Sechs Gründe, warum Sie mit einem verantwortlichen Partner schneller zum Erfolg kommen werden

Lesezeit ca: 3 Minuten

Auf der Suche nach Erfolg gibt es zahlreiche Möglichkeiten, uns auf Kurs zu halten. Jeder von uns hat unterschiedliche Motivatoren, und der Schlüssel liegt darin, diese Wohlfühlfaktoren zu finden, aus denen wir Kapital schlagen können. Zu diesen Motivatoren können Angst, Geld, Liebe, Anerkennung und Gesundheit gehören, um nur einige zu nennen. Um ein Ziel zu erreichen, müssen wir zunächst zwei Dinge wissen. Erstens müssen wir wissen, was wir erreichen wollen, und zweitens müssen wir wissen, was unser Motivator ist, um das Ziel zu erreichen. Meiner Ansicht nach ist die Nummer eins auf dem schnellen Weg zum Erfolg in Bezug auf Ihre Ziele die Verwendung eines Partners, der Verantwortung übernimmt.

Ein Partner, der Rechenschaft ablegt, ist genau das. Jemand, mit dem Sie Ihre Ziele und Vorgaben teilen und ihn über Ihre Fortschritte auf dem Laufenden halten müssen. Ihr Rechenschaftspflichtpartner muss wissen, welche Ziele Sie verfolgen und warum Sie diese Ziele erreichen wollen. Diese Person sollte auch neutral sein und vorzugsweise jemand, der die schwierigen Fragen stellt, wenn Sie bei der Verwirklichung Ihrer Ziele nicht vorankommen. Was mussten Sie in dieser Woche erreichen, damit Sie mit dem Erfolg dieser Ziele vorankommen. Ich halte es für das Beste, wenn Ihr verantwortlicher Partner einige Ziele hat, die er oder sie ebenfalls erreichen möchte. Auf diese Weise profitieren Sie beide von der Beziehung und haben Anteil am Erfolg des anderen. Ich hüte mich davor, Familienmitglieder und Freunde als Partner zu benutzen, die Rechenschaft ablegen müssen. Diese Personen neigen dazu, voreingenommen zu sein oder können einfach nur Cheerleader sein. Es ist in Ordnung, seinen Ehepartner über seine Ziele zu informieren, denn auch er wird über seine Fortschritte Bescheid wissen wollen. Ein weiterer Vorteil, das zu tun, was Sie gesagt haben, ist, dass Ihr Ehepartner oder Freund ein willkommener Cheerleader wird.

Ich habe persönlich bei vielen Gelegenheiten einen Partner mit Rechenschaftspflicht eingesetzt. Tatsächlich kommen ich und ein anderer professioneller Trainer und Motivationsredner jede Woche zusammen, um über die Fortschritte bei unseren individuellen Zielen zu berichten. Allein die Tatsache, dass wir uns am Ende jeder Woche gegenseitig Bericht erstatten müssen, erhöht den Druck, das zu tun, was wir diese Woche angekündigt haben. Was glauben Sie, wie Sie sich fühlen würden, wenn Sie Ihrem verantwortlichen Partner sagen müssten, dass Sie in dieser Woche nicht auf Ihre Ziele hingearbeitet haben? Der Grund wäre besser ein guter, wenn Sie das nicht täten. Der Hund hat meine Hausaufgaben gefressen, das reicht einfach nicht. Die sechs Vorteile der Zusammenarbeit mit einem Partner, der Rechenschaft ablegt, sind

Der Rechenschaftspflichtpartner wird dazu beitragen, zu bestätigen, dass das Ziel realistisch ist.

Er wird Ihnen helfen, einen akzeptablen Zeitplan für das Ziel zu erstellen und einzuhalten.

Ein Rechenschaftspflichtpartner hat Ihr Bestes im Sinn und nicht das ihre (kein Verkaufsleiter).

Allein die Tatsache, dass Sie über Ihre Fortschritte berichten müssen, motiviert Sie, die Aufgabe zu erfüllen.

Meistens ist es kostenlos.

Die Tatsache, dass Sie in der Lage sind, Ihre Fortschritte und Ihren letztendlichen Erfolg zu teilen, ist erhebend.

Es ist also gar nicht so schwer, die Gründe zu erkennen, warum ein Partner, der Rechenschaft ablegt, dazu beiträgt, dass Sie schneller zu Ihrem Erfolg kommen. Die Herausforderung besteht darin, die richtige Person zu finden, die mit Ihnen zusammenarbeitet. Wenn Sie die richtige Person nicht finden können oder Unterstützung brauchen, kann ein Fachmann der richtige Weg sein. Der Erfolg steht Ihnen zur Verfügung. Wenn ein Unterstützungssystem vorhanden ist, entsteht ein Teamansatz, und wir alle wissen, dass zwei besser sein können als einer.

von Paul R Roy 

„Warte nicht. Der Zeitpunkt wird niemals perfekt sein.“ – Napoleon Hill

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.