Aufmerksamkeit in 3 Schritten, um freudigen Erfolg zu erreichen

Lesezeit: 2 Minuten

Um diese Jahreszeit höre ich fast jede Nacht Eulen in meinem Garten. Wenn ich in der Abenddämmerung nach draußen gehe, um nach ihnen Ausschau zu halten, ist es oft schwierig, sie zu sehen. Ich scanne die Bäume und suche nach den Umrissen ihrer majestätischen Gestalt. Zu dieser Zeit sind viele Vögel unterwegs; die Sonne geht gerade unter, und mein Wunsch, Zeuge dieses prächtigen Schauspiels zu werden, ist überwältigend. Wenn ich über die wenigen Male nachdenke, die ich diese Schleiereulen gesehen habe, dann nur, weil ich mir die Zeit genommen habe, langsamer zu werden und mich auf sie zu konzentrieren.

Nicht nur das Aufspüren von Eulen erfordert Konzentration. 38 % der Menschen, die auf meine Umfrage auf LinkedIn geantwortet haben, gaben an, dass ihr Hindernis auf dem Weg zu freudigem Erfolg mangelnde Konzentration sei. Ganz gleich, ob dieser Mangel an Fokus aus einem unklaren oder nicht vorhandenen Aktionsplan, einem überfüllten Kalender oder verschwommenen Prioritäten resultiert, es gibt drei Dinge, die Sie tun können, um Ihre Aufmerksamkeit zu verlagern und freudigen Erfolg zu erzielen.

Der erste Schritt, um Konzentration als Teil Ihrer täglichen Routine zu begreifen, besteht darin, sich klar zu machen, warum es wichtig ist, einem bestimmten Ziel oder einer bestimmten Tätigkeit Aufmerksamkeit zu schenken. Napoleon Hill, der Autor des Buches Think and Grow Rich, spricht in diesem Zusammenhang von Ihrem großen Warum. Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, welche Auswirkungen eine bestimmte Tätigkeit auf Ihren freudigen Erfolg haben wird, werden Sie eher bereit sein, Ihre Zeit und Aufmerksamkeit darauf zu verwenden.

Der zweite Schritt besteht darin, dass Sie beschließen, sich jeden Tag auf Aktivitäten zu konzentrieren, die Sie Ihren Zielen und Ihrem großen Warum näher bringen. Wenn Sie Fokus als Verb und nicht als Substantiv verwenden, werden Sie mit inspiriertem Handeln vorankommen.

Der dritte Schritt besteht darin, einen Aktionsplan zu erstellen, der kleine, machbare Schritte enthält, die Sie jeden Tag erledigen können. Erstellen Sie jede Woche eine To-Do-Liste. Schreiben Sie alle Dinge auf, die Sie tun wollen, um Ihrem Ziel näher zu kommen. Schauen Sie jeden Abend auf Ihre Liste und wählen Sie drei bis fünf Dinge aus, die Sie voranbringen und Ihren Erfolg steigern werden. Gehen Sie morgens Ihre Liste durch, und wie Brian Tracy sagt, essen Sie zuerst den Frosch. Erledigen Sie die wichtigsten Punkte auf Ihrer Liste jeden Tag vor dem Mittag.
Wenn Sie diese drei Aktivitäten regelmäßig durchführen, werden Sie das Gefühl haben, etwas erreicht zu haben, und das wird Ihren Wunsch nähren, engagiert und beharrlich an Ihrem Streben nach freudigem Erfolg festzuhalten. Wenn Sie jeden Tag nach Erfolg suchen, steigen Ihre Chancen, ihn zu finden, enorm. Also, wo sind mein Fernglas und diese Eulen? Wendy Watkins 

Als ich jung war, stellte ich fest, dass neun von zehn Dingen, die ich tat, misslungen waren. Also habe ich zehnmal mehr gearbeitet – George Bernard Shaw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.