Strategien für Ihren Lebenserfolg

Lesezeit ca: 4 Minuten

Wenn es darauf ankommt, den Unterschied zwischen den Menschen, die das Leben führen, das sie sich wünschen, und den Menschen, die sich mit dem Leben zufrieden geben, das sie bekommen, zu vergrößern, dann läuft es auf einige wenige einfache Verständnisse und Strategien hinaus. Erfolgreiche Menschen sind nicht von Geburt an erfolgreich. Erfolgreiche Menschen haben keine magischen Kräfte. Erfolgreiche Menschen verstehen nur einfache lebensverändernde Strategien und setzen sie besser als andere Menschen um.

Erfolg kann auf so viele verschiedene Arten gemessen werden: finanziell, gesundheitlich, in Beziehungen, in der Familie, bei der Arbeit. Stellen Sie sich vor, Sie hätten in all diesen Bereichen Erfolg, Sie hätten das Leben, das Sie sich erträumt und gewünscht haben, und Sie hätten jeden Tag alles erreicht, was Sie sich im Leben wünschen. Nun, es kann passieren. Erfolg ist etwas, das man lernt, Lebensprinzipien sind Dinge, die man anwenden kann, das Schaffen von Erfolgsniveaus kommt zu jenen, die diszipliniert genug sind, um wahrgenommen zu werden. Wenn man nur diese 3 Strategien anwendet, wird man jeden Tag ein ganz anderes Sie und ein ganz anderes Erfolgsniveau sehen.

Oberhalb der Linie leben:
In dieser Welt gibt es zwei Arten von Menschen, diejenigen, die oberhalb der Linie leben, und diejenigen, die unterhalb der Linie leben. Menschen, die anderen die Schuld geben, die keine Verantwortung für ihre Handlungen oder ihr Leben übernehmen, die nicht glauben, dass es jemals Schuld gibt, leben below the line. Sie sind nicht bereit, Verantwortung für irgendetwas zu übernehmen und sind deshalb nicht bereit, etwas zu tun, um es zu ändern. Sie sind immer auf der Suche nach anderen, denen sie die Schuld zuschieben können, anstatt etwas zu unternehmen, um Veränderungen herbeizuführen. Erfolgreiche Menschen leben über der Grenze, sie übernehmen Verantwortung für alles, was in ihrem Alltag und Leben passiert, und sie geben niemals anderen oder anderen Situationen die Schuld für das, was ihnen passiert.

Sie setzen sich aktiv dafür ein, dass Gutes geschieht und dass sie ihre Gefühle, Handlungen und Ergebnisse unter Kontrolle haben. Sie müssen z.B. ein paar Fotokopien machen, und die Maschine geht während Ihrer Arbeit kaputt. Verursachen Sie Aufregung und machen Sie weiter oder lassen Sie es bleiben und suchen nach einer Lösung für das Problem? Oder Sie haben eine große Sitzung, um ein großes Geschäft abzuschließen, aber der Interessent hat sich entschieden, mit jemand anderem zu gehen. Geben Sie der Welt die Schuld dafür, dass Sie sie nicht bekommen haben, oder konzentrieren Sie sich darauf, was Sie hätten besser machen können, um für das nächste Mal zu lernen. So einfach das klingt, ist es doch erstaunlich, wie viele Menschen tatsächlich einen Teil ihres Tages unter dem Strich leben und anderen die Schuld für die Umstände geben oder andere suchen, die dafür verantwortlich sind.

Unter erfolgreichen Menschen sein:
Erfolgreiche Menschen sind immer mit anderen erfolgreichen Menschen zusammen. Jeden Tag machen Menschen Fehler, sie machen das Falsche, sie machen Rückschritte, aber das ließe sich vermeiden, wenn sie mit anderen erfolgreichen Menschen zusammen wären. Erfolgreiche Menschen haben diese Fehler bereits gemacht, sie haben diese Lektionen bereits gelernt, und wenn Sie sie als Mentoren, Coaches und Führer einsetzen, können Sie die Ergebnisse des Lernens und Modellierens, was sie tun und warum sie es tun, schnell nachvollziehen. Finden Sie Bücher zum Lesen, Videos, CDs und DVDS, um das Wissen, die Bildung und das Lernen aufzusaugen und es dann in Ihrem eigenen Leben anzuwenden. Es ist kein Zufall, dass erfolgreiche Menschen andere erfolgreiche Menschen kennen und mit ihnen zusammen sind, sie haben ihre eigenen Gruppen, ihre eigenen Netzwerke und ihre eigenen Anlaufstellen. Durchschnittsmenschen hängen mit Durchschnittsmenschen herum, da dies ihre Komfortzone ist. Tipp – Finden Sie eine erfolgreiche Person und laden Sie sie zum Mittagessen ein. Sie bezahlen dafür und stellen während Ihrer Zeit alle Fragen, die Ihnen einfallen, und fragen Sie sie, wie sie angefangen haben, was sie getan haben und wie sie es getan haben.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele:
Sie brauchen kein weiteres Schriftstück, das Ihnen sagt, wie Sie Ziele setzen und warum es wichtig ist. Ich würde es vorziehen, wenn Sie sich jeden Tag auf Ihre Ziele konzentrieren würden. Lassen Sie sie aufstehen, damit Sie sie täglich sehen können, damit Sie sie abhaken können, wenn Sie sie erreichen, und damit Sie überwachen können, wie Sie bei der Erreichung der Ziele vorankommen. Ziele werden genauso leicht vergessen, wenn Sie sich nicht auf sie konzentrieren, wenn Sie sie nicht täglich anschauen und kleine Aktivitäten durchführen, die Sie dem Endergebnis näher bringen. Die Planung sollte auf wöchentlicher, monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Basis erfolgen, Sie sollten wissen, was Sie erreichen wollen, wie Sie es erreichen wollen und in welchem Zeitrahmen. Es ist gut, Ziele zu haben, aber wenn Sie sich nicht weiter darauf konzentrieren, dann werden Ihre Ziele im Laufe der Monate verschwinden und Sie werden immer noch am selben Ort sein wie zu Beginn.

Wenn Sie diese drei einfachen Strategien anwenden, wird sich Ihr Erfolg in Ihrem Leben verbessern, und Sie werden in der Lage sein, große Dinge zu erreichen. Michael Griffiths

„Die Weisheit ist in Allem; der sie sucht, dem kommt sie aus allem entgegen.“ Friedrich Wilhelm Joseph Schelling

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.