Selbstentwicklung – Schritte zum Erkennen und Erreichen von Erfolg

Lesezeit: 2 Minuten

Erfolg bedeutet für verschiedene Menschen sehr unterschiedliche Dinge; für manche ist er rein finanzieller Natur: Schau, wie viel Geld ich wert bin und wie profitabel mein Unternehmen ist. Dem kann man leicht entgegentreten, wenn man viele unglückliche reiche Menschen findet. Man muss also nicht reich sein, um erfolgreich zu sein, Erfolg kann auf viele Arten interpretiert werden. Wenn Sie ein Berater oder Sozialarbeiter sind, kann der Erfolg daran gemessen werden, wie viele Menschenleben Sie retten oder wie viele Krankheiten Sie heilen.

Für viele ist Erfolg jedoch eher ein Gefühl als eine Statistik; wenn man sich mit seinem Lebensweg wohlfühlt, fühlt man sich befreit, erfüllt und vor allem glücklich. In der Regel gibt es einige Eigenschaften, die Menschen gemeinsam haben, die allgemein als erfolgreich angesehen werden, und das sind:

Sie haben Selbstvertrauen, ohne arrogant zu sein, sie sind sich ihrer selbst bewusst und wissen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen, sie wissen, was sie können und was nicht.

Sie nehmen persönliches Wachstum und Herausforderungen an; sie sind begierig darauf, durch eine interaktive Erfahrung zu wachsen, die ihre eigenen Anstrengungen einschließt.

Um beruflich und geistig zu wachsen, muss man lernwillig sein.

Wir alle machen Erfahrungen, und wir alle gehen danach unterschiedlich damit um. Es ist die Art und Weise, wie wir mit diesen Erfahrungen umgehen, die uns voneinander unterscheidet. Normalerweise lernt man aus jeder Erfahrung, und man sollte sie anwenden, wenn man das nächste Mal in eine ähnliche Situation gerät. Das ist die Art und Weise, wie wir einen Weg des persönlichen Wachstums und der Entwicklung beschreiten; wir lernen durch unsere Erfahrungen und in vielen Fällen durch unsere Fehler. Wenn Menschen immer wieder dieselben Fehler machen, würde man sie zumindest als unklug bezeichnen.

Vielleicht wissen Sie nicht, wie Sie in diese Beschreibungen passen, und Sie möchten vielleicht den Rat eines Freundes oder eines Fachmanns einholen, der Sie bei Ihren persönlichen Überlegungen unterstützt. Nur wenn Sie sich selbst kennen, können Sie erkennen, wo Sie sich verbessern müssen. Dies ist ein Prozess, der vor allem ehrlich sein muss. Wenn Sie glauben, dass Sie sich selbst einschätzen können, ist es wichtig, dass Sie regelmäßig ein konstruktives und ehrliches Feedback zu Ihren Leistungen erhalten, sei es in Beziehungen oder bei Ihren Fähigkeiten am Arbeitsplatz.

Wenn Sie etwas gut gemacht haben, nehmen Sie sich etwas Zeit, um darüber nachzudenken, warum es gut war und warum die Menschen, die es erhalten haben, mit dem Ergebnis zufrieden waren. Die gleiche Anleitung gilt für den Fall, dass die Dinge nicht nach Plan verlaufen, und in vielerlei Hinsicht ist diese Zeit der Reflexion noch wichtiger. Die weisen Männer in den traditionellen Stammesdörfern sind alt, weil sie aufgrund der vielen Erfahrungen, die sie gemacht haben, als weise gelten, und in alten Zeiten wurden nur diejenigen alt, die aus ihren Fehlern gelernt haben!

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Selbstentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.