Inspirierende Geschichte über einen Mann, der von der Knappheit zur effektiven Manifestation des Überflusses in seinem Leben kam

Lesezeit ca: 2 Minuten

Ich habe diesen Freund. Wir wurden Freunde, als er mich in ein Networkmarketing-Unternehmen sponserte, an dem er beteiligt war.

Er war energisch, er war lebendig und er war voller Leidenschaft. Es waren in der Tat diese Eigenschaften, die ihn dazu brachten, mich zu überzeugen, mich ihm in seinem Geschäft anzuschließen.

Sein Ziel war es, wohlhabend und finanziell frei zu sein.

Er besuchte alle Seminare, die von der Geschäftsorganisation abgehalten wurden.

Er las alle Bücher, die benötigt wurden, hörte sich alle CDs an und benutzte alle Produkte.

Er war auch eine Maschine beim Treffen neuer Interessenten.

Er traf ständig neue Leute und vereinbarte mit ihnen Termine, um ihnen sein Geschäftsmodell zu zeigen.

Er hatte alle Merkmale eines erfolgreichen Geschäftsmannes. Um seine Worte zu prägen, war er „leidenschaftlich und pleite“.

Seine Frau hasste das Geschäft, an dem er beteiligt war, und dachte, er verschwende seine Zeit und sein Geld. Seine Freunde hielten ihn für verrückt und planten eine „Intervention“, um ihm etwas „Verstand“ einzureden.

Einige Jahre später spulte er vor.

Er ist im Ruhestand und ist ein Vollzeit-Vater.

Er hat seine Frau in den Ruhestand geschickt.

Er verdient fünfstellige Summen im Monat.

Er ist einer der erfolgreichsten Geschäftsleute in seiner Organisation und leitet Seminare und Konferenzgespräche, in denen er den Menschen etwas über Erfolg beibringt.

Er fährt mehrmals im Jahr in Urlaub.

Er ist der gesündeste Mensch, der jemals in seinem ganzen Leben war. All dies, und er hat noch nicht einmal das Alter von 40 Jahren erreicht.

…..oh ja, und seine Frau liebt das Geschäft, in dem er tätig ist.

Was hat Ihrer Meinung nach den Unterschied gemacht?

Der Unterschied ist, dass er endlich die Gesetze und Prinzipien verstanden hat, die nötig sind, um in seinem Leben Überfluss zu manifestieren.

Er verstand, dass die Definition von Wahnsinn darin besteht, immer wieder das Gleiche zu versuchen und ein anderes Ergebnis zu erwarten, also versuchte er etwas anderes. Er machte es sich zur Aufgabe, zu lernen, was es braucht, damit er in seinem Leben Überfluss manifestiert.

Es war sein mangelndes Verständnis dieser Prinzipien, das ihn gebrochen hielt. Vielleicht kannte er einige von ihnen, aber weil ihm ein VOLLSTÄNDIGES Bild des gesamten Prozesses fehlte, lebte er weiterhin in Knappheit. Erst als er endlich in der Lage war, sich ein vollständiges Bild davon zu machen, dass er in der Lage war, das Leben zu gestalten, das er gegenwärtig lebt.

Raten Sie mal.

Dasselbe gilt für Sie. Indem Sie die universellen Gesetze und Prinzipien für die Manifestation des Überflusses lernen, können Sie diesen letzten Sprung in den Überfluss machen, wie es mein Freund getan hat. ABER, mit ihnen können Sie das Leben IHRER Träume aufbauen, nicht seins, und Ihre eigene unglaubliche Geschichte mit anderen teilen! Ike Love 

„Kann sich irgendwer erinnern, dass die Zeiten einmal nicht hart waren und das Geld nicht knapp?“ Ralph Waldo Emerson

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.