Überwinden Sie Gedanken, die den Erfolg sabotieren

Lesezeit: 4 Minuten

Denken Sie jetzt an etwas, das Sie schon immer tun wollten, aber noch nicht getan haben. Hast du es?

Okay, jetzt fragen Sie sich, warum. Was hat Sie davon abgehalten, das zu tun, wovon Sie geträumt haben?

Es könnte einige gute Gründe geben. Ich habe zwei Töchter, die Balletttänzerinnen sind. Ich wollte schon immer Balletttänzerin werden, aber wenn ich jetzt mit dem Training beginnen würde, könnte ich es vielleicht ins Ballet Geriatric schaffen. Ich würde im Corps sein, ganz hinten stehen und ein Heizkissen unter meinem Tutu tragen. Leider ist es für mich zu spät, um professioneller Tänzer zu werden, aber ich kann immer noch tanzen.

Ja, es gibt einige Träume, die wir vielleicht nicht verwirklichen können. Die meisten von uns werden keine professionellen Tänzer, keine Superstars der Leichtathletik und keine Präsidenten. Aber ich möchte behaupten, dass die überwiegende Mehrheit unserer Träume Wirklichkeit werden kann, und dass wir die einzigen sind, die sich selbst daran hindern, diese Träume zu verwirklichen.

Wie Paul Simon sagt: „Es gibt bestimmt fünfzig Möglichkeiten, seine Geliebte zu verlassen“. Ich denke, es gibt fünfzig Möglichkeiten, Ihren Erfolg zu sabotieren. Schauen wir uns ein paar davon an.

Ich habe keine Zeit

Das ist die älteste Ausrede, die es gibt, stimmt’s? Du hast keine Zeit, wenn du dir keine Zeit nimmst. Das Leben ist eine anspruchsvolle Herrin, und wenn wir sie gewähren lassen, kann sie uns wie Marionetten manipulieren. Wir hetzen mit unseren Aufgaben und Jobs umher und schauen sehnsüchtig auf unseren Traum, als wäre er eine ferne Vision im Nebel. Das wird auch so bleiben, wenn wir das Leben nicht bei den Hörnern packen und es kontrollieren.

Setzen Sie Ihren Traum an die erste Stelle oder zumindest an die Spitze Ihrer Prioritäten. Sie kontrollieren die Zeit. Sie kontrolliert nicht Sie. Treffen Sie die Entscheidung, Ihre Vision zu verwirklichen, und bemerkenswerterweise werden alle anderen Aktivitäten ihren Platz in Ihrem Zeitplan finden. Fragen Sie sich, ob Sie Ihre Überzeugung über die Zeit als Ausrede benutzen, um den Erfolg zu sabotieren.

Ich könnte scheitern

Ja, das könnten Sie. Aber wenn Sie nur Dinge tun, in denen Sie bereits erfolgreich sind, werden Sie nie wachsen. Auch wenn es Sie umhauen und in Verlegenheit bringen kann, ist Scheitern in Wirklichkeit Ihr bester Freund. Wenn du scheiterst, hast du es versucht. Wenn du es nie versuchst, wirst du deinen Traum nie verwirklichen können. Manchmal ist der Erfolg ein Weg, der mit Misserfolgen gepflastert ist.

Jeder Schritt führt Sie zu dem, was Sie wollen, und Sie werden irgendwann ankommen, auch wenn Sie ein paar Mal stolpern. Versuchen Sie, über Misserfolge zu lachen, lernen Sie sogar, sie zu lieben. Es zeigt, dass Sie mutig und furchtlos sind und bereit, aus Ihrer Komfortzone herauszutreten. Akzeptieren Sie, dass Scheitern ein natürlicher Teil des Weges zum Erfolg ist, und machen Sie trotzdem weiter!

Ich weiß nicht, wie

Dies ist der erste Cousin von „Ich habe keine Zeit“ und „Ich könnte scheitern“. Wenn du wüsstest, wie es geht, hättest du es wahrscheinlich schon getan. Sie wollen sich nur nicht die Zeit nehmen, es zu lernen, und vielleicht klappt es nicht beim ersten Mal. Meistens ist es gar nicht so schwer, wie man denkt. Die meiste Zeit meines Erwachsenenlebens war ich ein Computerbenutzer mit besonderen Bedürfnissen“.

Jetzt bin ich ein erfolgreicher Blogger, auch wenn ich erst vor kurzem gelernt habe, was „URL“ bedeutet. Ich habe es herausgefunden, größtenteils allein. Was auch immer es ist, Sie können es lernen. Fangen Sie einfach an. Machen Sie den ersten Schritt.

Andere könnten es nicht gutheißen

Das ist ein schwieriges Thema. Es ist so unangenehm, andere zu verletzen oder zu enttäuschen, vor allem Menschen aus der eigenen Familie. Zum Beispiel deine Mutter oder deinen Vater. Oder den Ehepartner. Wir tun so viele Dinge, weil wir meinen, dass wir „sollten“. Oder wir lassen unsere Träume vorbeiziehen, weil jemand anderes meint, es sei nicht der richtige Traum für uns. Manchmal ist es notwendig, Opfer zu bringen, vor allem, wenn man mit seinem Handeln jemanden wirklich verletzen könnte.

Aber wenn du nur die Unannehmlichkeiten vermeidest, die dir der Ärger eines anderen bereitet, wirst du für immer nachtragend sein. Dies ist Ihr einziges Leben. Wenn Sie neunzig Jahre alt werden, zählen Sie die Tage, die Ihnen noch bleiben. Willst du deinen Traum aufgeben, weil es jemanden wütend machen könnte? Sie werden darüber hinwegkommen, und wenn sie es nicht tun, unterstützen sie dich nicht so, wie du es verdienst, unterstützt zu werden.

Ich bin zu alt

Ich bin kürzlich fünfzig geworden, aber innerlich fühle ich mich noch genauso wie mit dreißig. Verhalte dich nicht wie dein Alter. Verwirkliche deine Träume trotz deines Alters. Ihr Gehirn wächst und gedeiht bis ins hohe Alter – aber nur, wenn Sie weiter lernen! Sehen Sie jeden einzelnen Tag als eine köstliche PuPu-Platte in einem chinesischen Restaurant.

Es gibt so viele wunderbare Möglichkeiten, also entscheiden Sie sich weiterhin für das Leben, unabhängig vom Alter. Das Alter bringt zwar einige Einschränkungen mit sich (ich zum Beispiel trage keine Bikinis mehr), aber das Leben soll mit Freude, Leidenschaft und Abenteuer gelebt werden. Nutzen Sie die Weisheit des Alters, um jede Minute in vollen Zügen zu genießen!

Begrenzende Glaubenssätze können Sie nur kontrollieren, wenn Sie an sie glauben. Hören Sie auf, an einschränkende Glaubenssätze zu glauben. Sehen Sie sie als das, was sie sind – ein Vorwand, um sich vorwärts zu bewegen. Verdampfen Sie die Glaubenssätze und handeln Sie einfach. Ehe Sie sich versehen, werden sich unbegrenzte Möglichkeiten vor Ihnen manifestieren!

„Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden muss, sondern eine Wirklichkeit, die erfahren werden muss.“- Soren Kierkegaard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert