Intensive Sehnsucht – Raketentreibstoff, wenn Sie Ziele setzen!

Lesezeit ca: 3 Minuten

Haben Sie sich persönliche oder geschäftliche Ziele gesetzt und diese nicht erreicht? Hier ist eine entscheidende Frage: WARUM?

Die Antwort ist einfach:

Weil Ihr Wunsch nicht stark genug war.

Manche mögen das bestreiten: „Aber ich habe mir Ziele mit einem starken Wunsch gesetzt, und trotzdem bin ich nicht dorthin gelangt!

Tut mir leid, aber der Wunsch war immer noch nicht stark genug.

Intensive Sehnsucht – Leidenschaft

In diesem Artikel geht es um den Wunsch nach INTENSE. Mit anderen Worten: eine LEIDENSCHAFT.

Raketentreibstoff ist mächtig. Die Energie, die er freisetzt, lässt den Verstand überwältigen.

Intensive Begierde kann das Gleiche für Menschen tun, wenn sie sich Ziele setzen.

Arbeiten Sie gerade an einem Ziel?

Schwankt es oder schreitet es nicht so schnell voran, wie Sie es gerne hätten?

Analysieren Sie die Intensität Ihres Begehrens.

Wie identifizieren Sie intensives Begehren, Leidenschaft?

Das ist es, was die Menschen dazu bringt, die ganze Zeit zu arbeiten, früh aufzustehen und spät ins Bett zu gehen.
Das ist es, was Stephen Spielberg im Alter von 13 Jahren dazu gebracht hat, Filmregisseur zu werden.
Es ist das, was Woopi Goldberg von Kindheit an aus unmöglichen Umständen heraus angetrieben hat, eine erfolgreiche Schauspielerin zu werden.
Der Wunsch beherrscht die Konversation, das Denken, das Handeln.

Wie intensiviert man den Wunsch, bevor man sich Ziele setzt?
Der verbleibende Teil dieses Artikels zeigt Ihnen, wie Sie das Verlangen verstärken können.

Frage: Wo fängt das Begehren an? Wie entstehen sie?

Im Gegensatz zu Tieren mit ihrer inneren Programmierung, die man Instinkt nennt, verfügt der menschliche Geist über ein kolossales Potenzial, um zu denken, Schlussfolgerungen zu ziehen und Dinge zu durchdenken.

Wünsche beginnen also im Verstand.

Die Forschung hat gezeigt, dass Impulse durch elektrochemische Prozesse über die Synapsen übertragen werden, winzige Räume mit einem Durchmesser von weniger als einem Millionstel Zoll, die die Gehirnzellen oder Neuronen voneinander trennen.

In unseren Denkprozessen bilden sich Muster und Spuren. Wenn wir regelmäßig den gleichen Gedanken denken, wird es zur Gewohnheit und bildet eine tiefe Spur wie ein gut genutzter Pfad über ein Feld.

Andererseits kann ein gelegentlicher Gedanke durch den Verstand gehen und vergessen werden, so wie ein selten benutzter Pfad, der zugewachsen ist.

Diese Informationen anwenden

Wenden Sie diese Informationen nun auf die Art von Wünschen an, die Sie kultivieren müssen, bevor Sie sich Ziele setzen.

Es kann sein, dass ein Wunsch in den Kopf kommt und bald im alltäglichen Brummen des Lebens vergessen wird.

Aber denken Sie weiter darüber nach, konzentrieren Sie sich darauf, und was passiert?

Der Wunsch wird stark, sehr stark.

Und dann?

Gleich danach folgt die Handlung.

Also zurück zu unserer ursprünglichen Frage – wie kann man den Wunsch verstärken, bevor man sich Ziele setzt?

Kunst und Restaurierung

Nehmen Sie zur Illustration ein Kunstwerk. Nach vielen Jahren leidet das Bild unter Verschmutzung und Verfärbung. Es ist vielleicht nur noch ein Schatten seiner ursprünglichen Pracht.

Aber was passiert, nachdem es einen sorgfältigen Restaurierungsprozess durchlaufen hat?

Das Bild atmet wieder Leben und Lebendigkeit. Wie kommt es dazu?

Weil Sie jetzt das Detail sehen. Es gibt Stimmungen, Gegenstände, Ausdrücke in diesem Bild, die Sie noch nie zuvor gesehen oder gefühlt haben.

Das Detail macht den Unterschied.

Wie können wir dann das Begehren intensivieren?

Indem wir Details auflisten, insbesondere die Vorteile.

Sobald die Liste über 20 oder 30 Vorteile hinausgeht, ist Ihr Ziel nicht mehr aufzuhalten!

Warum machen Sie diese Übung nicht heute mit einem Ihrer Ziele?

Haben Sie sich für Ihr Unternehmen Ziele gesetzt, um bestimmte monetäre Ziele in diesem Monat, in diesem Quartal zu erreichen?

Geld um des Geldes willen zu verdienen, wird nach einer Weile banal. Es muss noch mehr geben.

Machen Sie eine Liste aller Vorteile, die sich aus der Verwendung dieses Geldes ergeben.

Welchen Unterschied wird es für Ihre Familie, Ihren Lebensstil, Ihre Lebensfreude, das Wachstum Ihres Unternehmens machen?

Was, wenn Sie sich Ziele setzen, um Fähigkeiten zu entwickeln oder ein schlummerndes Talent oder eine Fähigkeit zu wecken?

Schreiben Sie eine riesige Liste der Vorteile auf, die Ihnen und Ihren Lieben oder Ihrem Unternehmen daraus erwachsen.

Je mehr Sie schreiben, je mehr Details Ihr Geist heraufbeschwört, desto größer wird die Intensität des Wunsches.

Dies ist der erste Schritt zur Zielerreichung und die Grundlage.

Wenn Sie Ihre Ziele mit intensivem Begehren vorantreiben, haben Sie alle Chancen, zum Erfolg zu schießen!

von Michael A Jones 

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]