Lesezeit ca: < 1 Minute Obwohl das Gehirn nur ca. 2% unseres Körpergewichts ausmacht, verbraucht es doch ca. 20% unseres gesamten Energiehaushalts. Ein (schneller) Weg zur Wiederauffrischung verbrauchter Energieressourcen besteht in der Phosphorylisierung von ADP (Adenosindiphosphat) durch Kreatin-Phosphat. Kreatin wird zwar zum Teil vom Körper selbst synthetisiert, ein Großteil sollte jedoch über die Nahrung zugeführtContinue Reading