Erfolg

Sie können Ihren Weg zum Erfolg nachahmen

Lesezeit ca: 2 Minuten

Erfolg hinterlässt Anhaltspunkte, und jeder angehende Unternehmer, der aufmerksam ist, kann ebenso erfolgreich und einflussreich sein wie Oprah oder Bill Gates. Wir müssen uns keine Sorgen machen, das Rad neu zu erfinden, wenn es um uns herum Menschen gibt, die mit erprobten und wahren Strategien enorm erfolgreich sind. Es liegt auf der Hand, dass wir auch großen Erfolg haben können, wenn wir diesen Strategien folgen und sie so modifizieren, dass sie unseren geschäftlichen Bedürfnissen am besten entsprechen.

Wenn Sie an eine erfolgreiche Person denken, wer kommt Ihnen da in den Sinn? Sie können diese Person sein.

Das Geheimnis liegt darin, die Hinweise zu entdecken. Wie eine Roadmap werden sie Sie auf demselben Weg führen und Sie werden die gleichen Ergebnisse erzielen.

Wie wäre es, einen Tag in den Schuhen dieser Person zu leben? Welche Gedanken haben sie? Welche Überzeugungen haben sie? Welche Maßnahmen ergreifen sie? Was würde passieren, wenn Sie die Überzeugungen, Werte, Strategien und die Physiologie und Sprache einer anderen Person nachbilden würden?

Ist es möglich, ein führender Athlet zu werden? Ein Weltführer zu werden? Ein Milliardär?

Fed Ex hat ihren Übernachtlieferdienst danach modelliert, wie das Bankgewerbe seine Transaktionen abwickelt. Wen oder was können Sie als Modell wählen?

Durch die Modellierung von Überzeugungen, Werten, internen Strategien, Sinneswahrnehmungen, Physiologie und Sprachmustern anderer werden Sie in der Lage sein, die gleiche Leistungshöhe zu erreichen.

Greifen Sie zu neuen Gipfeln. Denken Sie an die Leistungsträger in Ihrem Unternehmen. Wir loben sie oft, aber nehmen wir uns jemals die Zeit, zu erfahren, was sie so erfolgreich macht? Was denken sie, was sagen sie, wie sagen sie es, und was glauben sie?

Fragen Sie, und Sie haben ein Erfolgsmodell für sich selbst und andere.

Fangen Sie noch heute an. Spiegeln Sie den Erfolg wider, und er wird auf Sie zurückfallen.

„In einem Jahr wirst Du Dir wünschen, Du hättest heute angefangen.“ – Karen Lamb

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.