Persönlichkeitsmerkmale, die den Online-Erfolg behindern

Lesezeit ca: 3 Minuten

Es gibt viele Variablen, die zu Ihrem Online-Erfolg beitragen oder ihn behindern. Sich mit dem Betrieb eines Internet-Marketing-Unternehmens vertraut zu machen, betrifft mehr als nur die damit verbundenen technischen Aspekte. Einer der größten Faktoren, der Ihren Marketingerfolg beeinflussen kann, ist Ihre eigene Persönlichkeit. Ja, selbst im Internet kann die Art und Weise, wie Sie agieren, reagieren oder einfach die Welt sehen, einen Einfluss darauf haben, wie erfolgreich Sie online tatsächlich werden.

Hier sind 5 relativ häufige Persönlichkeitsmerkmale, die sich negativ auf das Wachstum Ihres Internet-Marketing-Geschäfts auswirken können.

Ungeduld

Viele Menschen sind in einem Umfeld der sofortigen Befriedigung aufgewachsen, was nicht unbedingt dazu beiträgt, viel Geduld zu entwickeln. Geduld ist eine Tugend, die auch bei der Online-Arbeit vorausgesetzt wird! Außer wenn Sie sich dafür entscheiden, viel von dem Verkaufsexemplar zu glauben, das Sie über Nacht zu Reichtümern macht, ist es das Ergebnis von Arbeit, Engagement und viel Geduld, online erfolgreich zu werden! Ein Mangel an dieser Tugend führt zu übereilten Entscheidungen und zum Aufhören, wenn die Erwartungen nicht schnell erfüllt werden!

Gefühl der Anspruchsberechtigung

Zu erwarten, dass man ohne Engagement oder Opfer Erfolg haben wird, ist unrealistisch, besonders wenn man die Rolle des Unternehmers übernimmt! Für viele, die nie mit einem Mangel an etwas aufgewachsen sind, ist es eine fremde Vorstellung, dass sie von sich aus investieren müssen, und ja, das bedeutet Anstrengung, um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen! Wie Ihnen jeder, der im Internet arbeitet, bestätigen wird, ist ihr Marketing-Erfolg das Ergebnis von viel Fleiß, Testen und Optimierungen, die (Schluck) Mühe erfordern!

Zu viel ‚A‘.

Persönlichkeiten vom Typ A sind normalerweise nicht gut für ein Internet-Marketing-Geschäft geeignet, einfach weil, wie oben erwähnt, Geduld erforderlich ist. Wenn Sie sich bei Ihrer Arbeit im Internet auf alles verlassen können, dann darauf, dass Ihre Bemühungen nicht immer die Ergebnisse bringen, die Sie erwartet haben. Die Fähigkeit zu beobachten, zu lernen, Geduld zu bewahren und die notwendigen Anpassungen vorzunehmen, ist entscheidend, um online erfolgreich zu sein.

Angst davor, Risiken einzugehen

Angst davor, Risiken einzugehen, ist eine weit verbreitete Angst, die viele Menschen haben, aber es gibt diejenigen, die sich von dieser Angst absolut lähmen lassen! Angst ist gut, denn sie hält einen auf dem Boden der Tatsachen, aber sie muss bewältigt werden, sonst hält sie einen davon ab, am Leben selbst teilzunehmen! Diese Art von Angst wird Sie stark einschränken, wenn Sie ein Internet-Marketing-Geschäft betreiben, da die Natur der Umgebung Veränderung und Zufall ist! Es müssen Entscheidungen getroffen und Chancen genutzt werden, daher wird jeder, der in diesen Bereichen zögert, zurückbleiben!

Analytisch

Diese Art von Persönlichkeit ist großartig, um ein Unternehmen zu gründen, aber um ein Unternehmen zu betreiben, muss man oft zeitnah und schnell handeln! Analytisch zu sein neigt dazu, mehr Wert auf Überlegung und Vorsicht zu legen, wodurch die Reaktionszeit verlangsamt wird. In sehr vielen Fällen wird Ihr Online-Marketing-Erfolg davon abhängen, schnell zu denken und noch schneller zu handeln, um Chancen zu nutzen!

Für einige kann das Erreichen von Online-Erfolg mit jeder Art von Internet-Marketing-Geschäft aufgrund bestimmter Persönlichkeitsmerkmale mehr als eine Herausforderung sein. Damit soll nicht gesagt werden, dass sie online nie erfolgreich sein werden, sondern nur angemerkt werden, dass bestimmte Eigenschaften, wie die oben beschriebenen 5, Ihrem Fortschritt entgegenwirken können. Wenn man sich dessen bewusst ist, kann man natürlich auch korrigierend eingreifen. Es geht hier darum, dass viele Herausforderungen, die Menschen daran hindern, online Marketing-Erfolge zu erzielen, von anderen Faktoren als den mit dem Internet selbst verbundenen technischen Gegebenheiten herrühren. Online zu arbeiten ist und wird auch in Zukunft eine ständige Lernerfahrung sein, bei der nichts automatisch geschieht und Erfolg keine Belohnung für das bloße Auftauchen ist! Das Akzeptieren von Veränderungen zusammen mit der Bereitschaft, zu arbeiten und bei Bedarf die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, wird erforderlich sein, wenn Sie vorhaben, online erfolgreich zu werden!

von TJ Philpott

„Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.“ – Johann Wolfgang von Goethe

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.