Unterschwellige Technologie – Affirmation für positive Mentalität

Lesedauer 2 Minuten

Bevor der Einsatz der Subliminaltechnik als Instrument zur individuellen Selbstverbesserung erörtert wird, ist es wichtig, genau zu verstehen, was Subliminaltechnik ist und was nicht. Die Wörterbuch-Definition des Begriffs „subliminal“ lautet „unter der Schwelle des Bewusstseins operierend“ und wird auch als Verwendung von Reizen zur Beeinflussung mentaler Prozesse oder des individuellen Verhaltens bezeichnet.

Subliminal sollte nicht mit „Hypnose“ verwechselt werden, die als Trance- oder Schlafzustand definiert ist. Es handelt sich jedoch bei allen um Methoden zur Erlangung einer positiven Geisteshaltung. Die Subliminaltechnik geht im Grunde auf die alte Denkschule „Ich denke, also bin ich“ zurück. Eines der Rätsel der Menschheit ist die Fähigkeit, genau zu erklären, wie der Geist funktioniert. Wir wissen, dass die Art und Weise, wie ein Mensch denkt, eine unmittelbare Auswirkung darauf hat, wie er handelt oder sich verhält, sondern auch darauf, wie die allgemeine persönliche Stimmung oder Einstellung ist.

Henry Ford hat einmal gesagt: „Ob du denkst, dass du es kannst, oder ob du denkst, dass du es nicht kannst, du hast in der Regel recht“. Eine der Lieblingsgeschichten der meisten Kinder ist das Buch „The Little Engine That Could“. Solange die kleine Lokomotive sagte: „Ich glaube, ich kann“, gab es positive Fortschritte. Es ist wichtig, daran zu denken, dass can’t eine Verkürzung von cannot ist. Wenn der Apostroph und das „t“ entfernt werden, wird aus „can“ schnell „can“.

Positives Denken kann unsere Denkweise verändern. Wenn wir uns auf positive Gedanken konzentrieren, wirkt sich das sofort auf unsere Denkweise aus, oft ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Einer der vielen Lebensbereiche, in denen die Subliminaltechnik mit einer sehr positiven Erfolgsquote eingesetzt wird, ist die Medizin. Es gibt eine laufende Studie, in der untersucht wird, wie einfach es ist, einem Krebspatienten eine Karteikarte mit einem positiven Gedanken zu geben, der die Person so weit beeinflussen kann, dass der Krebs in einen Zustand der Remission eintritt. Es hat Fälle gegeben, in denen der Krebs sogar aus dem Körper einer Person verschwunden ist, die dachte oder glaubte, frei von Krebs zu sein.

Das Internet ist voll von Informationen über die Subliminaltechnik. Eine Suche mit diesem Begriff führt sofort zu vielen Treffern in Bezug auf „Subliminaltechniken“, die zu zahlreichen Büchern und MP3s führen, die versprechen, dass die Menschheit die angeborene Fähigkeit hat, Subliminaltechniken, Botschaften usw. zu verwenden, nicht nur um das Leben selbst zu kontrollieren, sondern auch die Fähigkeit, das Schicksal des Lebens zu manifestieren, indem man einfach einen laufenden Strom positiver Bilder auf den Desktop eines Computers legt, während man arbeitet!

Unterschwellige Technologie und unterschwellige Techniken sind zwei völlig verschiedene Dinge. Es ist eine Sache, wenn positive Gedanken in das Unterbewusstsein gelangen, ohne dass man sich dessen bewusst ist. Es ist erstaunlich, wie leicht ein Gedanke in einer Sekunde im Bewusstsein sein kann und in der nächsten verschwindet. Ein Beispiel dafür ist, wie leicht ein Gedanke in den Kopf kommt, aber wieder verschwindet, bevor die Zunge ihn verbalisieren kann.

Um auf die ursprüngliche Prämisse „Ich denke, also bin ich“ zurückzukommen, ist es recht einfach zu sehen, wie sich dies von „Ich denke, also werde ich“ unterscheidet. Die unterschwellige Technologie ist eine sehr wirksame Bewusstseinsentwicklung zur Affirmation für eine positive Mentalität.

Sollten Sie daran interessiert sein, Brainwave-Entrainment-Produkte zu kaufen, dann tun Sie dies auf seriösen Websites, die dafür bekannt sind, dass sie qualitativ hochwertige Therapien zum Brainwave-Entrainment anbieten. Ihr Verstand ist die Hauptquelle für Leistung, daher wird die Beherrschung Ihrer Verstandeskraft Ihnen helfen, die Art von Erfolg zu erreichen, die Sie sich in Ihrem Leben wünschen.

Subliminals: Programmierung des Unterbewusstseins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert