Qualitäten eines erfolgreichen Teamleiters

Lesezeit: 3 Minuten

Eine der ersten Aufgaben für jede Führungskraft ist die des „Teamleiters“. Oft ist dies die erste formale organisatorische Position für Führungskräfte. Die meisten erfahrenen Führungskräfte werden sich noch gut daran erinnern, wie sie zum ersten Mal für ein Team von Mitarbeitern verantwortlich waren. Wenn sie aus ihrer Gruppe befördert wurden, war es für sie vielleicht nicht ganz einfach, sich in ihre neue Rolle als Leiter und nicht nur als Teammitglied einzufinden.

Diejenigen, die einem Team von außen zugewiesen werden, stehen vor der Herausforderung, ihre Teammitglieder kennen zu lernen und umgekehrt. Unabhängig davon, ob sie von außen oder von innen befördert werden, stehen neue Führungskräfte vor der Herausforderung, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten umzugehen und sie zu einer kohärenten Arbeitseinheit zu verschmelzen. Was sind also die Qualitäten eines erfolgreichen Teamleiters, die es ihm ermöglichen, ein leistungsstarkes Team aufzubauen? Hier sind ein paar der wichtigsten:

Visionen: Effektive Teamleiter müssen eine klare Vision für die Zukunft entwickeln, die das Team herausfordern kann. In vielen Fällen wird der Auftrag des Teams von der größeren Organisation, zu der das Team gehört, festgelegt; die meisten Teamleiter haben jedoch die Möglichkeit zu entscheiden, wie sie ihren Auftrag am besten für die Organisation erfüllen können. Eine Führungskraft kann zumindest eine Vision aufstellen, die das Team dazu herausfordert, die Besten innerhalb der Organisation oder der Branche zu sein. Die Festlegung einer klaren Vision ist eine Möglichkeit für einen Teamleiter, alle Mitarbeiter dazu zu bringen, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten.

Delegieren: Teamleiter müssen gut im Delegieren sein. Manche Leiter versuchen, ihr Team zu führen, indem sie das produktivste Mitglied des Teams sind, ein „Tempomacher“. Obwohl dieser Führungsstil unter bestimmten Umständen funktionieren kann, müssen Teamleiter die Arbeit durch ihre Mitarbeiter erledigen lassen, anstatt sie selbst zu erledigen. In einer Phase mit hohem Arbeitsaufkommen oder in einer Krise muss der Teamleiter vielleicht einspringen und neben den anderen die Arbeit erledigen; dies ist jedoch in den meisten Fällen kein langfristig erfolgreicher Führungsstil. Daher müssen sie die Kunst des Delegierens beherrschen.

Engagieren: Erfolgreiche Teamleiter müssen in der Lage sein, ihre Mitarbeiter zu begeistern. Es gilt das alte Sprichwort: „Den Leuten ist es egal, wie viel du weißt, solange sie nicht wissen, wie sehr du dich kümmerst.“ Führungskräfte müssen alle Mitglieder ihres Teams kennen lernen und sie als Menschen ansprechen. Sie müssen dafür sorgen, dass jeder im Team die richtige Position zugewiesen bekommt und über das verfügt, was er zur Erfüllung seiner Aufgabe braucht. Dies ist nur möglich, wenn sie jedes Teammitglied kennen lernen, um seine Stärken und Schwächen sowie seine Bedürfnisse zu verstehen.

Kommunizieren: Erfolgreiche Teamleiter sind auch gute Kommunikatoren. Sie wissen, wie sie sich ausdrücken und ihre Argumente verständlich machen können. Sie sind auch gute Zuhörer, denn effektives Zuhören ist auch Teil einer effektiven Kommunikation. Teamleiter, die schon früh in ihrer Laufbahn kommunikative Fähigkeiten erlernen, können diese nutzen, wenn sie in eine weitergehende Führungsrolle aufsteigen.

Problemlösung: Die besten Führungskräfte sind auch effektive Problemlöser. Sie sind in der Lage, Probleme zu analysieren, sich mögliche Lösungsalternativen anzuhören und Lösungen zu implementieren. Sie setzen Lösungen so um, dass ihr Team ohne Hindernisse zu Höchstleistungen fähig ist.

Entscheidungsfindung: Effektive Führungskräfte sind auch in der Lage, Entscheidungen rechtzeitig zu treffen. Sie sind in der Lage, Probleme und relevante Optionen zu erkennen und zu bewerten und eine Entscheidung auf der Grundlage der verfügbaren Informationen zu treffen. Wenn Entscheidungen nicht rechtzeitig getroffen werden, kann das Team nicht auf hohem Niveau arbeiten, da die Teammitglieder in der Regel auf eine Entscheidung warten, damit sie weiterarbeiten können. Die besten Teams haben daher Führungskräfte, die in der Lage sind, zeitnah Entscheidungen zu treffen.

Coaching und Mentoring: Alle erfolgreichen Teamleiter sind auch gute Coaches. Sie beraten ihre Teammitglieder in Bezug auf Leistung und persönliche Entwicklung. Alle guten Führungskräfte, unabhängig von ihrer Position, sind sich bewusst, dass eine der Hauptaufgaben der Führung darin besteht, ihre Mitarbeiter auf die Übernahme von mehr Verantwortung vorzubereiten. Daher sollten Führungskräfte ihre Mitarbeiter nicht nur fördern, damit sie als Team bessere Leistungen erbringen können, sondern auch, weil sie jemanden darauf vorbereiten sollten, in Zukunft die Führungsrolle zu übernehmen. Unabhängig davon, ob es sich um ein freiwilliges oder unfreiwilliges Ausscheiden oder um eine Krise handelt, müssen alle Führungskräfte irgendwann ersetzt werden, und es liegt in der Verantwortung eines guten Teamleiters, sich auf diese Eventualität vorzubereiten.

Mit Integrität handeln. Erfolgreiche Führungskräfte können sich darauf verlassen, dass sie die Wahrheit sagen und ein lebendiges Beispiel für die Grundwerte ihres Teams sind. Wenn ein Teamleiter die Grundwerte nicht vorlebt, warum sollte er dann in der Lage sein, die anderen im Team für ihr Verhalten zur Verantwortung zu ziehen? Daher können Teamleiter, wie alle anderen Führungskräfte auch, durch ihr integres Verhalten Vertrauen bei ihren Mitarbeitern aufbauen. Dies ist vielleicht die wichtigste Eigenschaft einer Führungskraft.

Dies sind einige der wichtigsten Eigenschaften, die erfolgreiche Teamleiter aufweisen. Unabhängig davon, ob sie als Qualitäten, Eigenschaften oder Fähigkeiten bezeichnet werden, weisen alle erfolgreichen Teamleiter diese Attribute auf. Wenn Sie ein Teamleiter sind und effektiver werden wollen, sollten Sie Ihre Leistung anhand der Eigenschaften auf dieser Liste bewerten. Sie sind das Herzstück einer effektiven Führung.

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Teamleiter

„Das ganze Geheimnis eines erfolgreichen Lebens besteht darin, herauszufinden, was zu tun die eigene Bestimmung ist, und es dann zu tun.“- Henry Ford

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.