Hilft oder behindert das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, Ihren Erfolg?

Lesezeit: 2 Minuten

Was trägt zu Ihrem geschäftlichen Erfolg bei? Schauen Sie sich an, mit wem Sie die meiste Zeit verbringen, und die Antwort wird sich zeigen.

Wenn Sie Ihre Freunde betrachten, ist es, als würden Sie in einen Spiegel schauen. Nehmen Sie die Summe der Eigenschaften der fünf Personen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen, und Sie werden der Durchschnitt dieser Summe sein.

Wenn man weiß, mit wem man die meiste Zeit verbringt, kann man in der Regel recht leicht erkennen, wohin eine Person geht.

Machen Sie eine Liste mit den fünf Personen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen. Geben Sie neben jedem Namen an, in welche Kategorie er oder sie fällt …

1) Inhaber eines kleinen oder großen Unternehmens

2) Investor

3) Angestellter

4) Solopreneur

5) Ruheständler

6) Arbeitslos

7) Inhaber eines Heimunternehmens

Unabhängig davon, in welche Kategorie Ihre Mitarbeiter fallen, geht es bei dieser Übung nicht darum, den Wert zu beurteilen oder zu messen. Wir sind alle gleich. Diese Übung soll klären, wo Sie Ihre Zeit und Energie investieren und wie sich das auf Ihren Geschäftserfolg auswirkt.

Um zu wachsen, zu lernen und in Ihrem Heimgeschäft erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihre Zeit mit Menschen verbringen, die dort waren, wo Sie hinwollen, oder die den gleichen Weg gehen wie Sie.

Um herausgefordert zu werden, sich weiterzubilden und Ihren Geist für neue Möglichkeiten zu öffnen, ist es unerlässlich, dass Sie sich mit Freunden und Bekannten umgeben, die Sie auf Ihrem Weg zum Ziel voranbringen.

Das bedeutet nicht, dass Sie Ihre treuen, langjährigen Bekannten aufgeben müssen, weil sie Ihre Interessen nicht teilen. Sie sind ein sehr wichtiger Teil Ihres Lebens.

Es bedeutet jedoch, dass Sie sich mit Gleichgesinnten zusammentun sollten, wenn Sie im Geschäftsleben erfolgreich sein wollen.

Erweitern Sie Ihren Einflussbereich.

Treten Sie einer Gruppe oder einem Verband bei, der aus Inhabern von Heimarbeitsplätzen besteht. Treten Sie Online-Foren bei, in denen Sie Ideen austauschen und Anregungen und Ratschläge einholen können. Gründen Sie eine Mastermind-Gruppe, die aus Gleichgesinnten besteht, die sich auf demselben Weg befinden wie Sie, oder aus Personen, die bereits ein Unternehmen führen und bereit sind, Sie und andere zu unterstützen.

Die Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten ermöglicht es Ihnen, eine unternehmerische Denkweise zu entwickeln und aufrechtzuerhalten, Ihr Selbstvertrauen und Ihr WissenArtikelsuche und letztlich Ihren Erfolg als Unternehmer zu steigern.

Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.