Um im Leben Erfolg zu haben, ist Glück ein wichtiger Faktor, aber es ist nicht die entscheidende Zutat

Lesezeit ca: 2 Minuten

Erfolg ist das Ziel eines jeden ehrgeizigen Menschen. Ganz gleich, ob Sie in der Wirtschaft, in einer Prozessionskarriere, im kreativen Schreiben, in der Kunst, in der Unterhaltung, im Sport oder in irgendeinem anderen Bereich tätig sind, der Erfolg ist Ihr Hauptziel. Wie jeder andere ehrgeizige Mensch, der nach Erfolg strebt, haben auch Sie viel Zeit und Mühe aufgewendet, um Ihr Ziel zu erreichen. Aber die Frage, die Sie sich stellen sollten, lautet:

„Hat Ihnen Ihre harte Arbeit den Erfolg gebracht, den Sie unbedingt erreichen wollten?

Wenn Ihr Erfolg nur begrenzt war, versuchen Sie, den Grund dafür herauszufinden. Es ist möglich, dass Sie bereits viele der wichtigsten Eigenschaften besitzen, die für den Erfolg notwendig sind – Entschlossenheit, klar erkennbare Ziele, Hartnäckigkeit und Ausdauer. Warum ist es Ihnen dann trotz all Ihrer harten Arbeit nur begrenzt gelungen, Erfolge zu erzielen? Welcher wichtige Faktor fehlt, der Sie daran hindert, den Erfolg zu erreichen, den Sie als verdient erachten? Sie kennen wahrscheinlich viele Menschen, die sehr viel erfolgreicher zu sein scheinen als Sie. Vielleicht sind einige von ihnen persönliche Freunde. Es ist möglich, dass einige von ihnen nicht einmal so intelligent oder so gut ausgebildet sind wie Sie. Nichtsdestotrotz scheinen sie eine bemerkenswerte Fähigkeit zu haben, Geld zu verdienen, ohne viel Arbeit leisten zu müssen! Alles, was sie anfassen, scheint sich in Gold zu verwandeln. Jedes Geschäftsvorhaben ist erfolgreich. Sie scheinen unglaublich viel Glück zu haben.

Ist Glück der entscheidende Faktor für ihre Fähigkeit, Erfolg zu haben?

Eigentlich nicht! Glück ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg, aber es ist nicht die entscheidende Zutat. Der Erfolg, den die meisten Menschen erreichen, ist auf ihre Fähigkeit zurückzuführen, einzigartige Lebenskompetenzen zu nutzen. Was sind diese einzigartigen Lebenskompetenzen und wie haben sie ihnen geholfen, so erfolgreich zu werden, wie sie es sind? Diese Lebenskompetenzen sind besondere Fähigkeiten, die sie entwickelt haben und die es ihnen ermöglichen, einen Weg zu gehen, der einzigartig anders und originell ist.

1. Diese Lebenskompetenzen ermöglichen es ihnen, Situationen aus einer völlig anderen Perspektive und in einem anderen Licht zu betrachten als die meisten anderen Menschen. Das hilft ihnen, Chancen zu erkennen, die anderen verborgen bleiben.

2. Wenn sie vor schwierigen Entscheidungen und problematischen Fragen stehen, befähigen sie ihre Lebenskompetenzen dazu, die richtige Wahl zu treffen. Sie sind in der Lage, kreative, einfallsreiche Lösungen für Probleme zu finden, die andere für unüberwindbar halten.

3. Die Entscheidungen, die sie treffen, sind unmittelbar und ausnahmslos richtig. Es gibt kein Zaudern, Zögern oder Zaudern.

4. Sie haben keine Schwierigkeiten, ihre spezifischen Ziele zu erkennen. Sie setzen bei ihren Schritten zur Erreichung ihres Ziels sofort die richtigen Prioritäten und bewegen sich zügig auf dem Weg zum Erfolg, ohne abgelenkt oder abgelenkt zu werden. Sie bleiben die ganze Zeit völlig konzentriert.

5. Es gibt eine weitere sehr wichtige Fähigkeit, die diese erfolgreichen Menschen besitzen.
Sie kann den Grund dafür aufzeigen, warum Sie es noch nicht geschafft haben, Ihr Potenzial im Leben zu erreichen, nicht so erfolgreich waren, wie Sie hätten sein können, und Ihre verborgenen Talente, die Sie besitzen, nicht genutzt haben. Dennis Fisher 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]