Geld verdienen, indem Sie Ihren Leidenschaften folgen

Lesezeit: 3 Minuten

Ich bin zwar der Erste, der sagt, dass eine Ausbildung nicht automatisch Erfolg garantiert, aber ich sage auch, dass es zumindest eine Überlegung wert ist, eine formelle oder informelle Ausbildung in einem Bereich zu machen, in dem man Geld verdienen möchte. Ich persönlich werde in den nächsten Jahren mindestens einen AA-, wenn nicht sogar einen Bachelor-Abschluss machen, und zwar bei der U.S. Air Force.

Als die netten Leute von Premier Student Loans mir anboten, einen Gastbeitrag über das Geldverdienen durch das Verfolgen von Leidenschaften zu schreiben, habe ich die Chance ergriffen, qualitativ hochwertige Inhalte für den Blog zu erhalten, da ich immer noch zu viel zu tun habe, um ständig neue Inhalte zu dieser Website hinzuzufügen. Also, viel Spaß mit diesem Gastbeitrag, denken Sie ernsthaft über die Rolle der Bildung in Ihrem eigenen Erfolgsplan nach und hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie Ihre Gedanken mit uns teilen möchten!

Erfolg, auch finanzieller Wohlstand, stellt sich selten ein, wenn es an Orientierung und Zielsetzung fehlt. Die meisten von uns verfügen über ein loses Netz von Wünschen, Neigungen und Interessen, die uns bei der Berufswahl leiten und uns eine zufriedenstellende Richtung für unser Leben vorgeben.

Vielleicht haben wir zum ersten Mal einen Beruf ergriffen, als wir den erstbesten Job annahmen, den wir bekommen konnten, nur um von Mama und Papa wegzukommen oder um ihnen zu gefallen. Viele von uns machen von da an einfach weiter, arbeiten in diesem oder jenem Job, der interessant ist oder nicht. Auch wenn Ihr Job nicht unbedingt Ihr Leben ist, da Sie 30 bis 50 Prozent Ihres Lebens bei der Arbeit verbringen werden, liegt es auf der Hand, dass die Zeit zumindest schneller vergeht, wenn Sie etwas tun, wovon Sie absolut begeistert sind.

Bleiben Sie bei Ihrer Passion

Jeder von uns möchte seinen Lebensunterhalt mit etwas verdienen, das er wirklich liebt, für das ihm aber das Selbstvertrauen fehlt, z. B. als medizinischer Sachbearbeiter, Maler, Gourmetkoch, Automechaniker oder Schriftsteller. Wie Jack Palance in dem Film „City Slickers“ sagte: „Das Geheimnis des Lebens ist, sich eine Sache auszusuchen und dabei zu bleiben.“ Der Klebstoff, der uns helfen wird, „dabei zu bleiben“ und das Leben zu leben, das wir lieben, ist Leidenschaft.

Bei besonderen Anlässen, wie z. B. wenn wir entlassen werden, im Job ausbrennen oder einfach mehr vom Leben wollen, entscheiden wir uns für eine Veränderung und bereiten einen Neuanfang vor, auf dem wir unseren nächsten Kurs planen. In diesen Momenten geben uns unsere Leidenschaften, unsere brennenden Wünsche, die Richtung vor und motivieren uns, die nächste große Sache in unserem Leben anzugehen.

Die andere Seite der Medaille der Leidenschaft

Wir sollten die Objekte unserer Leidenschaften nicht für bare Münze nehmen, sondern herausfinden, was uns wirklich an ihnen reizt. Wenn es Ihre Leidenschaft ist, „Menschen zu helfen“, gibt es Hunderte von Berufen in diesem Bereich. Sie reichen von der Lebenshilfe für einen behinderten Menschen bis hin zum Medizinstudium und dem Beruf des Pathologen. Einerseits hat ein Betreuer intensiven Kontakt mit seinem Klienten, einschließlich Baden, Füttern und Toilettengang.

Ein Pathologe sieht nur selten Patienten und arbeitet in einem Labor, wo er Proben vorbereitet und stundenlang mikroskopische Analysen durchführt. Beide Berufe würden als „Menschen helfen“ gelten. Der Trick bei der Wahl eines Lebensunterhalts, bei dem man seinen Leidenschaften folgt, besteht darin, die Berufe zu erkunden, die am meisten Befriedigung bieten und gleichzeitig die wenigsten unangenehmen Eigenschaften haben.

Die besondere Nische finden

Die Leidenschaft für die Kunst ist ebenfalls ein hauchdünnes Konzept. Wenn Sie nur wilde Tiere malen und Seite um Seite in Ihren Skizzenbüchern füllen wollen, sollten Sie das an die große Glocke hängen und Vollgas geben. Wenn Sie jedoch Kunst leidenschaftlich lieben und glauben, dass Sie Künstler werden sollten, aber nie am Rande Ihrer Schulbücher kritzeln und zögern, den ersten Strich auf einem Stück Zeichenkarton zu machen, sollten Sie sich eingehender mit Ihrer Leidenschaft beschäftigen, um diese spezielle Nische zu entdecken.

Vielleicht ist es einfacher, Ihre Leidenschaft zu leben, wenn Sie sich ansehen, was Sie bereits tun. Was ist die eine Sache, über die Sie ständig nachdenken, die Sie analysieren und die Sie in Ihrer Freizeit tun? Es mag sich schwieriger anhören, seinen Lebensunterhalt mit dem zu verdienen, was Sie mit Leidenschaft tun, als in Ihrem sicheren alten Job zu bleiben, aber Sie können nahtlos in eine neue Karriere übergehen, indem Sie sich abends Zeit nehmen, anstatt unproduktive Dinge wie Fernsehen zu tun. Es gibt Fernlehrgänge, Online-Studiengänge und Websites, auf denen Sie so ziemlich alles lernen können.

Engagieren Sie sich!

Wenn Sie bereit sind, Geld zu verdienen, indem Sie Ihren Leidenschaften folgen, sollten Sie sich Zeit für sich selbst nehmen, ehrlich zu sich selbst sein, was Ihre Talente und Leidenschaften angeht, sich informieren und einen Plan aufstellen. Lassen Sie die Transformation beginnen! Quelle: todayisthatday.com

Auf der der Suche nach erfolg – Dann bist du genau richtig! – Geld verdienen

„Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.“ – Seneca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.