Selbstzweifel – der Krebs des Erfolgs

Lesezeit: 2 Minuten

Selbstzweifel sind so etwas wie die Killerkrankheit, denn sie können tatsächlich jede Chance auf Erfolg zunichte machen! Es spielt fast keine Rolle, welche Fähigkeiten Sie haben, wenn es Ihnen aus irgendeinem Grund an Selbstvertrauen fehlt, werden Ihre eigenen Bemühungen wahrscheinlich kontraproduktiv sein und Sie von Ihren Zielen abhalten! Unsere heutige Diskussion hat mehr damit zu tun, „wie“ Ihre Zweifel Sie davon abhalten können, erfolgreich zu werden, und nicht damit, woher sie kommen könnten!

Schauen wir uns 3 Wege an, wie Selbstzweifel tatsächlich eine fast undurchdringliche Barriere schaffen können!

Erodiert das Selbstvertrauen

Mit einem Unterbewusstsein, das nie zur Ruhe kommt und von Zweifeln an Ihrer Fähigkeit, erfolgreich zu sein, durchdrungen ist, scheint das Ergebnis unausweichlich! Ihre Gedanken und Bemühungen müssen konzentriert und positiv sein, um das meiste zu erreichen, aber wenn Ihnen das Selbstvertrauen fehlt, wird es sehr schwierig! Wenn Ihr inneres Wesen Ihnen sagt, dass Sie es nicht können“, macht es jede körperliche Anstrengung zunichte, die Sie unternehmen, so als würden Sie versuchen, in Treibsand zu laufen! Denken Sie daran, dass Ihr Unterbewusstsein 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche „arbeitet“, so dass selbst im Schlaf negative Gedanken durch Sie hindurchfließen!

Entzieht Energie

Nach einer kurzen Zeit ist der Enthusiasmus, der Sie anfangs zum Handeln veranlasst hat, auf ein sehr niedriges Niveau gesunken. Daraus schöpfen Sie Ihre Motivation und Energie, aber wenn Ihr Verstand beginnt, Ihrem Körper zu sagen, „wozu das Ganze“, geht auch Ihre Energie zur Neige! In der Tat scheint es so, als ob jede Aktion, die Sie unternehmen, zumindest ineffektiv, wenn nicht sogar kontraproduktiv für Ihre Ziele ist! Das verdammte Unterbewusstsein gewinnt einen Kampf, von dem Ihr physisches Wesen nicht einmal weiß, dass er stattfindet, da der Verstand auf sehr subtile, aber unerbittliche Weise arbeitet, wie ein Krebsgeschwür!

Schwächt das Commitment

Jetzt werden Sie von Gedanken heimgesucht, die Ihnen sagen, wie unmöglich es für Sie ist, erfolgreich zu sein, und Ihr Energielevel ist gleich null. Es ist, als würde Ihr ganzes Wesen an den positiven Gedanken ersticken, die Sie brauchen, um sich weiter auf Ihre Ziele zuzubewegen! An diesem Punkt aufzuhören scheint eine gute Option zu sein, da Sie kaum oder gar keine Fortschritte machen und Ihr Engagement nachlässt, ebenso wie Ihre Bemühungen!

Selbstzweifel sind eine Krankheit, die mit Krebs vergleichbar ist, denn sie können Ihre Chancen auf Erfolg zunichte machen. Wenn Sie an sich selbst zweifeln, fehlt es Ihnen an Selbstvertrauen, was sehr kontraproduktiv sein kann, wenn Sie versuchen, irgendwelche Ziele zu erreichen! Es gibt ein Sprichwort, das wie folgt lautet: „Wenn du glaubst, dass du es kannst, hast du recht, und wenn du glaubst, dass du es nicht kannst, hast du wieder recht“, und das hat viel Wahres an sich! Unsere eigene Fähigkeit, bei so ziemlich allem erfolgreich zu sein, kann durch unser Unterbewusstsein, das uns sagt, dass wir keinen Erfolg haben können, stark beeinträchtigt werden!

Wenn es Ihnen aufgrund von inneren Zweifeln an Selbstvertrauen mangelt, kann das zu gewaltigen Hindernissen führen, wie die 3, die wir heute besprochen haben! Der Schlüssel dazu ist, sich mit gleichgesinnten, positiven Menschen zu umgeben und in sich selbst zu investieren, um besser auf das vorbereitet zu sein, was Sie sich vorgenommen haben! Auf diese Weise erhöhen Sie Ihre Chancen, erfolgreich zu werden, dramatisch!

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Selbstzweifel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.