Erfolgreiche Menschen verwirklichen ihren Traum und tun, was nötig ist, um ihn Wirklichkeit werden zu lassen

Lesezeit ca: 3 Minuten

Um Ihre persönliche Klarheit oder Absicht zu entwickeln, müssen Sie drei Dinge tun. Erstens: Definieren Sie, was Erfolg für Sie bedeutet. Zweitens: Schaffen Sie ein lebendiges geistiges Bild von Ihnen als Erfolg. Drittens, klären Sie Ihre persönlichen Werte. Sobald Sie definiert haben, was Erfolg für Sie persönlich bedeutet, schlage ich vor, dass Sie ein klares mentales Bild von Ihnen als Erfolg entwickeln. Dieses Bild sollte so lebendig sein, wie Sie es machen können.

Während ich dies schreibe, sitze ich in einem Flugzeug von Boise nach Denver. Ich habe die letzten drei Tage an einem Workshop über Internet-Marketing teilgenommen, der von Russell Brunson ausgerichtet wurde. Es waren drei gut verbrachte Tage. Ich habe viel gelernt, was mir helfen kann, meine auf gesundem Menschenverstand beruhende Erfolgsbotschaft mehr Menschen zugänglich zu machen und ihnen dabei zu helfen, das erfolgreiche Leben und die Karriere zu erreichen, die sie sich wünschen und verdienen.

Russell und ich sind uns in vielen Dingen einig. In diesem Fall möchte ich mich auf einen dieser Punkte der Übereinstimmung konzentrieren…

„Wenn Sie in Ihrem Leben und in Ihrer Karriere erfolgreich sein wollen, müssen Sie einen klar definierten Sinn für Zweck und Richtung haben.

In der Eröffnungssitzung forderte Russell uns alle auf, über unser Internet-Produkt oder unsere Internet-Produkte hinaus zu denken und über die Schaffung eines Internet-Geschäfts nachzudenken. Um dies zu tun, so Russell, müsse man ein ganzes Verkaufssystem entwickeln. Dieses System sollte ein langfristiger Plan Ihrer Angebote sein, da Menschen, die ein Informationsprodukt von Ihnen kaufen, wahrscheinlich auch mehr kaufen werden – wenn ihnen diese Produkte zur Verfügung gestellt werden.

Als ich dasaß und Russell und seinen Mitarbeitern zuhörte, erinnerte mich das an eine der 7 Gewohnheiten von Stephen Covey – beginnend mit dem Ende im Hinterkopf.

Mit anderen Worten: Entwickeln Sie eine klare Zielsetzung für Ihre Karriere und Ihr Leben. Ihre Klarheit über Ziel und Richtung ist der Ausgangspunkt für alles. Wie Russell Brunson betont, denken Sie nicht in Form eines Produkts, sondern in Form eines Geschäfts. Ich schlage vor, dass Sie nicht in Form eines Jobs denken, sondern in Form einer Karriere.

Ich war 1974 ein junger Mann. Ich hatte gerade ein Dienstjahr als VISTA-Freiwilliger abgeschlossen und hatte meinen ersten Job in einer Beratungsfirma für Ausbildung und Organisationsentwicklung. Wir hatten einige wenige Mitarbeiter, aber die Mehrheit unserer Trainer und Berater waren unabhängige Auftragnehmer. Diese Leute arbeiteten für sich selbst und beauftragten ihre Dienste. Mir gefiel dieses Karrieremodell. Ich beschloss, dass meine Vision für meine Karriere darin bestand, mein eigenes Ein-Personen-Beratungsunternehmen zu führen.

Zu dieser Zeit war ich 24 Jahre alt, hatte einen BA-Abschluss und wenig Berufserfahrung. Ich war noch nicht bereit, ein profitables Geschäft aufzubauen. Aber ich machte Pläne mit meinem Ziel vor Augen. Ich bildete mich weiter und erwarb einen Master in Kommunikation und einen Doktortitel in Erwachsenenbildung und Organisationsverhalten. Mein zweiter Job war als Ausbilderin für eine Ölgesellschaft, mein dritter Job war als Managerin für Ausbildung und Organisationsentwicklung in einem Chemieunternehmen. Mein vierter Job war als Direktor für Organisationsentwicklung für ein sehr großes Pharmaunternehmen. All diese Jobs brachten mich der Eröffnung meines eigenen Beratungsunternehmens einen Schritt näher.

Dies gelang mir schließlich 1988. Es dauerte 14 Jahre, aber ich blieb auf dem Weg, meine klare Zielsetzung zu erreichen. 21 Jahre später bin ich immer noch dabei. Mein Ziel hat sich nicht geändert. Ich bin immer noch für mich selbst im Geschäft und helfe anderen, erfolgreich zu sein. Meine Richtung hat sich im Laufe der Jahre ein wenig geändert. Ich mache heutzutage sehr wenig Training, ein wenig Beratung, viel Sprechen und eine ganze Menge Coaching.

Der gesunde Menschenverstand ist hier einfach. Erfolgreiche Menschen sind sich über den Zweck und die Richtung ihres Lebens und ihrer Karriere im Klaren. Sie beginnen mit dem Ende im Hinterkopf. Sie wissen, wohin sie auf lange Sicht gehen werden. Ich habe herausgefunden, was ich in meinem Leben wollte, als ich 24 Jahre alt war. Ich habe bewusst Schritte unternommen, um mich in diese Richtung weiterzuentwickeln. Ich folgte keinem fertigen, geraden Weg – ich hatte ein paar Umwege und Fehltritte auf dem Weg, aber ich ging immer in dieselbe Richtung, bis ich erreicht hatte, was ich mir vorgenommen hatte. Es hilft, sich schon früh darüber klar zu werden, was man sich vom Leben und von der Karriere verspricht. Es ist jedoch nie zu spät, damit anzufangen. Falls Sie das noch nicht getan haben, fordere ich Sie dringend auf, herauszufinden, was Sie sich von Ihrem Leben und Ihrer Karriere erhoffen, einen Weg dorthin zu finden und diesem Weg zu folgen. Bud Bilanich

„Zu langes Nachdenken über eine Sache macht sie oft unmöglich.“ – Eva Young

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?
[Gsamt: 1 Durchschnittlich: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.