Wissenswertes

Loslassen lernen: Der Trick wie du endlich deine Vergangenheit loslassen kannst

Lesedauer: ca. < 1 Minute

Persönlichkeitsanalyse PRO

Loslassen ist leicht, wenn wir wissen, wie es geht. In diesem Video zeige ich dir die zwei wichtigen Schritte, wie du negative Gefühle und alten Ballast loslassen kannst.

Hier geht es zum gratis Seminarvideo der Achtsamkeits-Academy
►https://www.AchtsamkeitsAcademy.de/
Hier geht es zum gratis Hörbuch
►https://www.achtsamkeitsacademy.de/ea-hoerbuch/
Hier geht es zum Meditations-Experiment
►https://meditations-experiment.info/

FACEBOOK ► https://goo.gl/q74fpU
INSTAGRAM ► https://www.instagram.com/PeterBeerco…
HOMEPAGE ► https://www.Peter-Beer.de

Bis zum nächsten Mal!
Dein Peter

14 Kommentare

  1. Deine Videos gefallen mir sehr; du hast eine sehr authentische überzeugende Art und die steckt tatsächlich an! Vielen lieben Dank und alles Gute weiterhin!

  2. Musste gleich Weinen nachdem ich mich für Frieden und akzeptanz entschieden habe konnte den ganzen Tag nicht aufhören zu Weinen aber es war wirklich erholsames Weinen und ich konnte meine Freunde verzeihen und mir selbst und alle die mir unrecht taten ich merke wieder wie mein Körper zu ruhe kommt danke für deine arbeit

  3. Loslassen ist schwer ein Mensch ist ein Gewohnheitstier er gewöhnt sich an Sachen viel zu schnell ob es der Partner Freunde oder sonstige Sachen sind man nimmt es als selbstverständlich und wenn Freunde oder der Partner einen verlassen dann fällt man in ein tiefes Loch gibt sich die schuld obwohl immer zwei Personen dazu gehören. Aber wenn man immer in der Vergangenheit lebt kann man nicht sehen welch schöne Zukunft vor einem legen kann also lass los. Denk immer dran wer nicht um oder für dich kämpft ist einfach nicht für dich bestimmt und hat es auch nicht verdient ein weiterer Teil deines Lebens zu sein.

  4. Du bist der Erste bei dem ich das Wort loslassen und vergeben auch verstehe was damit gemeint ist. Höre dir gerne zu. Habe das Gefühl bei deinen Videos fällt mein ganzer Balast ab

    1. Genau…ich hab zur Zeit auch Probleme mit mein Sohn und ich hab ihm immer geholfen und jetzt werde ich wieder vergessen….wo ich geholfen habe war gut …das Video zeigt eine ganz andere Sicht auf mein Problem das ich mir selber erschaffen habe…danke für das Video..lg

  5. Mir helfen deine Videos zur Zeit sehr. Permanentes Grübeln und das nicht loslassen können der Vergangenheit blockieren mich. Ich kann herunter fahren und unbewusst über mich nach denken.
    Lösungen warum es so ist, wie es ist, finde ich hier super erklärt. Ich arbeite mit vielen Menschen täglich und mache mir stets Gedanken aber wofür..? Ich kann die Welt aussen nicht kontrollieren nur mich selbst.
    Das will ich lernen um wieder ich zu sein…..das war ich wohl die letzten Jahre nicht mehr.
    Danke für die Videos

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.