Neuprogrammierung Ihrer Gedanken für sofortigen Erfolg

Lesezeit: 3 Minuten

Wege zur Umprogrammierung Ihrer Gedanken

„Ich denke, also bin ich“, ein philosophischer Satz von Rene Descartes, der besagt, dass sich das Denken eines Menschen in seinem persönlichen Wesen, insbesondere in seinen Handlungen, widerspiegelt. Wenn Sie ein Pessimist sind, wird sich das in Ihren Handlungen widerspiegeln, und dasselbe gilt für einen Optimisten. Die Menschen sind oft inmitten von Unsicherheiten und Verwirrung gefangen, wenn es darum geht, Veränderungen in ihrem Leben vorzunehmen.

Egal, wie sehr sie sich bemühen (sie besuchen Seminare und lesen Bücher über Selbstentwicklung), sie bleiben in ihrem bisherigen Lebensstil gefangen und schaffen es nicht, die gewünschten Veränderungen in ihrem Leben herbeizuführen. Damit Ihnen das nicht passiert, habe ich diesen Artikel geschrieben, um Ihnen zu zeigen, warum die Umprogrammierung Ihrer Gedanken entscheidend für sofortigen Erfolg ist.

Natürlich will jeder erfolgreich sein, aber warum scheint der Prozess für einige zu schwierig und anspruchsvoll zu sein, so dass sie aufgeben? Warum gelingt es uns nicht, die positiven Veränderungen zu erreichen, mit denen wir leben wollen? Hier ist das Problem: Die Menschen missverstehen oft den wirklichen Veränderungsprozess und schaffen es nicht, ihr Unterbewusstsein von ihrem wirklichen Ziel zu überzeugen.

Was ist das Unterbewusstsein und wie funktioniert es?

Das Unterbewusstsein ist dafür verantwortlich, jedes Detail in unserem täglichen Leben zu speichern und Ihre Charaktereigenschaften und Glaubenssätze festzuhalten. Millionen von Gedanken sind hier gebündelt; Ihr Unterbewusstsein steht in enger Beziehung zu Ihrem bewussten Verstand. Der bewusste Verstand ist übrigens nur die Spitze eines Eisbergs. Auch wenn das Unterbewusstsein nicht in Aktion zu sehen ist, spielt es eine große Rolle bei der Reise, die Sie unternehmen.

Das Unterbewusstsein erkennt sich wiederholende Gedanken und Handlungen, was bedeutet, dass bestehende Verhaltens- und Gedankenmuster noch geändert werden können. Sie müssen nur Ihren Verstand umprogrammieren. Wie machen Sie das? Hier ist die Antwort:

Affirmationen. Der Hauptzweck der Affirmation besteht darin, Ihr Glaubenssystem zu verändern, indem Sie persönliche und positive Aussagen verwenden, die den Vorrang vor den eingepflanzten negativen Gedanken haben. Indem Sie sich selbst immer wieder Affirmationen sagen, können Sie ein neues Glaubensmuster schaffen, das schließlich Ihre Einstellungen verändern kann.

Visualisierung. Hierbei handelt es sich um die Schaffung detaillierter mentaler Bilder, die Ihr gewünschtes Ergebnis darstellen. Durch die wiederholte Visualisierung eines bestimmten Ereignisses wird das Unterbewusstsein eher dazu verleitet, diese Bilder als Realität zu akzeptieren, was schließlich zu Handlungen und Verhaltensweisen führt.

Unterschwelliges Audio. Hinter den Texten Ihrer oft gehörten Lieblingssongs steckt eine Kraft. Sie können dies als Werkzeug nutzen, um Ihre Gedanken auf Erfolg umzuprogrammieren. Hören Sie sich inspirierende Lieder oder Lieder an, die Ihre Wünsche und Bedürfnisse widerspiegeln. Das kann effektiver sein, wenn Sie schlafen oder mit Ihrer Arbeit beschäftigt sind, wenn die Botschaft des Liedes nicht von Ihrem bewussten Verstand gefiltert werden kann.

Hypnose. Obwohl mit diesem Begriff oft eine negative Vorstellung verbunden ist, ist diese Strategie nützlich, um Ihr negatives Verhalten zu ändern. Bei der Hypnose werden Sie in einen Zustand großer Entspannung versetzt, der einen leichten Zugang zum Unterbewusstsein ermöglicht.
Die Wiederholung einer bestimmten Handlung oder eines bestimmten Gedankens ist einer der wichtigsten Faktoren, um Ihre Gedanken effektiv umzuprogrammieren. Geduld gehört auch dazu. Wenn Sie diese Hinweise befolgen, werden Sie Ihre Gedanken ändern, indem Sie Ihr Gehirn für sofortigen Erfolg umprogrammieren.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, im Leben erfolgreich zu sein, oder wenn Sie ein persönliches Problem überwinden wollen, klicken Sie jetzt hier, um die Werkzeuge der persönlichen Entwicklungsindustrie zu erhalten und sich kostenlose Videos zur Selbstverbesserung anzusehen, die Ihnen helfen, Prüfungen und Selbstzerstörung zu bekämpfen, indem Sie die Erfolgssoftware für Ihr Gehirn neu installieren.

Der Erfolg ist ein Kind der Mühseligkeit und Ausdauer – der Ruhm kommt nie, weil man ihn einfach herbeiwünscht. Marden, Orison Swett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.