Streit schlichten in 5 Schritten

Lesezeit ca: < 1 Minute

Mental ErfolgReich – E-Book

Hier erfährst du, wie du unnötigen Streit schlichten und frustrierende Konflikte innerhalb weniger Minuten beilegen kannst

18 Kommentare

  1. Hey! Du hilfst mir momentan durch eine schwere Phase. Habe bald meine Diagnose und ich habe so Angst.. ♥️

    1. Das Warten auf eine Diagnose ist sehr nervenaufreibend. Ich kenne das gut. Versuche dich ein bisschen abzulenken, auch wenn es schwer ist. Alles, alles Gute für dich.

    2. Tonja1968 Ich hoffe du bist nicht in der selben Situation.. Danke, ja Ablenkung ist wirklich die beste Medizin

  2. Kannst du pls nochmal Skills gegen ritzen machen?❤❤

  3. ein sehr hilfreiches Video Katharina 🙂

  4. Heute übernehme ich mal die Zusammenfassung:
    1. Auf Abstand gehen
    2. Bereitschaft, den Streit beizulegen
    3. Entschuldigen
    4. Zuhören
    5. Gemeinsamkeiten erkennen
    Ein ganz tolles Video. Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent. Gönnt euch etwas Muße.

  5. In Ausführlichkeit. In aller Ausführlichkeit. Ganz ausführlich. Wie du willst.
    Lol

  6. Ganz herzlichen Dank für dein Video lieber Glücksdetektiv und einen schönen 1.Advent allen!

  7. Das passt echt gut zur meiner Situation weil sich meine bffs um mich streiten.

  8. Das Stimmt! Vielen Dank für die Arbeit und schöbes Video!
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass wir eigentlich Alles klären wollten und haben uns noch mehr an einander vorbei gerädert und da kamen Missverständnise:)

  9. ich glaub bei Punkt 5 bist du nicht auf „Kompromiss“ gekommen?!^^
    eine Beziehung beruht auf kompromissen 😀

  10. Das ist so eine tolle Frau, ich will sie irgendwie umarmen

  11. Danke für das Video! Ich brauchte es..

  12. Ich weiß schon, warum ich keine Kinder haben möchte.

  13. Ganz herzlichen Dank für dieses Video!
    Ich habe in meiner Familie nie gelernt wie man sich respektvoll miteinander streitet und bin dahingehend stark geschädigt. Jetzt als Erwachsene merke ich das häufig auf sehr schmerzhafte Weise. Daher ist es einer meiner Hauptaufgaben auf dem Weg zum Glück dies zu üben und in meinen heutigen Beziehungen (jeglicher Art) besser hinzubekommen. Mir fällt es immer noch schwer und ich habe insbesondere in den letzten Jahren leider einige Verluste hinnehmen müssen, aber ich merke auch wie ich mir dessen immer bewusster werde und achtsamer in solchen Situationen handeln kann.

    1. Das ist doch schon ein wundervoller Fortschritt. Alles Gute weiterhin auf diesem Weg.

  14. Danke für deine tollen Videos (: bin vor kurzem mit meinem Freund zusammen gezogen, seitdem gibt es häufiger mal Reibereien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.