Fehlt Ihnen der Fokus auf Ihre Ziele? Stoppen Sie Ihren Erfolg?

Lesezeit ca: 2 Minuten

Wenn man jemanden fragt: „Würden Sie lieber Erfolg haben oder scheitern?“, würde er sagen, er möchte Erfolg haben. Wer würde das nicht? Aber zum Erfolg gehört mehr, als nur zu wünschen, dass es so wäre, auch wenn viele Menschen nicht weiter kommen.

Was definiert den Weg zum Erfolg? – Offensichtlich versuchen Sie, Entscheidungen zu treffen, die zur Erreichung Ihres Ziels führen. Selbst wenn Sie Ihre Ziele definiert haben, scheint das Erreichen dieser Ziele immer leichter gesagt als getan zu sein. Irgendwo auf dem Weg dorthin scheinen Sie auf Hindernisse zu stoßen, und dann sieht das Ziel nicht so einfach aus, wie Sie einst dachten.

Ein Grund dafür, dass Ziele vom Traum zur Realität werden, ist Ihr Fokus. Denken Sie daran, ein Foto zu machen. Damit Sie alles sehen können, müssen Sie Ihren Fokus so einstellen, dass das Bild klar ist.

Um Ihre Ziele zu erreichen, müssen Sie das Bild klar halten. Hier kommt Ihr mentaler Fokus ins Spiel. Ihr Ziel bleibt scharf, wenn es in Ihrem Kopf im Vordergrund steht.

Totale Konzentration ist der Weg, ein Ziel zu erreichen, aber was das für Sie bedeutet, hängt vom Ziel ab. Hier ist ein Beispiel. Nehmen wir an, Sie möchten Gewicht verlieren. Irgendwann in ihrem Leben tun das die meisten Menschen.

Sie haben also einen Plan, um dieses Ziel der Gewichtsabnahme zu erreichen. Ihr Plan könnte Bewegung und bessere Ernährung beinhalten. Um erfolgreich zu sein, muss das Ziel in Ihrem Kopf im Vordergrund stehen. Jedes Mal, wenn Sie essen, muss eine bewusste Entscheidung getroffen werden, die Ihr Ziel widerspiegelt. Essen Sie zu allem einen Hamburger oder haben Sie eine Hühnerbrust mit Gemüse?

Konzentration ist keine Besessenheit. Manche würden sagen, wenn Sie morgens, mittags und abends über das Ziel nachdenken würden, würden Sie über Bord gehen. Hier ist der Unterschied zwischen Besessenheit und Fokus: Besessenheit besagt, dass Sie, egal was Sie essen, nicht abnehmen werden. Sie bringt Sie fünf Mal am Tag auf die Waage. Konzentration ist bewusstes Essen, erinnern Sie sich?

Konzentration folgt einem Plan. Essen ist nicht der Feind, aber die falsche Art oder Menge von Nahrung zu essen ist der Feind. Sie können nicht aufhören, richtig zu essen? Stattdessen werden Sie Ihre Essgewohnheiten ändern und Sport treiben, um zusätzliches Gewicht abzunehmen. Wenn Sie ein Plateau erreichen, ist es an der Zeit, die Routine auf etwas Neues umzustellen.

Der Fokus bewegt sich immer auf das Ziel zu, das Sie sich gesetzt haben. In einer angemessenen Zeitspanne werden Sie das Ziel erreichen. Wenn Sie konzentriert sind, gibt es immer einen neuen Weg, den Sie versuchen können, wenn Sie auf eine Straßensperre stoßen. Sie können das Ziel immer noch sehen (vielleicht Bilder oder Affirmationen, die um das Haus herum hängen), damit Sie nicht aufgeben.

Der Erfolg mit Ihren Zielen ist keine Frage des Glücks, sondern des Blicks auf das Endergebnis. Ein Ziel zu erreichen ist nicht immer leicht, aber die harte Arbeit wird sich auszahlen, wenn Sie konzentriert bleiben. Haben Sie Ihren „Plan“, wie Sie Erfolg haben und Ihre Ziele erreichen können? von Judy Kelly

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.