Home Business – Vier Erfolgsprinzipien

Lesezeit ca: 4 Minuten

Ich hatte großes Glück, als ich mein Unternehmen zu Hause gründete, denn ich hatte mehrere Leute, die sehr erfahren waren und bereit waren, als meine Mentoren zu fungieren. Ohne ihre Hilfe hätte ich nicht den Erfolg gehabt, den ich erreicht habe.

Das erste, was sie mir beibrachten, war die grundlegende Denkweise, die ich haben musste, wenn ich Erfolg haben wollte. Bis zu diesem Zeitpunkt war ich ein Angestellter gewesen. Ich hatte eine gute Ausbildung und arbeitete hart, aber ich stellte fest, dass Unternehmenseigentum etwas ganz anderes war, als ein Angestellter zu sein. Ich stellte fest, dass meine Fähigkeiten bei der Ausübung meiner Arbeit zwar am wichtigsten waren, meine Denkweise aber für den Erfolg in meinem eigenen Unternehmen am wichtigsten war.

Der Zweck dieses Artikels ist es, einige der Lektionen weiterzugeben, die ich gelernt habe.

1. Das erste, was sie mir vermittelt haben, war die Notwendigkeit, einen Traum zu haben. Dies war mir ein fremdes Konzept. In der Unternehmensumgebung hatten wir keine Träume. Wir hatten Ziele und Zielvorgaben. Wir hatten Betriebspläne und Budgets. Wir hatten keine Träume. Ich konnte mir nicht vorstellen, zu einer Mitarbeiterversammlung zu gehen und über meinen Traum für die Abteilung zu sprechen.

Als ich dies meinen Mentoren gegenüber erwähnte, sagten sie, dass ich die Idee vereinfachen könnte, indem ich den Traum als Grund oder Schwerpunkt für die Gründung eines Unternehmens betrachte. Ein wichtiger Faktor des Traums ist die Anforderung, dass Ihr Traum Ihnen etwas gibt, das Sie mit dem, was Sie jetzt tun, nicht erhalten können. Sie sagten mir auch, dass der Traum nicht materieller Natur sein müsse. Ein neues Auto oder ein neues Haus zu haben, ist ein großer Traum, aber vielleicht ist es Ihr Traum, für Ihre Leistung anerkannt zu werden.

2. Die zweite Sache, die passieren musste, wenn ich Erfolg haben wollte, war die Bereitschaft, etwas zu ändern oder aufzugeben. Es gibt verschiedene Ebenen der Veränderung, die für den Erfolg notwendig sind. Die erste ist die Bereitschaft, die Art und Weise zu ändern, wie man seine Zeit verbringt. Ein weiser Mann sagte einmal, dass man zwischen 9 und 5 Jahren seinen Lebensunterhalt verdient und zwischen 5 und 9 reich wird. Wenn Sie Ihre Zeit zwischen fünf und neun Jahren neu einteilen, ist das vielleicht die erste Veränderung, die Sie vornehmen müssen.

Wenn es eine Herausforderung ist, sich zu entscheiden, ob Sie ER oder „Männer in Bäumen“ im Fernsehen anschauen oder einige Zeit damit verbringen wollen, eine finanzielle Zukunft zu schaffen, dann müssen Sie entweder Ihren Traum noch einmal überdenken (siehe 1 oben) oder diesen Artikel schließen und mit dem fortfahren, was Sie bisher getan haben. Diese „wirklich wichtigen“ Unterhaltungsorte können immer aufgezeichnet und später angesehen werden. Ich erinnere mich, dass ich einen jungen Mann als Kandidat für mein Unternehmen qualifiziert habe. Ich sagte mir sofort, dass er sehr beschäftigt sei und keine Zeit habe, irgendetwas zu tun. Ich fand es interessant, dass er auch die Handlung fast jeder Fernsehsendung zur Hauptsendezeit besprechen konnte.

Die schwierigeren Entscheidungen betreffen die familiären Verpflichtungen. Diejenigen unter Ihnen mit sehr kleinen Kindern, die das Bedürfnis haben, zu Hause zu sein, um ihnen beim Schlafen zuzuschauen, sollten noch einmal auf Nummer eins oben zurückkommen. Diese Veranstaltungen für ältere Kinder, Sport, Theaterstücke, Vorträge zu verpassen, kann schwieriger sein. Wenn Sie Ihren Kindern beibringen, dass sie vom Erfolg Ihres Unternehmens profitieren werden, werden sie Ihre Abwesenheit viel eher akzeptieren. Ich möchte vorschlagen, dass Menschen ihre Kinder als Grund nutzen, ein Geschäft aufzubauen, und nicht als Ausrede, kein Geschäft aufzubauen.

3. Vereinigung, oder woher bekommen Sie Ihren Rat, ist der dritte Grundsatz des Erfolgs. Ganz einfach: Wenn Sie erfolgreich sein wollen, nehmen Sie Rat von erfolgreichen Menschen an. Viele Menschen neigen dazu, wenn sie mit einer neuen Idee konfrontiert werden, den Rat des nächsten Familienmitglieds, Freundes oder Mitarbeiters einzuholen. Leider machen sie sich selten Gedanken darüber, ob die Person, die sie fragen, auch nur annähernd qualifiziert ist, Rat zu geben. Niemand sieht gerne dumm oder uninformiert aus, so dass er immer eine Meinung haben wird, ob sie nun richtig ist oder nicht. Die Wahrheit ist, dass viele dieser Ratsuchenden den Rat des Ratgebers befolgen, selbst wenn die Informationen ungenau sind.

4. Das vierte Prinzip ist das des Aktionsplans. Es gibt viele Erfolgsseminare da draußen, bei denen Sie das Wochenende damit verbringen werden, sich für Ihre Möglichkeiten zu begeistern. Sie lernen Ihr „inneres Selbst“ kennen und können es kaum erwarten, bis das Seminar zu Ende ist, damit Sie loslegen können. Dann ist das Seminar vorbei, Sie sind zurück in der realen Welt, und die Realität schlägt zu. Was machen Sie jetzt? Da Sie diese neu gefundene Kraft nirgendwo fokussieren können, schwindet ihre Kraft langsam, und bald sind Sie wieder da, wo Sie angefangen haben.

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie einen Plan haben. Dies kann Ihr eigener Plan sein, oder Sie können einen bestehenden erfolgreichen Plan umsetzen. Networkmarketing ist ein großartiges Beispiel für ein erfolgreiches Geschäft, bei dem die Eigentümer bereit sind, ihren Plan mit Ihnen zu teilen und Ihr Mentor zu werden.

Wenn Sie diese vier Gründe verstehen, Ihren Traum zu definieren, die Bereitschaft zur Veränderung zu akzeptieren, mit erfolgreichen Menschen zusammenzuarbeiten und einen bewährten Plan zu befolgen, werden Ihre Erfolgschancen erheblich verbessert. Zu wissen, warum Sie anfangen. Zu wissen, dass es kein kostenloses Mittagessen gibt. Die Bereitschaft, mit erfolgreichen Menschen zusammenzuarbeiten und einem bewährten Plan zu folgen, wird Ihre Erfolgschancen erheblich erhöhen.

In diesem Artikel bin ich kurz auf vier Erfolgsprinzipien eingegangen. Jeder dieser vier Punkte kann zu einem eigenen Buch erweitert werden. Bedenken Sie aber, dass ein erfolgreicher Mentor Ihnen helfen kann, jedes dieser Prinzipien auf Ihre eigenen Umstände anzuwenden. Ira Newman

„Eine Reise mit tausend Meilen beginnt mit einem kleinen Schritt.“ – Laozi

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.