Persönliche Entwicklungsziele setzen wird zum Erfolg im Leben führen

Lesezeit ca: 5 Minuten

Die Rolle der persönlichen Entwicklung und Selbstverbesserung besteht darin, Ihnen zu helfen, Ihre Lebensziele zu erreichen. Beide sollen Ihnen die Fähigkeiten vermitteln, die Sie benötigen, um das zu erreichen, was Sie erreichen wollen. Aber kann persönliche Entwicklung oder Selbstverbesserung wirklich Ihre Lebenssituation verbessern?

Nun, der Zweck von beiden ist es, genau das zu tun. Beide sind nur Werkzeuge, die dazu dienen, sicherzustellen, dass Sie in den von Ihnen gewählten Lebensbereichen erfolgreich sein werden. Sie sollen Ihnen dabei helfen, innerlich glücklicher zu werden und zufriedener mit dem zu sein, was Sie äußerlich haben, egal, wo Sie sie anwenden!

Wie fangen Sie also an, sich Ziele zu setzen, die wirklich zu Selbstverbesserung, mehr Freiheit, Glück und einem besseren Lebensstil für Sie und Ihre Familie und letztendlich zu mehr Erfolg führen? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, denn Erfolg bedeutet für verschiedene Menschen unterschiedliche Dinge. Wenn Sie also erfolgreich werden wollen, müssen Sie zunächst ein klares Verständnis davon haben, was Erfolg für Sie bedeutet!

Eine fantastische Möglichkeit, sich darüber klar zu werden, was Erfolg für Sie bedeutet, besteht darin, sich die Frage zu stellen: „Was würde ich tun, wenn ich wüsste, dass ich nicht scheitern kann? Lassen Sie Ihren Geist frei schweifen und tauchen Sie in Ihre innere Vision ein. Diese Vision wird Ihnen den Hinweis geben, den Sie brauchen, um das Geheimnis des Erfolgs zu lüften.

Schon in jungen Jahren weiß jeder Mensch, was er mit seinem Leben anfangen will. Wir entwickeln Träume und Ambitionen schon in sehr jungen Jahren. Wenn wir jedoch älter werden, sind wir darauf konditioniert zu glauben, dass diese Träume nicht möglich sind oder nur Phantasien unserer Vorstellungskraft sind. Uns wird gesagt, wir sollen eine Ausbildung erhalten, einen guten Job, heiraten, Kinder haben, eine Hypothek aufnehmen und einmal im Jahr mit unserer Familie Urlaub machen. Wenn die meisten Menschen Mitte zwanzig sind, haben sie ihre Träume so gut wie aufgegeben oder sogar vergessen, was diese Träume sind. Sie haben sich darauf konditioniert zu glauben, dass sie nicht in der Lage sind, das zu erreichen, was sie sich im Leben wünschen. Dieser grundlegende Glaube bildet die Grundlage ihres Selbstbildes, und der Rest ihrer geistigen Einstellungen baut darauf auf!

Es ist die Aufgabe der persönlichen Entwicklung und Selbstverbesserung, diese konditionierten mentalen Einstellungen aus Ihrem inneren Geist zu entfernen und Sie zu befreien, den Lebensweg zu gehen, den Sie für sich selbst gewählt haben. Durch den Einsatz von persönlicher Entwicklung und Selbstverbesserung können Sie heute damit beginnen, geistige Konditionierungen zu beseitigen, die Sie von wohlmeinenden Familienangehörigen, Gleichaltrigen und Lehrern erhalten haben. Darüber hinaus werden Sie auch angewiesen, all jene negativen geistigen Einstellungen zu entfernen, die Ihnen von nicht so wohlmeinenden Menschen gegeben wurden und die Sie selbst durch negative Lebenserfahrungen entwickelt haben. Dies ist nicht immer ein leichter Weg und auch nicht immer angenehm, aber die Belohnungen, die Sie erhalten, sind tausendmal größer als die erforderliche Anstrengung.

Die Freiheit, die Sie erfahren können, wenn Sie nur ein einziges negatives mentales und negatives emotionales Muster entfernen, ist vergleichbar mit dem Gefühl der Ruhe und Gelassenheit, das Sie nach extremer körperlicher Anstrengung empfinden. Die Beseitigung zahlreicher negativer mentaler Einstellungen und emotionalen Stresses aus Ihrem Geist und Körper ist ein Gefühl und eine Erfahrung, die für jemanden, der sie noch nie selbst erlebt hat, wirklich schwer zu beschreiben ist.

Jesus Christus sagte: „Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch dies alles hinzugefügt werden“: Matthäus 6,33. Indem Sie die negativen mentalen und emotionalen Einstellungen aus Ihrem Verstand entfernen, machen Sie sich frei, um Ihre Ziele zu erreichen. Lassen Sie mich das erklären.

