Erfolg

Sieben Strategien, um Ihren Erfolg aufzublähen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Wenn ich Menschen bitte, Merkmale von erfolgreichen Menschen zu beschreiben, identifizieren sie oft Merkmale, die sie mit anderen, aber nicht mit sich selbst verbinden. Das erstaunt mich immer wieder.

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage auf der Roten Leiter gaben die Befragten an, dass die beiden wichtigsten Erfolgsfaktoren 1) eine strategische Vision (87,5%) und 2) schriftliche Ziele (50,0%) sind. Ferner gaben 62,5% an, dass ihre Definition von Erfolg „Arbeit, die sowohl herausfordernd als auch lohnend ist“ sei. Interessanterweise gab niemand an, dass ihre Definition von Erfolg „finanziell abgesichert sein“ sei.

Wir alle haben die Fähigkeit, erfolgreich zu sein. Die Frage ist, wie erfolgreich wollen Sie sein? Hier sind einige Schlüsselmerkmale, die erfolgreiche Menschen aufweisen. Die meisten erfolgreichen Menschen:

1. Haben ihre Kernwerte/ Mission/ Vision klar identifiziert. Diese bilden den Kompass, nach dem wichtige Lebensentscheidungen getroffen werden. Wenn ein Seefahrer keinen Kompass hätte, wie erfolgreich würde er Ihrer Meinung nach auf den Weltmeeren navigieren? Auch Sie brauchen einen Kompass.

2. Erstellen Sie eine persönliche Definition von Erfolg. Das ist nicht das, was die Gesellschaft als Erfolg definiert. Ihre persönliche Definition von Erfolg wird zu Ihrer Landkarte, und sie geht Hand in Hand mit Ihren Kerntugenden/Missionen/Visionen. Wenn Sie Erfolg nicht definieren, wie wollen Sie dann wissen, wann Sie ihn erreichen?

3. Sie haben klar definierte, schriftliche Ziele. Laut einer Yale-Studie haben 3 % der Absolventen von 1953 Ziele festgelegt, und 20 Jahre später erschienen diejenigen, die ihre Ziele aufgeschrieben hatten, glücklicher und zufriedener. Außerdem hatten dieselben 3%, die ihre Ziele niedergeschrieben hatten, mehr Wohlstand erreicht als die restlichen 97% ihrer Klassenkameraden zusammen! Muss ich noch mehr sagen?

4. 4. Entwickeln Sie Verhandlungskompetenz. In Interviews mit erfolgreichen Frauen im Geschäftsleben wurde die Verhandlung als der kritischste Faktor genannt, um sowohl persönlich als auch beruflich das zu bekommen, was man wollte. Erfolgreiche Menschen verstehen, dass es bei Verhandlungen nicht nur darum geht, das zu bekommen, was man will, sondern auch darum, das zu bekommen, was man verdient. Wenn Sie nicht über die Ergebnisse und Ergebnisse verhandeln können oder wollen, die Sie für sich selbst wollen, wer dann?

5. Gehen Sie das Risiko ein. Menschen, die gerne Risiken eingehen, erleben in der Regel eine größere Autonomie, ein höheres Selbstwertgefühl, eine positivere Einstellung zum Leben und ein stärkeres Gefühl persönlicher Macht. Die meisten erfolgreichen Menschen, mit denen ich spreche, sehen und ergreifen Gelegenheiten. Sie erkennen, dass das Eingehen von Risiken in der Regel mit persönlichem Wachstum verbunden ist. Diejenigen, die risikoscheu sind, verbinden Risiko oft mit Misserfolg. Was ist Versagen? Einfach ein Urteil über Ereignisse. Betrachten Sie also stattdessen das Risiko als eine Lerngelegenheit. Denken Sie daran: Kein Risiko, keine Belohnung!

6. Engagieren Sie sich für kontinuierliches Lernen. Ein erfolgreicher Mann, mit dem ich sprach, gab an, dass „kontinuierliches Lernen der Schlüssel ist, wenn man im Leben weiterkommen will“. Bedeutet das formale Bildung? Möglicherweise, aber für die meisten bedeutet es einfach, in ihrem Fachgebiet auf dem Laufenden zu bleiben oder die Fachkenntnisse in einem leidenschaftlichen Bereich zu erhalten. Und wenn Ihr Fachgebiet zufällig auch Ihre Leidenschaft ist, dann sind Sie wirklich auf dem richtigen Weg!

7. Denken Sie in großen Dimensionen. Erfolgreiche Menschen scheuen sich nicht davor, in großen Dimensionen zu denken. Während eines kürzlich abgehaltenen Seminars habe ich die Teilnehmer gebeten, ein Ziel aufzuschreiben, das sie gerne erreichen möchten, und in großen Dimensionen zu denken. Eine Frau teilte der Gruppe mit, dass sie eine professionelle Rednerin sei und dass es ihr Ziel sei, Oprah Winfrey zu ersetzen, wenn sie 2008 in den Ruhestand geht. Ich habe mich kürzlich mit ihr in Verbindung gesetzt und herausgefunden, dass sie sich derzeit in Gesprächen mit einer lokalen Rundfunkgesellschaft befindet, die für eine Nachmittagssendung im Fernsehen in Betracht gezogen wird. Das ist die Kraft, in großen Dimensionen zu denken.

Woody Allen sagte einmal, dass „achtzig Prozent des Erfolgs sich zeigt“. Um den Erfolg aufzublähen, sind die anderen zwanzig Prozent am wichtigsten, d.h. harte Arbeit in Verbindung mit dem Wunsch nach Erfolg. Wenn Sie nichts anderes tun, nehmen Sie sich die Zeit, eine strategische Vision für sich selbst zu entwickeln, schreiben Sie Ihre Ziele auf und denken Sie daran: Denken Sie in großen Dimensionen! Regina Barr

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.