Selbstvertrauen: Wie man seinem Traum nachjagt, um etwas zu gewinnen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Sie träumen große Träume. Sie träumen von Auszeichnungen. Sie träumen davon, auf der sozialen Leiter aufzusteigen. Sie träumen davon, Ihren Beruf zu wechseln. Sie träumen davon, die Welt zu bereisen. Sie träumen davon, Ihr Hobby zum Beruf zu machen. Aber Sie haben nichts davon erreicht. Bis jetzt noch nicht. Und Sie fragen sich, warum. Ich weiß warum, und Sie wissen es auch.

Hier ist eine Möglichkeit. Sie denken, dass Träume nur Träume sind und dass sie nicht wahr werden. Sie glauben nicht an die Macht der Träume, weil Ihnen der Mut fehlt, Ihren Träumen nachzujagen. Sie fürchten sich davor, aus Ihrem Kokon herauszukommen. Sie geben zu leicht auf, weil Ihnen die Kraft fehlt, bessere Dinge anzustreben. Sie schätzen sich und Ihre Talente nicht. Sie haben Angst vor dem Scheitern, davor, verspottet zu werden, dass man auf Sie herabblickt und was nicht.

Stellen Sie sich nun eine andere Möglichkeit vor. Sie sind „jemand“, der oft den weniger begangenen Weg geht, der große Träume hat und darauf hinarbeitet, der Ihre eigenen Entscheidungen liebt und sie nicht ändert, nur weil jemand sie nicht mag, der Herausforderungen annimmt, nur weil Sie Angst davor haben, oder der von sich selbst Großes erwartet, bevor Sie es überhaupt erreicht haben. Zu schön, um wahr zu sein, was?

Es ist nicht schwer, so jemand zu sein. Tatsächlich können Sie dieser „Jemand“ werden, wenn Sie bereit sind, sich zu verändern, um eine der attraktivsten Eigenschaften zu erreichen, die ein Mann/eine Frau je haben sollte. Sie müssen sich verändern, um die Kraft des Selbstvertrauens zu erlangen.

Lassen Sie sich nicht von Ihrer Vergangenheit oder Zukunft beunruhigen. Lassen Sie nicht zu, dass Angst, Misserfolge, kleine negative Stimmen und andere Menschen Sie kontrollieren oder aufhalten. Haben Sie einfach den Mut, diesen kleinen Schritt zur VERÄNDERUNG zu tun.

Selbstvertrauen ist alles, was es braucht, um Ihren großen Traum zu gewinnen. Selbstvertrauen ist Ihr Glaube an sich selbst, dass Sie Ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Fertigkeiten einsetzen können, um alles zu erreichen, was Sie sich wünschen, innerhalb eines vernünftigen Rahmens. In dem Augenblick, in dem Sie sich sagen, dass alles möglich ist und Sie es schaffen können, wandelt sich Ihr Leben auf magische Weise zum Besseren.

Was ist es also, wovon Sie träumen? Ist es ein gesunder Lebensstil, ein Traumjob, in dem Sie glücklich sind, ein gutes Familienleben, Orte zu besuchen, an denen Sie noch nie gewesen sind, oder eine Reise zum Mars? Was auch immer Ihr Traum ist, das Einzige, was zwischen Ihnen und Ihrem großen Traum steht, ist das Vertrauen in sich selbst. Solange Sie nicht den Mut und die Entschlossenheit aufbringen, Ihren großen Traum zu verfolgen, wird Sie alles und jeder davon abhalten, ihn zu verwirklichen.

Selbstvertrauen gibt Ihnen die Kraft, das Unmögliche zu tun. Es ist verlockend und ansteckend. Wenn Sie einmal Erfolg mit dem neuen Selbstvertrauen gekostet haben, werden Sie es nicht mehr loslassen wollen. Es ist eine Fähigkeit, die erlernt und gefördert werden kann, und wenn sie mit Geduld, Entschlossenheit und harter Arbeit gepaart ist, führt sie zu sehr positiven Ergebnissen.

Es reicht jedoch nicht aus, nur große Träume zu haben. Es ist wichtig, auf diesen Traum hinzuarbeiten, indem man sich Ziele setzt – große und kleine. Planen Sie, setzen Sie sich dafür ein, geben Sie Ihre 100%. Setzen Sie Fristen und halten Sie sich daran, egal was passiert.

Denken Sie daran: Jetzt oder nie. Wenn Sie zögern und denken, dass Sie es später tun werden, ist Ihr Traum, etwas zu erreichen, zum Scheitern verurteilt. Wenn Sie jetzt anfangen, gibt es kein Halten mehr. Fangen Sie an! Träumen Sie groß. Verfolgen Sie Ihre Träume. Seien Sie ein Gewinner fürs Leben! von Meera Pillai 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]