Sie können zum Beispiel den Wunsch haben, wohlhabend zu werden und sich so ein persönliches Entwicklungsziel zu setzen, um finanziell frei zu werden. Es gibt Tausende von verschiedenen Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen. Es gibt Tausende von Methoden, denen Sie folgen könnten, und Pläne, die Sie in Gang setzen könnten, die Sie diesem Ziel näher bringen würden. Millionen von Menschen sind von Lumpen zu Reichtum geworden. Warum also funktioniert die Befolgung eines Plans für die eine Person, während derselbe Plan für eine andere Person nicht funktioniert?

Das liegt allein an der unterschiedlichen Einstellung und mentalen Konditionierung!

Es stehen Ihnen zahlreiche Methoden zur persönlichen Entwicklung und Selbstverbesserung zur Verfügung, die Ihnen helfen sollen, dieses Ziel zu erreichen. Nun sind diese Werkzeuge und Methoden nicht dazu gedacht, Ihnen den Weg zur finanziellen Freiheit zu zeigen, sondern Sie von Ihrem eigenen inneren Widerstand gegen die finanzielle Freiheit zu befreien. Viele Menschen halten das für Zeitverschwendung und würden es vorziehen, Schritt für Schritt Anleitungen zum Aufbau finanziellen Reichtums zu erhalten, und ich war einmal einer von ihnen. Doch wie sehr ich mich auch bemühte und wie viele Pläne und Formeln ich auch verfolgte, meine finanzielle Situation verschlechtert sich immer weiter.

Warum war das so? Waren die Pläne, die ich verfolgte, einfach nicht gut genug, um Reichtum zu schaffen? Haben mich die Leute, die mit diesen Lumpen zu Reichtumsmethoden hausieren, lediglich um mein Geld betrogen? War Reichtum nur reines Glück wie ein Lottogewinn?

Die Antwort auf alle diese Fragen lautet nein!

Die Pläne, die ich verfolgte, hatten für Tausende gearbeitet und sie reich gemacht! Die Leute, die mir die Produkte und Methoden verkauften, hatten alle ihr Vermögen mit genau denselben Techniken gemacht, die sie mir beibringen wollten! Später fand ich heraus, dass der Gewinn von Reichtum nichts mit Glück zu tun hatte!

Es war nicht so, dass diese Dinge nicht gut genug waren, um den Reichtum zu erzeugen, nach dem ich mich sehnte, es war, dass ich dachte, ich sei nicht gut genug. Wenn man ein negatives Selbstbild hat und eine negative Sicht auf sich und seine Fähigkeiten hat, ist es sehr schwierig, Erfolg zu haben, egal wie viel Mühe man sich dafür einsetzt! Deshalb ist es von größter Wichtigkeit, zuerst die negative Konditionierung zu beseitigen, die einen im Leben zurückhält.

Ihre Einstellung, die sich nur aus Gedanken und Gefühlen zusammensetzt, ist für Ihre Handlungen verantwortlich. Der Gedanke ist der Schöpfer des Handelns! Jede Handlung, die Sie ausführen, egal wie klein oder groß, beginnt zunächst in Ihrem Geist als Gedanke. Jeder Gedanke beginnt als ein Gefühl. Denken Sie daran, wann Sie Ihren letzten Partner getroffen haben. Sie haben die Anziehung zuerst gespürt. Dann hatten Sie den Gedanken, dass Sie sie gerne treffen würden. Dann haben Sie etwas getan, um das zu erreichen. Denken Sie an das letzte Mal, als Sie in geselliger Runde ausgegangen sind. Sie hatten das Gefühl, dass Sie sich amüsieren oder mit Ihren Freunden zusammen sein wollten, dass Sie sich einsam fühlten usw. Dann hatten Sie den Gedanken. Dann haben Sie die Aktion durchgeführt.

Wenn Ihre Handlungen durch Ihre Gedanken und Gefühle motiviert sind und Ihre Einstellung sich aus Gedanken und Gefühlen zusammensetzt, glauben Sie dann, dass Sie bei einer bestimmten Aufgabe erfolgreich sein könnten, wenn Sie eine negative mentale Einstellung dazu oder zu Ihrer Fähigkeit, erfolgreich zu sein, haben?

Wenn Sie sich erst einmal Ihre persönliche Entwicklung zu eigen machen und beginnen, eines der unzähligen Hilfsmittel zur Selbstverbesserung zu nutzen, um Ihre negativen mentalen Einstellungen zu beseitigen, werden Sie ganz natürlich feststellen, dass Sie im Leben erfolgreicher werden. Ihre Handlungen werden positiver sein, und Sie werden unbewusst die richtigen Handlungen ausführen, die Sie zum Erfolg führen werden. Ich bin sicher, Sie wissen, wie wichtig es ist, sich einige persönliche Entwicklungsziele zu setzen. Sie werden nicht nur eine Verbesserung in Ihrem Selbst sehen, sondern auch viele Erfolgssymptome, die Ihnen hinzugefügt werden! von Michael McGrath

„Liebst du das Leben? Dann vergeude keine Zeit, denn daraus besteht das Leben.“ Benjamin Franklin

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]