Tipps zum Anziehen positiver Energie und viel Glück

Lesezeit ca: 3 Minuten

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass, wenn Sie sich den ganzen Tag über wirklich positiv fühlen, das Glück auch an diesem guten Tag aufzutauchen scheint? Es stimmt, dass Glück und positive Energie Hand in Hand gehen. Wenn Sie also mehr positive Energie erzeugen, wird auch Ihr Glück zunehmen.

Man kann es natürlich Gesetz der Anziehung oder Absichtsbekundung nennen, es ist dasselbe, aber positive Gefühle öffnen die Tür zu Synchronizitäten, die auch als Glück bezeichnet werden. Hier sind einige wichtige Tipps, um mehr positive Energie in Ihr Leben zu ziehen:

Beginnen Sie mit einer guten Nachtruhe. Es gibt keinen Vergleich dazu, sich erfrischt zu fühlen, um Ihre Fähigkeit, positiv zu sein, zu verstärken. Es ist einfach zu schwierig, positiv zu bleiben, wenn Sie müde oder erschöpft sind. Beginnen Sie damit, bei Bedarf früh zu Bett zu gehen, und setzen Sie dann die Absicht fest, gut zu schlafen und in einen erfrischenden neuen Tag aufzuwachen. Allein diese eine Aktion kann Ihr gesamtes Energieniveau verändern.

Essen Sie weniger. Ja, schon eine leichtere Mahlzeit hilft, Energie freizusetzen. Eine wirklich schwere Mahlzeit schmeckt gut, aber essen Sie sie später am Tag und nicht früher. Sparen Sie Ihre Energie für Ihre Kreativität und nicht für die Verdauung während der Arbeitsspitzen. Es geht nicht darum, eine bestimmte Diät zu essen, weil Sie sich zufrieden fühlen wollen, also arbeiten Sie mit den Lebensmitteln, die Sie normalerweise essen, und hören Sie einfach auf zu essen, bevor Sie sich satt fühlen.

Legen Sie zu Beginn Ihres Tages die Absicht dar, einen schönen Tag zu haben. Sprechen Sie die Worte laut aus. Sagen Sie der Welt, dem Universum, dass heute ein großer Tag sein wird! Finden Sie ein Lied, das Ihnen gefällt und diese Einstellung widerspiegelt. Spielen Sie es und singen Sie mit.

Lächeln Sie. Besonders wenn Sie gut gelaunt sind, laufen Sie mit einem Lächeln im Gesicht herum und merken Sie, wie schnell andere Menschen Ihre gute Laune aufgreifen. Die Leute werden Sie anlächeln, sich bemühen, freundlich oder höflich zu sein. Hier zieht das Positive das Positive an. Es wird Ihnen helfen, positiv zu bleiben, wenn Sie bemerken, dass positive Menschen diese Positivität zurückspiegeln. Und natürlich fängt das Glück hier erst richtig an, Ihnen die Nase zu rümpfen. Sie bekommen einen großen Packraum, jemand lässt Sie in der Kassenschlange vor sich treten…

Erwarten Sie, dass Ihnen das Glück in die Quere kommt. Sie werden sehen, was Sie sehen wollen. Sie werden bekommen, was Sie glauben, verdient zu haben. Wenn Sie erwarten, einen großartigen Tag zu haben, wunderbare Menschen zu treffen, dann ist Ihre Erwartung eine positive Energie. Das werden Sie in Ihren Tag hineinziehen und damit etwas zusätzliches Glück.

Glauben Sie daran, dass es auf dem Weg ist. Ähnlich wie die Erwartung ist der Glaube, dass Sie glücklich sind, dass Sie Glück haben und der Schöpfer Ihres eigenen Lebens sind, mehr als nur ein Glaube, es ist eine Denkweise und eine Lebensweise. Sehen Sie die Welt als einen guten Ort und merken Sie, wie gut sie tatsächlich ist.
Das Glück kommt zu Menschen, die sich glücklich fühlen. Glück zu empfinden ist eine positive Einstellung, eine Denkweise und eine Sichtweise, die das Leben als einen Ort voller Möglichkeiten betrachtet. Es ist eine Einstellung, die besagt: Wenn ich meine Augen offen halte und nach ihnen suche, dann erwarte ich, dass ich sie sehe, wenn die Gelegenheit an meine Tür klopft. von Anne Dessens

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]